Lernen mit Bits & Bytes

16.03.2000, 00 Uhr


Lernen mit Bits & Bytes

Eltville, 7.6.2000 - (iBOT) Die ibis acam partner AG lädt Entscheider und Fachleute aus der Weiterbildungsbranche zum ibis acam Partner-Tag "Lernen mit Bits und Bytes" am 29. Juni in den Palmengarten in Frankfurt ein. Von 10 bis 16 Uhr referieren Experten zum Thema multimediales Lernen und stehen für einen Erfahrungsaustausch zur Verfügung.

Lernen "just in time" und Lernen "on demand", das sind heute die Herausforderungen für Personalentwickler und Weiterbildungsexperten. Entscheider müssen die Chancen und Grenzen des Einsatzes Neuer Medien zur Weiterbildung abschätzen, die für sie optimale Lernorganisation und Infrastruktur finden und die richtige Auswahl aus dem wachsenden Angebot treffen. Lebenslanges Lernen ist heute für jeden Einzelnen wichtig, um in modernen Arbeitsprozessen erfolgreich zu agieren. Für Unternehmen bedeutet das, gezielte Personalentwicklung zu fördern und neue Lernwege für seine Mitarbeiter zu ermöglichen. Denn nur so können Unternehmen im Wettbewerb bestehen.

Die ibis acam partner AG hat einen spannenden Tag mit Fach- und Praxisbeiträgen rund um das Thema multimediales Lernen zusammengestellt, um neue Wege in die Bildungszukunft aufzuzeigen.

Programm ibis acam Partner-Tag "Lernen mit Bits & Bytes" 29. Juni, 10 – 16 Uhr, Frankfurt:

Moderation: Ralf Maxheim, ibis acam holding GmbH & Co. KG, Leitung Markt- und Produktentwicklung

Begrüßung: Margot Schons, ibis acam holding GmbH & Co. KG, Hauptgeschäftsführerin

Referenten und Themen:

John Goldstyn, Harvard Business School Publishing, Implementierungsmanager von Multimediaprodukten in der Aus- und Weiterbildungsabteilung
- "Mit interaktivem Toolsmanagement erfolgreich in der Führung sein"

Monika Kolb, ibis acam partner AG, Vertriebsleiterin Neue Medien
- "Konsequenzen für das Unternehmen, die Trainer und die Lernenden bei dem Einsatz Neuer Medien in der Personalentwicklung"

Stefan Toetzke, mmFinance Training for Financial Markets GmbH & Co. KG, Geschäftsführer
- "Ausbildung in Spezialthemen mittels WBT am Praxisbeispiel einer Finanzabteilung"

Dr. Sabine Erkens, VICTORIA Versicherung AG, Bildungsbeauftragte im Handlungsbereich virtuelle Lernwelten
- "CBT – Coach? Berater? Trainer? Wie werden bei der VICTORIA Versicherung die Stärken der CBTs in der Personalentwicklung genutzt?"

Christian Ebeling, ibis acam holding GmbH & Co. KG, Marketingleiter
- "Live-Demonstration von Online-Lernen am Beispiel der ibis acam Lernplattform"

Pero Micic, Micic & Partner Managementberater, Geschäftsführer, Autor des Buches "Der Zukunftsmanager"
- "Auf der Suche nach den Märkten von morgen – Zukunftsmanagement für Lebensunternehmer"

Nähere Informationen und Anmeldung
ibis acam partner AG
Groosstraße 4
65343 Eltville
Tel.: 0049 (0)6123 / 90847-0
Fax: 0049 (0) 6123 / 90847-20
e-mail: neuemedien@ibisacam.de
Internet: http://www.ibisacam.com

Pressekontakt
Coellner Informations-Agentur
Ulrike Timmler
Tel.: 0049 (0) 221 / 972 57-63, Fax: -64
e-mail: info@cia-pr.de

Logo

Pressekontakt:

Medienstammtisch Köln (mstk)
Ulrike Timmler / Ralph Müller
Lupusstr. 2
50670 Köln
Tel: ++49 (0) 221 97257 63
Fax: ++49 (0) 221 97257 64
mstk-news@medienstammtisch.de
http://www.medienstammtisch.de