netzkern gewinnt Aktion Mensch als Neukunden

17.04.2020, 13 Uhr


(press1) - Wuppertal, 17. April 2020 - Die Wuppertaler Full-Service-Digitalagentur netzkern hat die Aktion Mensch, die größte private Förderorganisation im sozialen Bereich in Deutschland, als neuen Kunden gewonnen. Die Digitalexperten haben den Betrieb der Sitecore-basierten Website aktion-mensch.de übernommen, beraten Marketing, Redaktion und IT zu allen Fragen und werden die digitalen Medien in den nächsten Monaten technisch, konzeptionell und gestalterisch auf ein neues Level bringen.

"Wir freuen uns sehr über die Beauftragung der Aktion Mensch - einer vielschichtigen Organisation, die mit den Einnahmen von vier Millionen loskaufenden Menschen rund 1.000 soziale Projekte fördert. Neben zahlreichen technischen Optimierungen der Website und Sitecore-Lösung freuen wir uns insbesondere auf die Verbesserung der User Experience. Sitecore bietet viele Möglichkeiten, Zielgruppen durch Personalisierung, Testing, Analytics etc. wirklich individuell abzuholen und gezielt zu Loskäufen, Spenden und weiteren Aktivitäten zu motivieren. Wir möchten der Aktion Mensch ermöglichen, den Erfolg ihrer digitalen Aktivitäten eigenständig immer weiter zu steigern", erklärt Daniel Schulten, Vorstand von netzkern. "Wir werden für die Aktion Mensch unsere Sitecore-Kompetenz, unsere kreative Exzellenz, unser Online-Marketing Know-how und unsere Erfahrungen mit zahlreichen NGO- und Commerce-Projekten gebündelt einbringen."

"Die Aktion Mensch konnte in den letzten 50 Jahren rund 3,9 Milliarden Euro an soziale Projekte weitergeben. Gemeinsam mit netzkern möchten wir unseren Erfolg digital weiter steigern und mehr aus den Möglichkeiten, die uns die Sitecore Experience Platform bietet, herausholen. Wir haben recht unterschiedliche Zielgruppen und Personalisierung wird sicher eine große Rolle bei der Optimierung unserer digitalen Kanäle spielen", sagt Karsten Kemmling, Kundenmanagement und Vertriebscontrolling von der Aktion Mensch. "Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit netzkern. Das Team hat uns bereits im Vorfeld mit viel Expertise, Leidenschaft und tollen Ansätzen überzeugt."