exozet bringt Emily the Strange auf den Nintendo DS und DSi

15.12.2010, 16 Uhr


(press1) - 15. Dezember 2010 - Das Berliner Game Development Studio exozet games und dtp Entertainment verhelfen der weltweit bekannten Comicfigur Emily the Strange zu ihrem Videospieldebüt. In einem mit viel Liebe zum Detail animierten Adventure und Logik-Game für die Nintendo DS und DSi-Konsole taucht der Spieler in Emilys skurrile Welt ein und muss das Rätsel um ihre verschwundenen Katzen lösen.

Nachdem Emily aus einem Albtraum erwacht, sind ihre 4 Katzen verschwunden - und der "Catnapper" hat nur pinke Fußspuren hinterlassen! Mit ihrem Skateboard macht sich Emily auf die Suche nach den Katzen Mystery, Nee Chee, Sabbath und Miles. Die Suche führt den Spieler in eine fabelhafte Welt jenseits der Normalität.

In sechs Kapiteln fängt das NDS-Spiel das düstere Weltbild der Anti-Heldin Emily perfekt ein. Strangerous ist aufwändig und liebevoll animiert und präsentiert sich im bekannten Emily-Look - also ganz in den Farben Schwarz, Weiß und Rot. Neben den 65 Rätseln jagen die Spieler auf dem Skateboard durch die Settings oder schießen mit der Zwille, um den "Bad Kitten Club" zu retten. Jede der Katzen besitzt individuelle Fähigkeiten, die Emily nutzen muss, um dem fiesen "Catnapper" das Handwerk zu legen.

Auf dem Nintendo DSi bietet das Game ein besonderes Extra: QR-Codes können mit der Kamera erfasst werden, um zusätzliche Funktionen freizuschalten. So kann der Spieler eigene Monster, die sogenannten "Zonsters", kreieren.


Über ExozetExozet, der Partner für die Digitale Transformation, arbeitet für Unternehmen aus den Branchen Medien, Entertainment, Brands, Start-ups, Finance, Telekommunikation sowie für öffentliche Auftraggeber. Mit rund 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Berlin, Hamburg und Wien berät und gestaltet Exozet seit 1996 den Digitalen Wandel in Unternehmen wie z. B. Axel Springer, BBC, Audi, der Deutschen Telekom und dem ZDF.

KontaktBei Fragen oder Interview-Wünschen wenden Sie sich gern an:
Carolin Schütze | Public Relations
carolin.schuetze@exozet.com | T: +49 30 24 65 60-249
exozet.com | Facebook | XING