Cybay macht sich für "Leinewelle" stark

27.06.2013, 10 Uhr


(press1) - Hannover, 26. Juni 2013 - Surfen mitten in Hannover. Auf der Leine, direkt vor dem Leineschloss. So könnte Hannover zur Surfhauptstadt des Nordens werden. Geplant ist, am Wehr der Wasserkunst eine sogenannte "Stehende Welle" als Surf-Spot anzulegen. Das Thema findet bereits hohen Anklang in den Medien, so dass wir mit dem Projekt "Leinewelle" beim NDR und RTL im TV sowie bei regionalen Zeitungen auf allen Titelblättern vertreten sind.

Johannes Huwe, Geschäftsführer von Cybay New Media, ist einer der ersten Botschafter des von einigen Surf-Fans ins Leben gerufenen Projekts "Leinewelle". Sein Engagement für "die perfekte Welle" in Hannover kommt nicht von ungefähr, denn Huwe ist selbst begeisterter Ganzjahres-Stand-Up-Paddler: "Als Wassersportler ist für mich eine stehende Welle vor der Haustür eine totale Bereicherung. Und als Unternehmer dient mir natürlich alles, was den Standort Hannover für meine Mitarbeiter attraktiver macht." Aus diesem Grund unterstützt er auch mit seiner Agentur Cybay die Online Präsenz der Projektgruppe Leinewelle. Die Website stellt Idee, Konzept, Botschafter und Sponsoren vor, bietet einen Blog und zeigt Trailer von bereits bestehenden Fluss-Surf-Spots.

Das Leinewehr am Landtag ist für einen Surf-Spot geradezu optimal. Hier kann mit relativ wenig Aufwand und ohne große Beeinträchtigung des Naturraums ganzjähriges Fluss-Surfen gleich an zwei Passagen hintereinander ermöglicht werden, etwa für Einsteiger und Profis. Ein Novum für Norddeutschland, und als "Doppelwelle" sogar weltweit einzigartig. Ähnlich wie auf dem Eisbach in München soll hier, laut Plan der Initiative Leinewelle, eine Verengung des natürlichen Wasserlaufes eine Fließgeschwindigkeit schaffen, die eine stehende Welle erlaubt. Dabei erzeugt ein modulierter Untergrund eines speziellen wannenförmigen Betonelements die Stehende Welle. Positiver Begleiteffekt: Die Leinewelle lässt sich sogar vorteilhaft in den geplanten Umbau des Hohen Ufers integrieren.

Weitere Informationen unter http://www.leinewelle.de


Cybay New Media wurde 1993 gegründet und betreut Kunden wie BHW, Continental, KKH-Allianz, GENERALI, HUK-COBURG, HUK24, KONICA MINOLTA, SPD, TUI, Volkswagen und Wilkhahn rund um die Neuen Medien.

Weitere Pressebilder und -informationen finden Sie unter http://presse.cybay.de.

Pressekontakt:
Dipl.-Ing. Johannes Huwe
Cybay New Media GmbH
Hohenzollernstraße 25
30161 Hannover

Telefon +49 (511) 924 940 - 0
Telefax +49 (511) 924 940 - 40

Email: presse@cybay.deInternet: http://www.cybay.de