press1 - Online-Pressearbeit mit System
 Online-Pressearbeit mit System 
 Home   IT/Technik/Interaktiv 
Logo
shoptimax GmbH
Pressekontakt:
Theresa Lorenz
Ulmenstraße 52 H
90433 Nürnberg
Tel: 0911/25566-28
Fax: 0911/25566-29
theresa.lorenz@shoptimax.de
http://www.shoptimax.de

Meldungen dieses Unternehmens:

Team- und Portfoliozuwachs bei shoptimax
[15.03.18, 15 Uhr]
shoptimax GmbH ernennt Dr. Heiko Angermann zum Partnermanager - neue Partnerschaft mit Werbefotografen Ulrich Schuster geschlossen
[15.02.18, 10 Uhr]
Neuanfang - shoptimax GmbH relauncht Unternehmenswebsite!
[20.11.17, 09 Uhr]
shoptimax und Pixelboxx gemeinsam mit OXID eSales auf der dmexco 2017
[10.07.17, 07 Uhr]
shoptimax und Pixelboxx schließen Partnerschaft - Vorstellung des neuen Produkts smxIRIS
[03.05.17, 09 Uhr]
Neuer Teamleiter Shopware-Entwicklung bei shoptimax
[09.03.17, 07 Uhr]
Dr. Heiko Angermann leitet operatives Projektmanagement bei shoptimax
[16.12.16, 09 Uhr]
shoptimax stellt Weichen für erfolgreiche Zukunft
[09.08.16, 14 Uhr]
Aus 40 Mitarbeitern werden 700! shoptimax ist jetzt Mitglied im Software Ring
[04.07.16, 11 Uhr]
EHI Reifegrad Analyse 2016 - www.sporthaus.de zählt zu den Top-Shops für Sportartikel
[16.06.16, 11 Uhr]
EHI Reifegrad Analyse 2016 - www.sporthaus.de zählt zu den Top-Shops für Sportartikel

(press1) - 16. Juni 2016 - Intersport Krumholz sorgt auch bei kurzentschlossenen Fußballfans für gute Stimmung zur EM 2016!

Der von der shoptimax GmbH umgesetzte Onlineshop www.sporthaus.de spielt laut aktuellem EHI Onlineshop-Maturity-Index 2016 deutlich in der obersten Shopping-Highlight-Liga. Das seit 2014 bestehende Online-Verkaufsportal des Sportfachgeschäftes INTERSPORT Krumholz landet mit über 109 von möglichen 150 Punkten auf Platz vier der insgesamt 35 bewerteten Online-Sportartikelshops. Auch wer die Verbundenheit zu seiner Lieblingsfußballmannschaft pünktlich zur EM 2016 zeigen wollte oder noch kurzentschlossen zeigen will, war und ist laut EHI beim Onlineshop von INTERSPORT Krumholz genau richtig.

Bedürfnisse der Kunden stehen bei www.sporthaus.de im Mittelpunkt - nicht nur zur Fußball EM 2016

"Wir sehen unseren Onlineshop als eine zeitgemäße Ergänzung zu unseren Krumholz-Sporthäusern in Neuwied, Mayen, Mülheim-Kärlich und Bad Neuenahr-Ahrweiler", so Paul Krumholz, Geschäftsführer der Sporthaus Krumholz Mülheim-Kärlich GmbH. Unter www.sporthaus.de wird ein Teilsortiment der stationären Filialen auf einem weiteren Kanal abgebildet, der dem Unternehmen die zusätzliche regionale Vernetzung mit seinen Kunden, aber auch die überregionale Umsetzung der INTERSPORT-verbundübergreifenden Multichannel-Strategie erlaubt. "Preis, Leistung und Service passen bei uns on- wie offline zusammen. Zudem bauen wir das Sortiment des Onlineshops kontinuierlich aus. Schon jetzt werden alle Prospekt- und Preisaktionen abgebildet und wir tun alles dafür, den Shop noch weiter voranzubringen", so Krumholz weiter.

Was für INTERSPORT Krumholz als Selbstverständlichkeit gilt, ist aber besonders zur aktuellen Fußball EM gefragt: "Kurzentschlossene Fans waren und sind bei uns zur EM 2016 genau richtig. Wir erfüllen nicht nur den Fairplay-Faktor und bieten neben den Artikeln der Deutschen Elf auch Fanartikel anderer Nationen an. Zudem ist es möglich, unsere Services Click & Collect, Click & Reserve sowie die Anzeige der Verfügbarkeit in unseren Filialen zu nutzen", so Paul Krumholz.

Umsetzung durch shoptimax

Für die Umsetzung des Onlineshops zeigt sich der E-Commerce-Lösungsanbieter shoptimax aus Nürnberg verantwortlich. "Die nun seit fast drei Jahren andauernde Zusammenarbeit mit shoptimax war und ist jederzeit unkompliziert und lösungsorientiert", so Paul Krumholz.

Die Plattform "Oxid" und die E-Commerce-Software "Plentymarkets" stellen die Infrastruktur von www.sporthaus.de dar und wurden mit mehreren Schnittstellen an das stationäre Warenwirtschaftssystem "Intersys" der INTERSPORT angebunden. Die homogene Verknüpfung zwischen beiden Systemen ermöglicht den Echtzeitzugriff auf die Lagerbestände der Filialen. Das Controlling von Planung, Einkauf und Disposition erfolgt damit für Online- und Offline-Handel aus einem Kanal. Größter Wert wurde bei der Umsetzung außerdem auf Kundenfreundlichkeit, Datensicherheit und Usability gelegt. So ist der Onlineshop beispielsweise durch Responsive Design auch auf mobilen Endgeräten jederzeit optimal bedienbar. Für beste Suchergebnisse wurde die eigens von shoptimax entwickelte intelligente Shop-Suche "shoptifind" integriert. Das Zusammenspiel all dieser Punkte hat zu der insgesamt sehr guten Bewertung im Onlineshop-Maturity-Index 2016 geführt.

Positive Bewertung im OMI - positiver Blick in die Zukunft

Für Paul Krumholz bedeutet die positive Bewertung in der aktuellen EHI-Studie, mit seiner Gesamtstrategie alles richtig gemacht zu haben: "Mit unserer über 60-jährigen Tradition im Dienste des Sports, sind wir seit Jahren das führende stationäre Sportfachgeschäft im Norden von Rheinland-Pfalz. Die im EHI Onlineshop-Maturity-Index 2016 erreichte Punktezahl zeigt nun endlich, dass wir auch Online alles zu bieten haben, was das Sportlerherz begehrt." Auf dem Erfolg ausruhen wird sich das Unternehmen aber nicht: "Der Käufer und das Shoppingerlebnis stehen bei uns jederzeit im Mittelpunkt - und gemeinsam mit unserem E-Commerce Experten shoptimax tun wir alles dafür, dass dies in Zukunft nicht nur so bleibt, sondern wir in allen vom EHI geforderten Kriterien kontinuierlich besser werden", so Krumholz abschließend.

Onlineshop-Maturity-Index (OMI) und Reifegradstufen

Maßgeblich für die Bemessung des Onlineshop-Maturity-Index (OMI) bzw. Reifegrades eines Onlineshops sind unter anderem Kriterien wie Benutzerfreundlichkeit, Performance oder Produktpräsentation bzw. -suche. Aber auch die Themen Datenschutz und Datensicherheit sowie die Einfachheit bei Bezahlung, Lieferung und Rückgabe spielen eine erhebliche Rolle bei der Bewertung. Insgesamt werden die Shops individuell auf die Ausführung und das Vorhandensein von 91 Kriterien in 8 Kategorien geprüft, die in einem nach heutigen Standards ideal umgesetzten Onlineshop möglich wären.
Die maximal erreichbare Punktzahl bei der Analyse liegt bei 150 Punkten. Je nach erzielter Punktezahl des analysierten Onlineshops erfolgt die Einordnung in eine von fünf Reifegradstufen, wobei die Reifegradstufe 5 mit über 100 erzielten Punkten der bestmöglichen Bewertungsstufe "Shopping-Highlight" entspricht.

