Frank Miller wechselt zu straight.interactive

27.08.2007, 08 Uhr


München, 27.08.2007 Frank S. Miller zeichnet seit 01. August 2007 für die Etat-Direction bei straight.interactive, Spezialagentur für Online-Kommunikation, verantwortlich. Miller kommt von Tribal DDB, wo er fast sechs Jahre als Account Director tätig war. Mit dem 35-jährigen wird die kreative Markenführung in der digitalen Welt noch stärker im Fokus stehen. Ziel ist auch der strategische Ausbau der Online-Kompetenz sowie eine verstärkte Verzahnung der On- und Offlinelösungen innerhalb der Agenturgruppe.

Der studierte Medieningenieur verantwortet mit dem gesamten Team Online-Etats wie O2 Germany, Siemens-Betriebskrankenkasse oder Chronoswiss und berichtet direkt an den Geschäftsführer Oliver T. Hellriegel. Dieser freut sich über das neue Gesicht: "Mit Herrn Miller gewinnen wir einen Experten für Multikanalkommunikation, der sein Markenführungs- und Verlags-Know how bereits für Kunden wie Bosch Siemens Hausgeräte, Süddeutsche Zeitung, Brockhaus oder Getty Images unter Beweis stellen konnte". Neben Miller erweitern jetzt auch Julia Jakob als Junior-Beraterin und Mike Nachtelberger als Screen Designer das straight.interactive-Team.

1.127 Zeichen

Bildmaterial:
Gerne lassen wir Ihnen ein druckfähiges Foto zu Frank S. Miller zukommen.


Downloads zu dieser Pressemitteilung:
Frank S. Miller
Frank S. Miller

Dateityp: jpg
Größe: 1506 KByte


Weitere Informationen:
straight.gmbh
Romina Lemmert
Gabrielenstrasse 9
80636 München
Telefon: 089-244413-137
Fax: 089-244413-500
romina.lemmert@straight.dehttp://www.straight.de