MARKETING ist wieder ON TOUR - Start der europaweiten Expertenkonferenzreihe für Online-Marketing

28.10.2008, 09 Uhr


(press1) - München/Düsseldorf, 28. Oktober 2008 - MARKETING ON TOUR, die Konferenzreihe für digitales Marketing, macht sich ab Oktober wieder auf die Reise quer durch den deutschsprachigen Raum. Die jährlich stattfindende Veranstaltung kann sich auch in diesem Jahr über ein nicht abreißendes Besucherinteresse freuen: Der Auftakt am heutigen 28. Oktober in Wien und auch das am 30. Oktober folgende Event in Zürich sind bereits seit Wochen ausverkauft. Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) ist Kooperationspartner des von der SM:ILe Communication GmbH veranstalteten Events.

Nach den beiden Stopps in Österreich und der Schweiz macht die Tour in fünf deutschen Städten Halt. Jede der sieben eintägigen Veranstaltungen überzeugt mit einer hochkarätigen Besetzung wie Alison Fennah, Executive Director der European Interactive Advertising Association EIAA oder Bernd M. Michael, Präsident des Deutschen Marketingverbandes.

"Wir freuen uns sehr, dass unsere Konferenzreihe sich auch im sechsten Jahr ihres Bestehens eines so regen Zuspruches erfreut. Das Thema Online-Marketing trifft wirklich den Nerv der Zeit und wird für Unternehmen und Journalisten immer wichtiger", so Iris Lohmann, Veranstalterin der Tour von SM:ILe Communication. "Unsere Teilnehmer erwartet ein umfangreiches Programm, gestaltet von Experten, die nicht nur theoretisch Strategien für Online-Marketing aufzeigen, sondern auch praktische Beispiele liefern, wie diese in die Tat umgesetzt werden können."

Die Vorträge der Marketingexperten präsentieren die neuesten Trends aus den Bereichen E-Mail Marketing, Suchmaschinen Marketing, Affiliate Marketing, Online Business, Performance Marketing, Web Analytics und Mobile Marketing. Zusätzlich bieten Diskussionsrunden eine ideale Networking-Plattform für Branchen-Entscheider.

Weitere Informationen sowie das ausführliche Programm der jeweiligen Veranstaltung erhalten Sie unter http://www.marketing-on-tour.de. Mitgliedsunternehmen des BVDW zahlen 79€ statt 89€.

Die Termine im Überblick:
28. Oktober 2008 - Wien
30. Oktober 2008 - Zürich
04. November 2008 - Berlin
06. November 2008 - Hamburg
11. November 2008 - Frankfurt
13. November 2008 - Düsseldorf
18. November 2008 - München

Kontakt:
Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V.
Simona Haasz, Assistentin Presse & Öffentlichkeitsarbeit
Kaistraße 14, 40221 Düsseldorf
Tel: 0211 600456-26, Fax: -33
Mail: mailto:haasz@bvdw.org
http://www.bvdw.org

Kontakt zum Veranstalter:
SM:ILe Communication GmbH & Co. KG
Die Agentur für Kommunikations- und Konferenzmanagement
Iris Lohmann
Neu Egling 7, 82418 Murnau
Tel: 08841 678 616, Fax: -639
E-Mail: mailto:iris.lohmann@smile-communication.de
http://www.smile-communication.de

Pressekontakt PR-Agentur:
Helmut Weissenbach Public Relations
Nymphenburger Str. 86, 80636 München
Tel: 089 550 677 77, Fax: -90
E-Mail: mailto:marketing-on-tour@weissenbach-pr.de

Über den BVDW:
Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. ist die Interessenvertretung aller am digitalen Wertschöpfungsprozess beteiligten Unternehmen.
Der BVDW steht im ständigen Dialog mit Politik, Öffentlichkeit und anderen Interessengruppen (Verbraucherorganisationen, andere Branchenverbände etc.), um ergebnisorientiert, praxisnah und effektiv die dynamische Entwicklung der Branche zu unterstützen.
Zudem bietet der BVDW ein Expertennetzwerk, das Unternehmen und Interessierten innerhalb wie außerhalb der Branche schnell und gezielt Antworten auf konkrete Fragestellungen rund um die Lösungen der Digitalen Wirtschaft liefert.
Der BVDW bietet ein umfangreiches Service- und Informationsportfolio für seine Mitgliedsunternehmen. Er hat sich zur Aufgabe gemacht, Effizienz und Nutzen digitaler Technologien transparent zu machen und so den Einsatz in der Gesamtwirtschaft, Gesellschaft und Administration zu fördern.

Logo

Pressekontakt:

Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V.
Simona Haasz
Kaistr. 14
40221 Düsseldorf
Tel: 0211 60 04 56 26
Fax: 0211 60 04 56 33
presse@bvdw.org
http://www.bvdw.org