Melissa feiert 35 Jahre in der Datenqualität

14.01.2020, 17 Uhr


(press1) - 14. Januar 2020 - Fachwissen und Technologiekompetenz festigen globale Rolle bei der Verbesserung von Daten für Analytics, CRM, Handel und Compliance

Köln. Melissa, ein führender Anbieter von globalen Lösungen zur Adress-, Namens-, E-Mail-, Telefon- und Identitätsprüfung, feiert sein 35-jähriges Firmenjubiläum. Das lange Bestehen von Melissa ist auf jahrzehntelange Expertise in allen Fragen rund um Adressen und umfassendes Fachwissen, das die Grundlage für globale Intelligenz bildet, zurückzuführen - alles aus demografischen, geschäftlichen, standortbasierten- und Identitätsdaten. Dies ist die Basis, die Unternehmen ein umfassendes Risikomanagement, datengesteuertes Engagement, Analysen, Einblicke und Compliance ermöglicht.

"Dieser bedeutende Meilenstein zeigt, wie unsere Produkte und Lösungen die weltweit steigenden Anforderungen an die Datenqualität erfüllen", sagt Ray Melissa, Präsident und Gründer von Melissa. "Wir sind seit Jahrzehnten dabei, weil wir die Bedürfnisse des Marktes verstehen und danach handeln. Dabei investieren wir in die Entwicklung intelligenter Datenqualitätslösungen, die Unternehmen einen umfassenden Wettbewerbsvorteil verschaffen."

Als Antwort auf die dringlichsten Datenprobleme, mit denen globale Unternehmen konfrontiert sind, hat Melissa den Solutions-Katalog 2020 zum kostenlosen Download bereitgestellt. Darin geht es um die Bedeutung guter Daten. Fachleute erhalten Tipps und Anleitungen für jeden Schritt der Datenkette. Dieser handliche Leitfaden enthält Informationen, wie Unternehmen das gesamte Spektrum der Datenqualität abdecken können - von der Identitätsverifizierung am Punkt der Eingabe bis hin zur Identifizierung von Dubletten. Außerdem sind praktische Vorsichtsmaßnahmen gegen Fallstricke, die fehlerhafte Daten mit sich bringen, und deren negative Auswirkungen aufs Geschäft, Bestandteil des Katalogs.

Melissas weltweite Präsenz unterstützt eine globale Kundschaft mit Vertrieb und Service von wichtigen Standorten in den USA, Großbritannien, Deutschland, Australien, Singapur und Indien aus. In Deutschland wurde die Melissa Data GmbH im Jahr 2013 gegründet.

Interessenten können den Melissa-Solutions-Katalog 2020 unter folgendem Link kostenlos herunterladen: https://www.melissa.com/resources/catalogs/melissa-2020-solutions-catalog

Logo

Pressekontakt:

Melissa Data GmbH
Laura Faßbender
Cäcilienstr. 42-44
50667 Köln
Tel: 0221 97 58 92 40
Fax: 0221 97 58 92 49
laura.fassbender@melissa.com
http://www.melissa.de

Weitere Meldungen des Unternehmens: