Groesstes Rockereignis des Jahrzehnts live im Internet

06.10.1999, 19 Uhr


REAL NEWS


Größtes Rockereignis des Jahrzehnts live im Internet

(iBOT) 27 Musiker, drei Stadien, ein Konzert: NetAid / Mit der Streaming Technologie von RealNetworks über 300 Linux-Server ins Internet übertragen

Am Samstag, 9. Oktober 1999 findet das größte Rockereignis seit Live Aid 1986 statt. Im Rahmen des NetAid Konzert-Tages geben Künstler wie Bono, Bryan Adams, David Bowie, die Eurythmics, George Michael, Puff Daddy, Robbie Williams, Sheryl Crow, Sting, Wycleaf Jean, Zucchero und viele mehr gemeinsam ein Statement gegen den Hunger in der Welt ab. In New York, London und Genf finden drei Konzerte statt, die in einer einzigartigen Internet-Übertragung in die ganze Welt ausgestahlt werden. NetAid ist eine neue Initiative, die sich der Bekämpfung des Hungers in der Welt verschrieben hat und dafür das Internet und seine unbegrenzten Möglichkeiten nutzt.

Das Konzert beginnt am Samstag, 9. Oktober 1999 um 18.00 Uhr mitteleuropäischer Zeit und geht bis 5 Uhr morgens. Wer sich das Ereignis nicht entgehen lassen will, kann unter

www.netaid.org

an dem außergewöhnlichen Ereignis teilnehmen. Um in den vollen Hörgenuß zu kommen benötigt man den RealPlayer G2 von RealNetworks, den sich jeder Anwender unter www.real.com gebührenfrei herunterladen kann. Über 300 weltweit verteilte Linux-Server stellen sicher, daß die Übertragung selbst dem stärksten Ansturm Stand hält.


... über RealNetworks
RealNetworks ist das führende Unternehmen im Bereich Internet Broadcasting. Die RealPlayer-Technologie erlaubt die Übermittlung von Bild und Ton in hoher Qualität. Um live via Internet dabei zu sein, reicht ein Anschluß mit einem 28.8 Modem oder eine ISDN-Verbindung. Die nötige RealAudio/Video-Software kann gratis unter http://www.real.com heruntergeladen werden.


Weitere Informationen erhalten Sie bei:

RealNetworks GmbH
Günther Schmedding
040/41 52 04 0
email:presse@realnetworks.de

Text 100 GmbH
Andreas Oetker-Kast/Volker Jacob
040/43 29 29 11/77
andreasok@text100.de
volkerj@text100.de