Im Rahmen der EHI-Studie "Onlineshop-Maturity-Index 2016 - Reifegrad-Analyse Onlineshops" (Datenerfassung: Mai 2016) bietet das EHI individuelle Sonderauswertungen für die analysierten Onlineshops an. Diese sind über die Seite des EHI bestellbar.


Über shoptimax

shoptimax ist E-Commerce-Experte für die Implementierung und Optimierung von Online-Vertriebskanälen in B2B- und B2C-Geschäftsprozessen.

Unser 30-köpfiges Team nutzt zukunftsweisende E-Commerce-Technologien auf Basis von Shopware und OXID eSales Shop-Systemen, die über Schnittstellen in die ERP- und PIM-Backendsysteme unserer Kunden integriert werden. Neben der Implementierung von PHP-basierten Onlineshops konzentriert sich shoptimax auf die Konzeption und Umsetzung intelligenter Module für die Prozess- und Erfolgsoptimierung von Onlineshops, auf E-Commerce-Strategien und E-Commerce-Beratung sowie die kontinuierliche Betreuung von Unternehmensportalen (Onlineshops und Marktplätze).

Seit 2003 haben wir mehr als 200 Onlineshops realisiert, davon ca. 70 mit Schnittstelle zu SAP / Dynamics AX und NAV / jCatalog oder anderen ERP- und PIM-Systemen. Bereits seit 2004 sind wir OXID Premium Solution Partner, heute OXID Partner Enterprise Level, seit 2014 Shopware Solution Partner und seit 2015 Partner von plentymarkets.

Aktuell betreuen wir ca. 20 Portale unserer Kunden aktiv auf Basis von langfristigen Rahmenverträgen. Eine kleine Auswahl unserer Referenzen finden Sie hier: http://www.shoptimax.de/unsere-referenzen/

Weitere Infos unter: www.shoptimax.de

shoptimax GmbH
Theresa Lorenz
PR- & Content-Managerin
Ulmenstraße 52 H, D-90443 Nürnberg
e-mail: theresa.lorenz@shoptimax.de

Telefon: 0911 255 66-28
Telefax: 0911/25566-29
E-Mail: info@shoptimax.de
Geschäftsführer: Friedrich Schreieck

Share: 
© 1998-2018 HighText Verlag / press1. Originaltexte der Unternehmen sind zur Verwendung und Wiederveröffentlichung durch die Presse freigegeben, sofern nicht anders vermerkt. Die automatisierte Übernahme oder Wiederveröffentlichung der press1-Inhalte in andere Online-Systeme bedarf der Genehmigung des HighText Verlags.
Originaltexte werden unter ausschließlicher Verantwortung des jeweiligen Unternehmens veröffentlicht.
Nutzerstatus
Login
Neuanmeldung für Unternehmen
Akkreditierung für Journalisten
Kennwort vergessen
 

Volltextsuche:


press1 Partner:
BVDW Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V.
HighText iBusiness - Zukunftsforschung für interaktives Business
DOWJONES Newswires
pressrelations.de
 Für Unternehmen
Login
Neuanmeldung
Unsere Leistungen:
Was ist press1?
Pressefach
Presse-Versand
Channels auf press1
PR-Redaktion
Medienbeobachtung
Preise/Konditionen
 Für Journalisten
Login
Was ist press1?
Akkreditierung
Recherche:
Aktuellste
Meistgelesene
IT/Technik/Interaktiv
Entertainment
Health Relations
General Interest
Volltextsuche
Bildersuche
Videosuche
Firmen
 Über press1.de
Kontakt
Impressum
AGB
Datenschutz
Kennwort vergessen
 Medienpartner