ars navigandi als Finalist des European E-Learning Award auf der LEARNTEC 2004

21.01.2004, 14 Uhr


(press1: iBOT) - ars navigandi wird bei der LEARNTEC 2004 (10.-13.2) in Karlsruhe auf dem Gemeinschaftsstand der Fachhochschule Karlsruhe vertreten sein. Auf diesem Stand präsentieren sich die Finalteilnehmer des European E-Learning-Award. Einen Tag vor Beginn der Learntec findet im Kurhaus in Baden-Baden die Verleihung dieses erstmals ausgeschriebenen Preises statt. An der Finalrunde nehmen nur noch drei Bewerbungen pro Kategorie teil.

Der European E-Learning Award prämiert Best-Practice-Lösungen in der Nutzung von E-Learning. Wesentlich für die Auszeichnung ist, dass sich das Konzept des Best-Practice- Beispiels auf andere Organisationen übertragen lässt. ars navigandi, E-Learning- und Internet-Agentur aus München, ist mit der Tourismus-Vertriebs-Plattform "Austria-Web-Academy" zusammen mit den Partnern Österreich Werbung und TravelMotion in der Kategorie Unternehmen für die Finalrunde nominiert. Die Online-Schulung Austria-Web-Academy umfasst eine Branchen-Lösung für den Tourismus und vereint Destinations-, Produkt- und Verkaufsschulungen für Reisebüro-Mitarbeiter rund um das Reiseland Österreich. ars navigandi liefert mit der Plattform "ars discendi" die Technologie dazu. Mit der Austria-Web-Academy kann die Learntec eine touristische Lern-Plattform vorstellen und an das diesjährige Branchenthema "Touristik & Hotellerie" gleich mit einer Best-Practice-Lösung anknüpfen.

Auf der Learntec am Stand 231a in der Schwarzwaldhalle des Karlsruher Messegeländes präsentiert ars navigandi die Austria-Web-Academy und weitere E-Learning-Projekte mit der Plattform-Technologie ars discendi. Eine zusätzliche Gelegenheit, während der Learntec die Austria-Web-Academy zu erleben, ist der Workshop "European E-Learning Award: Best Practice - preisgekrönte Anwendungen", den Prof. Dr. Henning von der FH Karlsruhe moderieren wird. Ein Referent dieses Workshops ist Matthias Reithmair, Geschäftsführer von ars navigandi, der über E-Learning in der Verkaufsförderung und Vertriebssteuerung am Beispiel der Austria-Web-Academy sprechen wird.

ars navigandi GmbH ist im Bereich E-Learning Anbieter individueller Lösungsangebote. Das Leistungsspektrum für Organisationen aus Wirtschaft, Weiterbildung und Beruf erstreckt sich auf die modulare E-Learning-Plattform ars discendi, WBT-Technologie, Hosting und Support. Zu den E-Learning-Produkten kommen die IT-Dienstleistungen einer Internet-Agentur in den Bereichen Web-Design/Programmierung, Content-Management-Systeme, Datenbanken und e-Commerce. Auszug aus der Kundenliste: Neckermann, Elvia, Avis, DERTOUR, Österreich Werbung, FNT, Danone Deutschland, Maro und Partner, Europa-Fachpresse-Verlag.

Pressekontakt:
ars navigandi GmbH
Anton Reitberger
mailto:reitberger@arsnavigandi.de
81241 München
Tel.: 089/82989165
Fax: 089/244325475
http://www.arsnavigandi.de

Weitere Informationen: www.eurelea.org