press1 - Online-Pressearbeit mit System
 Online-Pressearbeit mit System 
 Home   IT/Technik/Interaktiv 
OXID eSales AG
Pressekontakt:
OXID eSales ist einer der führenden Anbieter von E-Commerce-Lösungen: 1000fach bewährt, kurze Time to Market, niedrige Total Cost of Ownership, flexibel und anpassbar. Kurz: eine sichere Investition die sich schnell rechnet und garantiert Umsätze bringt
Bertoldstraße 48
79098 Freiburg
Tel: 0761/36889-0
Fax: 0761/36889-29
marketing@oxid-esales.com
http://www.oxid-esales.com

Meldungen dieses Unternehmens:

OXID eShop hat beim Shop Award der INTERNET WORLD BUSINESS die Nase vorn
[21.03.2019, 08 Uhr]
Mit einem Klick zum passenden Ersatzteil für Baumaschinen
[18.03.2019, 08 Uhr]
OXID eSales verspricht next level Customer Experience durch Personalisierung im digitalen Handel
[06.03.2019, 08 Uhr]
Zusammen liefern Akeneo und OXID einen starken Auftritt für Händler im E-Commerce
[25.01.2019, 08 Uhr]
Online-Supermarkt Getnow erobert Food-Markt mit OXID eShop
[05.11.2018, 08 Uhr]
OXID eSales und econda definieren Customer Experience neu
[25.10.2018, 08 Uhr]
Die besten OXID eShops Deutschlands: Nominierte stehen fest
[28.05.2018, 08 Uhr]
OXID eShop gewinnt den 11. Shop Usability Award
[08.05.2018, 08 Uhr]
OXID eSHOP setzt auf Amazon Pay
[03.05.2018, 08 Uhr]
OXID eShop ist DSGVO-ready
[19.04.2018, 08 Uhr]
OXID eSHOP setzt auf Amazon Pay

Freiburg, 03. Mai 2018 - Fast jeder Deutsche hat schon bei Amazon bestellt. Laut einer Erhebung von Deutschland-Voucher (Quelle: Statista) aus dem Jahr 2017 gaben 80% der Befragten an, Kunde bei Amazon zu sein. Diese enorme Reichweite können Shopbetreiber jetzt im OXID eShop für sich nutzen. Alleine die Anmeldedaten des Amazon-Kontos genügen, und Kunden bezahlen in einem beliebigen OXID Webshop mit den bei Amazon hinterlegten Adress- und Zahlungsinformationen. Die User genießen ein vertrautes und bewährtes Einkaufserlebnis, vom Eintritt in den Shop bis hin zum Bestell- und Bezahlvorgang. Diese sichere und komfortable Art des Zahlens kann zur Steigerung der Conversion führen, hilft Neukunden zu gewinnen und die Kundenbindung zu stärken. Der Schutz vor Zahlungsausfällen durch Amazon ist für Händler kostenlos.

Auf der OXID Commons E-Commerce-Konferenz und Ausstellung am 14. Juni 2018 auf der Messe Freiburg haben Shopbetreiber die Gelegenheit, direkt mit Amazon Pay in Kontakt zu treten. Amazon Pay ist Hauptsponsor und mit einem Ausstellungsstand vor Ort.

Mehr Infos zur OXID Commons www.commons.oxid-esales.com


Die OXID eSales AG gehört zu den führenden Anbietern von E-Commerce-Lösungen und Dienstleistungen.
Auf Basis der OXID-Plattform lassen sich skalierbare, modulare und hochwertige Webshops in allen Branchen, für B2B ebenso wie für B2C, aufsetzen und effizient betreiben. Im B2C-Geschäft vertrauen Unternehmen wie Bitburger, Trigema, AIDA und Zwilling auf OXID. Die umfassende Lösung für B2B Shopbetreiber nutzen unter anderem Mercedes-Benz Gebrauchtteile Center, Magura, 3M und Murrelektronik. Die modulare Standardsoftware wird dabei von über 150 Solution Partnern nach Wunsch implementiert, eine stetig wachsende Open Source-Gemeinde sorgt stets für neue und marktgerechte Impulse, mit der die Software voll dem Bedarf entspricht. Webshop, Mobile und Point of Sale (POS) decken dabei das volle Multichannel-Spektrum ab.
Weitere Informationen: OXID eSales AG, Bertoldstraße 48, D-79098 Freiburg
Tel. +49 761 368 89 162, Fax +49 761 368 89 29
E-Mail: info@oxid-esales.com, Web: www.oxid-esales.com

[reflinks]www.commons.oxid-esales.com[/reflinks]

© 1998-2019 HighText Verlag / press1. Originaltexte der Unternehmen sind zur Verwendung und Wiederveröffentlichung durch die Presse freigegeben, sofern nicht anders vermerkt. Die automatisierte Übernahme oder Wiederveröffentlichung der press1-Inhalte in andere Online-Systeme bedarf der Genehmigung des HighText Verlags.
Originaltexte werden unter ausschließlicher Verantwortung des jeweiligen Unternehmens veröffentlicht.
© 1998-2019 HighText Verlag / press1. Originaltexte der Unternehmen sind zur Verwendung und Wiederveröffentlichung durch die Presse freigegeben, sofern nicht anders vermerkt. Die automatisierte Übernahme oder Wiederveröffentlichung der press1-Inhalte in andere Online-Systeme bedarf der Genehmigung des HighText Verlags.
Originaltexte werden unter ausschließlicher Verantwortung des jeweiligen Unternehmens veröffentlicht.