Neues Onlineangebot der Ernst & Young AG

08.07.2005, 14 Uhr


(press1) - Unter http://www.jobportal.de.ey.com finden Stellensuchende jetzt jährlich über 700 neue Stellenangebote der führenden Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young. In Rekordzeit wurden die bisherige Recruiting-Softwarelandschaft und das Karriereportal durch das workflow-basierende rexx-Recruiting der Hamburger epharmexx GmbH abgelöst.

"Das, was der Online-Bewerber sieht, ist nur die Spitze des Eisberges.", so Christine Keiner, Head of Recruiting, von Ernst & Young. Die eigentliche Herausforderung ist die Prozessoptimierung im Bewerbermanagement. Auch schubartig auftretende hohe Bewerberzahlen müssen von den Personalverantwortlichen effizient und qualitativ hochwertig betreut werden. Dies ist ohne leistungsfähige IT nicht realisierbar: Schon wenige Tage nach dem Going online des neuen Karriereportals lagen bereits über 1.000 Bewerbungen im neuen System vor.

Jährlich werden weit über 200.000 Online-Bewerbungen mit der Recruiting-Software der epharmexx abgewickelt. Klare Kostensenkungen und deutliche Prozessverbesserungen überzeugen Unternehmen aus allen Branchen auf den spezialisierten Lösungsanbieter zu setzen. Dazu Norbert Rautenberg, Geschäftsführer der epharmexx: "Die Recruitingprozesse unserer Kunden sind sehr individuell. Hier helfen die flexible rexx Softwarearchitektur und unsere erfahrenen Projektleiter die optimale Unterstützung zu finden.".

--
Kontakt:
epharmexx GmbH
Normannenweg 10 - 20537 Hamburg
Norbert Rautenberg
mailto:NRautenberg@epharmexx.de
Tel. 040 / 2549 3590
Fax 040 / 2549 3629
http://www.epharmexx.de


Logo

Pressekontakt:

rexx systems GmbH
Florian Walzer
Süderstrasse 75-79
20097 Hamburg
Tel: 040 8 900 800
Fax:
florian.walzer@rexx-systems.com
http://www.rexx-systems.com

Weitere Meldungen des Unternehmens: