Die WM in Frankfurt macht mobil

22.06.2011, 12 Uhr


(press1) - ONM entwickelt mobile Webseite für FIFA-Frauen-WM in Frankfurt

In rund fünf Tagen geht es los mit der FIFA-Frauen-Fußball-WM in Frankfurt. Damit auch unterwegs keine Frage offen bleibt, entwickelte die Internetagentur Open New Media für das Presse- und Informationsamt der Stadt Frankfurt eine mobile Webseite. Besucher, die über internetfähige Smartphones oder Tablet-PCs verfügen, können alle wichtigen Infos ab sofort auch mobil abrufen.

Im WM-Style der Stadt Frankfurt gestaltet, steht in der mobilen Version die Fanmeile mit ihren drei Bühnen und über hundert Programmpunkten im Mittelpunkt. Darüber hinaus bietet der Location-Service Kurzbeschreibungen und mobiles Routing zu mehr als 300 Orten im Stadtgebiet - von Sehenswürdigkeiten, über Sport-Locations bis zu den Parkmöglichkeiten können die Nutzer navigieren. Eine "Umkreis-Funktion" zeigt den Nutzern mit eingebautem GPS zudem interessante Locations in der Nähe des eigenen Standorts an. Technische Basis ist HTML5.

Die Besucher der Fanmeile und des Stadions erhalten unter "Verkehr" detaillierte Infos zur Verkehrsführung, inklusive Fahrplanauskunft, aktueller Parkhausbelegung und Verkehrsstörungen. Aber auch der Spaß kommt nicht zu kurz: Eine Foto-Community inkl. Upload-Funktion und ein interaktives WM-Spiel (Start am 25.06.2011) laden die User zum Mitmachen ein.

Die Top-Features in der Übersicht:

  • POI´s im Umkreis: Es wurde eine Übersichtskarte in Google Maps programmiert, die über eine Abfrage der Geo-Koordinaten des Benutzers im Umkreis liegende Events, Sehenswürdigkeiten und Ausflugstipps anzeigen kann.


  • Navigationsfunktion: Über Google Maps wurde zudem eine Navigationsfunktion integriert. Nach einer automatischen Standortermittlung, kann der User das Ziel aus einer Liste der Points of interest auswählen. Nun muss nur noch bestimmt werden, ob zu Fuß oder per Auto navigiert werden soll und schon wird die Route per Textinfo ausgegeben und in die Karte eingezeichnet.


  • Parkhausbelegung und Verkehrsmeldungen: Damit bei der Fahrt durch die Stadt alles gut läuft, wurde die mobile Seite per Schnittstelle an die Systeme des Straßenverkehrsamtes ("mainziel") angebunden. Von dort werden die aktuellen Belegungsdaten der Parkhäuser in Echtzeit abgefragt und angezeigt. Um den Benutzer über eventuelle Staumeldungen und die aktuelle Verkehrsführung zu informieren, sind alle Verkehrs- und Baustellenmeldungen innerhalb der Web-App abrufbar.


  • Die mobile Seite der Stadt Frankfurt finden Sie unter http://m.frankfurt.de


    Downloads zu dieser Pressemitteilung:
    Mobile Navigation
    Mobile Navigation

    Dateityp: jpg
    Größe: 351 KByte

    Parkhausbelegung
    Parkhausbelegung

    Dateityp: jpg
    Größe: 343 KByte

    Umkreissuche
    Umkreissuche

    Dateityp: jpg
    Größe: 350 KByte

    Sehenswürdigkeiten
    Sehenswürdigkeiten

    Dateityp: jpg
    Größe: 353 KByte

    Sehenswürdigkeiten Detailansicht
    Sehenswürdigkeiten Detailansicht

    Dateityp: jpg
    Größe: 348 KByte

    WM 2011 Mobile Webseite
    WM 2011 Mobile Webseite

    Dateityp: jpg
    Größe: 138 KByte


    Über die Open New Media GmbH
    Seit 1997 bietet ONM das komplette Portfolio digitaler Kommunikationslösungen für namhafte Kunden wie Reed Exhibitions Deutschland GmbH, Kern Haus AG, DB Rent GmbH, SSP Deutschland GmbH, Stadt Frankfurt am Main, awk AUSSENWERBUNG GmbH, Deutsches Seminar für Tourismus e.V., EUROBAUSTOFF Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, BwFuhrparkService, Wetzlich Optik-Präzision GmbH, Malik on Management AG etc.

    Weitere Infos zu ONM http://www.onm.de
    PressekontaktOpen New Media GmbH
    Brigitte Krampen
    Simrockstraße 5
    56075 Koblenz

    Telefon: +49 (261) 30 380 80
    Telefax: +49 (261) 30 380 88

    E-Mail: mailto:bk@onm.deInternet: http://www.onm.de