netzkern realisiert E-Commerce-Plattform für Schweizer SteviaSweet mit Kentico

16.08.2019, 09 Uhr


(press1) - Wuppertal, 16. August 2019 - Die Ureinwohner Paraguays und Brasiliens nutzen die Blätter der Stevia-Pflanze schon lange, um Getränke und Speisen zu süßen. 2010 brachte das Schweizer Unternehmen Hermes Sweeteners die SteviaSweet-Produktlinie auf den Markt - die kalorienarme Stevia-Süße erfreut sich seither wachsender Beliebtheit. Jetzt erfolgte gemeinsam mit der Digitalagentur netzkern aus Wuppertal der Schritt in den E-Commerce. Basierend auf dem Award-prämierten Design der Website haben die Digitalexperten einen Webshop responsiv und mit Fokus auf herausragende User Experience konzeptioniert, gestaltet und mit der Kentico E-Commerce Solution umgesetzt. Der neue Shop löst die bisherige Website ab. Das Design vereint verspielte Elemente wie geteaserte Rezepttipps mit einer sehr strukturierten Art der Darstellung von Daten und Informationen. Um reibungslose Einkaufs- und Zahlungs-Prozesse zu gewährleisten hat netzkern das ERP-System von Hermes Sweeteners sowie eine Lösung des Payment-Service-Providers Novalnet mit Kentico integriert.

Über mysteviasweet.ch vertreibt das Unternehmen seine Produkte seit kurzem erfolgreich in der DACH-Region. Der mehrsprachige Webshop ist die erste Adresse für den Kauf von Stevia-Produkten im Internet. netzkern wird den Erfolg des E-Commerce-Angebots durch die Implementierung weiterer vertriebsfördernder Features auch zukünftig unterstützen. Die Agentur ist einer der größten und erfahrensten Gold-Partner für Kentico im deutschsprachigen Raum.

"Der Einstieg in den E-Commerce mit netzkern und Kentico ist ein voller Erfolg. Unser Webshop wird von Kunden im gesamten DACH-Raum sehr gut angenommen. Insbesondere mit Nutzern von Smartphones und anderen mobilen Geräten erzielen wir dank der wunderbar umgesetzten mobilen User Experience tolle Ergebnisse. Wir sind sehr zufrieden und freuen uns auf den weiteren Ausbau unseres Webshops", sagt Veronika Geng, Brand Manager von Hermes Sweeteners.