Eisbär Knut und Ökonomen freuen sich über umweltfreundliche Umzüge!

25.05.2007, 16 Uhr


(press1) - Wir alle mögen Knut. Doch leider schreitet der Klimawandel immer weiter fort. Weltweit schmelzen die Gletscher und riesige Eisberge treiben bis in tropische Regionen vor. Der Klimawandel ist Realität. Wir können nur noch entscheiden, wie gravierend er wird. Heutzutage besitzen wir mehr Hab und Gut als die Menschen vor 200 Jahren. Daher erfordert unsere moderne Art der Völkerwanderung den Einsatz von Mietwägen, Transportern und LKWs. In Deutschland werden jährlich insgesamt rund 50 Millionen Tonnen CO2 durch LKWs ausgestoßen, was in Zeiten der Debatte um den Klimawandel einen beträchtlichen Faktor darstellt. Nach dem Willen der EU-Kommission, muss Deutschland seinen Ausstoß an klimaschädlichem Kohlendioxid senken. Dem dynamisch wachsenden Internetportal für Umzüge www.umzugsauktion.de ist dies bereits vor drei Jahren gelungen. Die Gründer der Umzugsauktion haben die Basis für ein Netzwerk aus über 200 deutschen Umzugsfirmen erstellt und dem Umziehenden zusätzlich die Möglichkeit eröffnet, kostenlos und unverbindlich Umzugsangebote zu vergleichen.

Wer seinen Umzug über Umzugsauktion.de in die Wege leitet, leistet einen kleinen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz. Durch die Einsparung kostenintensiver Leerfahrten, und der damit verbundenen optimalen Auslastung der Laderäume der Möbeltransporter, wird eine ökonomische Wirtschaftlichkeit erzielt. Davon profitieren die Umzugskunden, die Umzugsunternehmen und die Umwelt. Bei der Nutzung einer Leerfahrt, über das in Freiburg im Breisgau ansässige Umzugsportal, werden durchschnittlich 400 Kilometer LKW-Fahrt pro Umzug gespart. Daraus ergibt sich eine monatliche Entlastung der Umwelt von ca. 200.000 Litern Kraftstoffverbrauch, was einer Ersparnis von 500.000 Kilogramm CO2 (Kohlendioxid) entspricht (Quelle: www.umzugsauktion.de). Aufs Jahr gerechnet sind dies 6 Millionen Kilogramm CO2 weniger Umweltbelastung; eine Bilanz, die dem grünen Gedanken Freude bereitet.

Pressekontakt:
Umzugsauktion.de
Franz Jelinic
Merzhauserstr. 4
79100 Freiburg
Telefon:(+49)761 - 888599-0
Telefax:(+49)761 - 888599-55
E-Mail: franz.jelinic@umzugsauktion.de

Logo

Pressekontakt:

Umzugsauktion.de
Franz Jelinic
Engesserstr. 3
79108 Freiburg
Tel: +49 (0)761 - 7 66 99 37
Fax: +49 (0)761 - 7 66 99 38
franz.jelinic@umzugsauktion.de