OXID eSales gratuliert Kunden und Partnern zu zahlreichen Auszeichnungen beim Shop Usability Award

23.10.2019, 15 Uhr


(press1) - Freiburg, 23. Oktober 2019 - Die E-Commerce-Branche strotzt vor Innovationskraft. Das bewies die Preisverleihung zum Shop Usability Award 2019. Eine 27-köpfige Jury aus renommierten Branchen-Experten, 250 Gala-Besucher und 9.000 über den Livestream erreichte Zuschauer. Das sind nur einige Kennzahlen des wichtigsten E-Commerce-Preises im deutschsprachigen Raum, der auch nach zwölfjährigem Bestehen nichts von seiner Strahlkraft eingebüßt hat. Dieses Jahr wurde das Konzept völlig überarbeitet. Mehr als 2000 Mitglieder der uxme.io Community bewerteten mit 5000 Votings die 420 eingereichten Shops, aus denen die Fachjury 24 Sieger in 23 Kategorien kürte.

"Insbesondere freut uns, dass OXID eShop Betreiber auch dieses Jahr wieder erstklassige und hoch individualisierte Shop-Konzepte präsentieren, und gleich in fünf der Haupt- und in zwei der Masterclass-Kategorien die Auszeichnung gewinnen konnten. So werden Marken erlebbar", freut sich Roland Fesenmayr, CEO der OXID eSales AG, der einen spannenden Abend im Gloriapalast miterleben konnte.

Carneculina.de begeisterte die Jury in der Kategorie "Essen & Trinken, lucky-bike.de holte sich den Sieg in "Freizeit, Hobby & Haustier", loberon.de überzeugte in "Möbel & Wohnen", craft-sports.de punktete in "Sport & Outdoor" und vivobarefoot.de lief zum Sieg in der Kategorie "Wellness & Beauty". Die Masterclass für das Design konnte engbers.com für sich entscheiden und für außergewöhnliche Newsletter ging eine Masterclass-Auszeichnung an buerostuhl24.com. Obendrein kürte die Jury die Münchner Agentur Norisk Group, die ausschließlich OXID Projekte realisiert, zur besten Agentur des Jahres. "Wir freuen uns riesig für unsere Kunden und Partner, insbesondere Norisk, die sich einfach mit dem Status Quo nie zufriedengeben und unsere Plattform als Basis nutzen, um Einkaufserlebnisse mit außergewöhnlicher Usability und digitalen Services entlang des gesamten Einkaufsprozesses zu realisieren. Die Auszeichnungen sind hoch verdient", ergänzt Fesenmayr. Shop of the Year wurde littlehipstar.com, ein Shop für coole Kinderkleidung, Dekoartikel und Spielwaren.

Über OXID eSales
Die OXID eSales AG gehört zu den führenden Anbietern von E-Commerce-Lösungen und Dienstleistungen. Auf Basis der OXID-Plattform lassen sich skalierbare, modulare und hochwertige Webshops in allen Branchen, für B2B ebenso wie für B2C, aufsetzen und effizient betreiben. Im B2C-Geschäft vertrauen Unternehmen wie Bitburger, Trigema, AIDA und SCHIESSER auf OXID. Die umfassende Lösung für B2B Shopbetreiber nutzen unter anderem Mercedes-Benz Gebrauchtteile Center, GROB-WERKE und Murrelektronik. Die modulare Standardsoftware wird dabei von über 150 Solution Partnern nach Wunsch implementiert, eine stetig wachsende Open Source-Gemeinde sorgt für neue und marktgerechte Impulse, mit der die Software voll dem Bedarf entspricht. Webshop, Mobile und Point of Sale (POS) decken dabei das volle Multichannel-Spektrum ab.

Weitere Informationen:
OXID eSales AG, Nicole Lipphardt, Bertoldstraße 48, D-79098 Freiburg
Tel. +49 761 368 89 162, Fax +49 761 368 89 29
E-Mail: mailto:info@oxid-esales.com, Web: http://www.oxid-esales.com

Logo

Pressekontakt:

OXID eSales AG
OXID eSales ist einer der führenden Anbieter von E-Commerce-Lösungen: 1000fach bewährt, kurze Time to Market, niedrige Total Cost of Ownership, flexibel und anpassbar. Kurz: eine sichere Investition die sich schnell rechnet und garantiert Umsätze bringt
Bertoldstraße 48
79098 Freiburg
Tel: 0761/36889-0
Fax: 0761/36889-29
marketing@oxid-esales.com
http://www.oxid-esales.com