Programmatic Print: optilyz und die Programmatic Printing Group intensivieren Zusammenarbeit

19.05.2021, 08 Uhr


(press1) - 19. Mai 2021 - optilyz, der führende Softwareanbieter für die automatisierte Integration von Print-Mailings in das Cross-Channel-Marketing, und die Programmatic Printing Group intensivieren die Zusammenarbeit und treiben so die gemeinsame Vision von zukunftsorientiertem Direktmarketing weiter voran.

Die auf extrem agilen und kundenzentrierten Digitaldruck fokussierte Programmatic Printing Group - eine Unit der O/D Print - wird zukünftig noch intensiver auf die optilyz-Software setzen, um Unternehmen den Zugang zu modernsten Druckmethoden auch softwareseitig zu ermöglichen und zu vereinfachen. Hierbei bringt O/D als Initiator der Programmtic Printing Group jahrzehntelange Erfahrung in Print und im Datenmanagement sowie den modernsten Maschinenpark mit der Software-Lösung und den Technologie-Partnerschaften von optilyz zusammen. Für Unternehmen bedeutet dies effiziente Abläufe und ultimativ profitablere Kampagnen. O/D führt so konsequent die Investitionsstrategie in diesem Wachstumsbereich fort und hat auch im Rahmen dieser Zukunftsstrategie weitere Investitionen initiiert.
Hardware, Software, eingespielte Prozesse und eine jahrelange Kooperation der beiden Unternehmen, optilyz und O/D Print, werden somit konsequent als Fundament des Zukunftsthemas Programmatic Print etabliert und stärken so das Potenzial von Briefen, Postkarten und Selfmailern als essenziellen und wertvollen Bestandteil im CRM. optilyz kann in fast allen führenden Marketing Clouds und CDPs (z. B. Salesforce Marketing Cloud, Apteco, Emarsys, Dymatrix, CrossEngage, HubSpot, Mapp und vielen weiteren) mit wenigen Klicks aktiviert werden, um Direct-Mail-Kampagnen sehr einfach und automatisiert in das Cross-Channel-Marketing zu integrieren.

Über optilyz:
optilyz ist Europas führende Software für physische Mailings im CRM. Briefe, Postkarten und Selfmailer können über die Lösung nicht nur mühelos gedruckt und versendet, sondern insbesondere einfach in das Cross-Channel-Marketing integriert, automatisiert und besser personalisiert werden. Zu den über 300 optilyz-Kunden gehören Unternehmen wie HelloFresh, Marc O'Polo, Deichmann, Tchibo, Finanzcheck, die DKB, Flaconi, Esprit, Orsay u. v .m. optilyz kann in fast allen führenden Marketing Clouds und CDPs mit wenigen Klicks aktiviert werden (z. B. Salesforce Marketing Cloud, Emarsys, Dymatrix, CrossEngage, Apteco, HubSpot und vielen weiteren).

Über O/D:
O/D Print in Ottweiler ist eines der führenden Printunternehmen, das sich auf die Produktion von Printprodukten mit variablen Inhalten fokussiert. Diese Produkte umfassen Selfmailer in Standard-Varianten und Sonderformaten, Minikataloge, Umschläge, kuvertierte Varianten etc.; O/D bietet die Erstellung (Layout-Vorlagen), das Datenmanagement, die Produktion, Weiterverarbeitung und Verteilung. Zu den Kunden gehören namhafte Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen.

Über Programmatic Printing Group
Die Programmatic Printing Group, eine Unit der O/D Print in Ottweiler, ist ein Thinktank und Beratung. Sie beschäftigt sich ganzheitlich und neutral mit den Themen der datengetriebenen Ansprache sowie der Automatisierung im Printkanal und ist beratend tätig bei der Umsetzung.

Logo

Pressekontakt:

O/D Ottweiler Druckerei und Verlag GmbH
Kathrin Corpataux
Johannes-Gutenberg-Straße
66564 Ottweiler
Tel: 0682490010
Fax:
k.corpataux@od-online.de