press1 - Online-Pressearbeit mit System
 Online-Pressearbeit mit System 
 Home   IT/Technik/Interaktiv 
Eupronet Gesellschaft für Corporate & Executive Coaching mbH
Pressekontakt:
Prof. Dr. André F. Reuter
Brunnenstraße 54
64372 Ober-Ramstadt
Tel: +49 6154 63094-0
Fax: +49 6154 63094-5
afr@eupronet.com
http://www.eupronet.com

Meldungen dieses Unternehmens:

"unverhüllt" im Airport Conference Center am Flughafen Frankfurt am Main
[19.09.2005, 10 Uhr]
Vernetztes Wissen schafft Werte
[25.05.2005, 09 Uhr]
High Speed Internet auf dem Land
[11.12.2003, 13 Uhr]
Marktstärke durch Netzwerke
[03.12.2003, 14 Uhr]
Zielgerechte Positionierung von Entscheidungsträgern durch professionelles Ghostwriting
[14.11.2003, 18 Uhr]
Satellitengestützte PR- und IR-Instrumente
[07.05.2002, 10 Uhr]
Kunstsponsoring: eupronet fördert zeitgenössische Kunst
[18.09.2001, 09 Uhr]
CPU Softwarehouse AG mit neuer Führungsspitze
[05.08.2000, 00 Uhr]
Rechnergestütztes Scoring für e-Business Anwendungen
[13.12.1999, 00 Uhr]
Massive Kritik an einseitiger Berichterstattung
[13.12.1999, 00 Uhr]
Pressemitteilung des
Europäischen Institut für Wissens- und Werte-Management (A.s.b.l)


(press1) - Luxemburg, 25. Mai 2002


Vernetztes Wissen schafft Werte
EIKV: "Networking ist ein idealer Wissenstreiber"

"Nur vernetztes Wissen schafft Wert und Werte und Networking ist ein idealer Wissenstreiber und -verstärker. Wer das heute nicht erkennt und lieber den Kopf in den Sand steckt, wird morgen mit den Zähnen knirschen", so Anne Heintze, Geschäftsführerin des Europäischen Instituts für Wissens- und Wertemanagement A.s.b.l. (European Institute for Knowledge & Value Management EIKV) in Luxemburg anlässlich des 1. kmunetwork-Forums in Zürich.

Das EIKV, das in seinen Reihen Vorstände, Geschäftsführer, Hochschulprofessoren und andere ausgewiesene Experten für Wissens- und Werte-Management zählt, beschäftigt sich mit aktuellen Fragestellungen dieser Diskursbereiche in einer sich rasch ändernden ökonomischen, sozialen und politischen Umwelt. Insbesondere unterstützt das Institut Unternehmen und Organisationen dabei, die Potenziale werteorientierter Führungs- und Geschäftsmodellen sowie innovativer Informations- und Kommunikationstechnologien zu erkennen, individuell auf ihre Belange anzupassen und konsequent einzusetzen.

Unternehmerische Erfolge seien nicht allein das Ergebnis qualifizierter Fachkenntnisse gepaart mit einem Angebot hochwertiger Produkte oder Dienstleistungen, so die EIKV-Geschäftsführerin: Sie basieren vielmehr auf den "richtigen" Verknüpfungen von Wissen und Werten. Heintze weiter: "Wissen schafft Wert und sichert Werte. Werte gewährleisten dem Wissen den Nährboden, sich frei zu entfalten und zu vermehren. Wissen wie Werte nehmen durch Teilen nicht ab, sondern nehmen zu und gewinnen an Durchsetzungsvermögen." Werte besitzen keinen marktgängigen Preis. Sie sind weder käuflich noch verkäuflich und dennoch schaffen sie wie Wissen Wert. Dabei setzen Wissen und Werte noch weitgehend unerforschte Transformations- und Transferprozesse in Gang. Diese zu erforschen ist Ziel und Anspruch des EIKV.

Als privates Wirtschaftsforschungsinstitut hat das EIKV sich zum Ziel gesetzt, im Dienst der Marktwirtschaft zu forschen, die Öffentlichkeit über die Ergebnisse zu informieren und Verbände sowie Unternehmen zu beraten. Dazu Heintze: "Wir analysieren Fakten, zeigen Trends auf und ergründen Zusammenhänge." Darüber hinaus berät und betreut das EIKV Unternehmen dabei, ihre Corporate- und Human-Values zu erfassen, zu dokumentieren und gezielt zu fördern. Es entwickelt ein standardisiertes Auditierungs- und Zertifizierungsverfahren, um Unternehmen und/oder Projekte für besonders werteorientiertes und nachhaltiges Wirtschaften mit einem international anerkannten Zertifikat auszuzeichnen.

Kooperation mit kmunetwork und der Uni St. Gallen

Für seine Forschungs- und Beratungsvorhaben konnte das EIKV leistungsfähige Partner in ganz Europa finden, so jüngst auch in der Schweiz. Am Rande des kmunetwork-Forums in Zürich vereinbarten Patrick Ekmann, Geschäftsführer des kmunetwork.ch, Dr. Urs Frey, Mitglied der Geschäftsleitung des Schweizerischen Institut für Klein- und Mittelunternehmen der Universität St. Gallen und das EIKV ein internationales Forschungsprojekt zum Wertemanagement in Klein- und Mittelständischen Unternehmen (KMU).

Die Studie, in deren Rahmen auch eine umfassende Onlineumfrage geplant ist, wird in Deutschland, Österreich und der Schweiz durchgeführt und steht unter der wissenschaftlichen Leitung von Dr. Urs Frey von der Universität St. Gallen (www.kmu.unisg.ch). Organisatorisch wird sie vom kmunetwork.ch (www.kmunetwork.ch) verantwortet. Die inhaltliche Konsistenz des Projektes und die Neutralität der Auswertung werden von Prof. Dr. André F. Reuter, Vorstandsvorsitzenden des EIKV(www.eikv.org), verantwortet. Die Ergebnisse der Umfrage und des Forschungsprojektes werden der interessierten Öffentlichkeit in Form eines Buchbandes zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus werden sie anlässlich des nächsten KMUnetwork-Forums offiziell vorgestellt werden.

Weitere Informationen zur Arbeit des EIKV finden Sie auf der Webseite http://www.eikv.org.

Ansprechpartner für die Presse:
Anne Heintze
Geschäftsführerin
Büro Deutschland:
Händelstr. 11 - D-64546 Mörfelden-Walldorf
Tel: +49 6105 297950
Mobile: +49 173 3044924
Email: mailto:a.heintze@eikv.org


Share: 
© 1998-2018 HighText Verlag / press1. Originaltexte der Unternehmen sind zur Verwendung und Wiederveröffentlichung durch die Presse freigegeben, sofern nicht anders vermerkt. Die automatisierte Übernahme oder Wiederveröffentlichung der press1-Inhalte in andere Online-Systeme bedarf der Genehmigung des HighText Verlags.
Originaltexte werden unter ausschließlicher Verantwortung des jeweiligen Unternehmens veröffentlicht.
Nutzerstatus
Login
Neuanmeldung für Unternehmen
Akkreditierung für Journalisten
Kennwort vergessen
 

Volltextsuche:


press1 Partner:
BVDW Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V.
HighText iBusiness - Zukunftsforschung für interaktives Business
DOWJONES Newswires
pressrelations.de
 Für Unternehmen
Login
Neuanmeldung
Unsere Leistungen:
Was ist press1?
Pressefach
Presse-Versand
Channels auf press1
PR-Redaktion
Medienbeobachtung
Preise/Konditionen
 Für Journalisten
Login
Was ist press1?
Akkreditierung
Recherche:
Aktuellste
Meistgelesene
IT/Technik/Interaktiv
Entertainment
Health Relations
General Interest
Volltextsuche
Bildersuche
Videosuche
Firmen
 Über press1.de
Kontakt
Impressum
AGB
Datenschutz
Kennwort vergessen
 Medienpartner