Gemeinsam für Bildung: Betzold kooperiert mit Hochschule

09.03.2021, 13 Uhr


(press1) - 9. März 2021 - Die Arnulf Betzold GmbH kooperiert mit der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd. Gemeinsam möchte der Bildungsexperte mit der PH unter anderem die Digitalisierung an Schulen stärken. Den gemeinsamen Auftakt bildete ein kostenloser Kongress für Lehrerinnen und Lehrer, der am 6. März stattfand.

"Als Anbieter von Lehrmitteln ist es uns von Betzold wichtig, Bildung voranzutreiben und vor allem am Puls der Zeit zu bleiben", erklärt Geschäftsführer Albrecht Betzold. Das Unternehmen unterstützt Bildungseinrichtungen verstärkt dabei, sich für die Zukunft fit zu machen. Ein Baustein war der digitale Bildungskongress, den das unternehmenseigene Bildungszentrum, Betzold DIGIBIZ, zusammen mit der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd und dem Landtagsabgeordneten Winfried Mack am 6. März veranstaltet hat. "Wir freuen uns, dass auch unser dritter digitaler Kongress diesen Anklang gefunden hat. Um künftig noch stärker auf die Bedürfnisse der pädagogischen Fachkräfte eingehen zu können, arbeiten wir eng mit der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd zusammen", erklärt Geschäftsführer Ulrich Betzold. Schulungen, didaktische Konzepte, wissenschaftliche Studien, aber auch Produktentwicklungen sind nur einige Felder, die in Zukunft gemeinsam umgesetzt werden sollen.

Mit dem Kooperationsvertrag zwischen Betzold und der PH Schwäbisch Gmünd kommen ein Unternehmen und eine Institution zusammen, die zukünftig herausragende Kompetenzen in unterschiedlichen Bereichen vereinen.

Die Digitalisierung an Schulen soll gestärkt werden

"Gern stellt die PH Schwäbisch Gmünd ihre fachdidaktische und erziehungswissenschaftliche Expertise bereit. Wir verfügen über national und international renommierte Expertinnen und Experten, etwa zur digitalen Bildung in der Grundschule, und bringen unser Know-how bei der Entwicklung von Materialien, Konzepten und der Einrichtung von Zukunftslaboren für alle Phasen der Lehrerbildung in die Kooperation mit Betzold ein." sagt Frau Prof. Dr. Claudia Vorst, Rektorin der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd.

Bei dem kostenlosen Kongress konnten Lehrkräfte, Referendarinnen und Referendare, pädagogische Fachkräfte und engagierte Eltern beispielsweise eine Reihe von Online-Seminaren rund um den Schulalltag verfolgen: Referentinnen und Referenten direkt aus dem Bildungsbereich machten während des Kongresses den Schulalltag erlebbar - unter ihnen auch der Präsident des deutschen Lehrerverbandes Heinz-Peter Meidinger, der das Spannungsfeld zwischen Bildungs- und Betreuungsauftrag in Zeiten der Pandemie thematisiert hat.

"Wir freuen uns sehr auf die zukunftsorientierte Bildungspartnerschaft mit der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd. Beide Partner kombinieren in dieser Kooperation außergewöhnliche Expertisen in den Fachgebieten der Lehrmaterialien und Pädagogik und verfolgen damit ein Ziel: Gemeinsam für Bildung", erklärt Michael Runde, Leiter Marketing & Sales. Denn digitale Kongresse sind nur der Anfang: Nach der gemeinsamen Auftaktveranstaltung wird Betzold zusammen mit der Pädagogischen Hochschule weiter die Entwicklung der Bildungslandschaft vorantreiben.

Arnulf Betzold GmbH
Julia Schips
Tel: +49 7961-9000-719
mailto:j.schips@betzold.de
Ferdinand-Porsche-Str. 6
73479 Ellwangen

Alles für Schule, Krippe und Kindergarten - dieses Motto hat sich die Arnulf Betzold GmbH auf die Fahne geschrieben. Wir sind ein modernes Familienunternehmen mit Tradition und Zukunft.

Als Bildungsspezialist bieten wir alles, was pädagogische Fachkräfte benötigen, aus einer Hand. Von fachspezifischem Lehr- und Lernmaterial über Spielprodukte, Kreativ- und Bastelmaterialien, Lehrerbedarf und Technikausstattung bis hin zu Möbeln und vielem mehr. Bildungseinrichtungen aber auch Privatpersonen können aus einem Sortiment mit über 100.000 Produkten auswählen - darunter befinden sich auch jede Menge Eigenentwicklungen.

Unser Firmenstammsitz befindet sich ebenso wie die Zentrallogistik, die eigene Möbel- und Kunststoffproduktion sowie der Kundenservice in Ellwangen auf der Schwäbischen Alb. Das Familienunternehmen wird mittlerweile schon in zweiter Generation von Ulrich und Albrecht Betzold geführt.


Downloads zu dieser Pressemitteilung:
Logo

Pressekontakt:

Arnulf Betzold GmbH
Julia Schips
Ferdinand-Porsche-Str. 6
73479 Ellwangen
Tel: +49 7961-9000-719
Fax:
j.schips@betzold.de
http://www.betzold.de

Weitere Meldungen des Unternehmens: