Annual Multimedia Award 2015: Unic gleich dreimal mit Silber ausgezeichnet

14.10.2014, 12 Uhr


(press1) - Mit den Projekten Coop Mondovino, der Rhätischen Bahn und Zürich Tourismus hat Unic die Jury überzeugt

München, 14. Oktober 2014 - Unic, ein führender Anbieter von integrierten E-Business-Lösungen für die Bereiche E-Commerce, digitale Kommunikation und Collaboration in Europa, zählt beim diesjährigen Annual Multimedia Award 2015 zu den Gewinnern des Silber-Awards. In der Kategorie "Shop" überzeugte das innovative Shop-Konzept von Coop Mondovino und in der Kategorie "Website/Portal" die Rhätische Bahn und Zürich Tourismus. Alle drei Projekte wurden mit dem Silber-Award ausgezeichnet.

"Wir sind stolz, dass gleich drei unserer Projekte zu den diesjährigen Gewinnern des wichtigen Annual Multimedia Awards zählen. Auszeichnungen wie diese bestärken uns in unserer Arbeit und geben uns zusätzlich Motivation, unseren Kunden die bestmögliche Beratung in Design, Konzeption, Umsetzung und Betrieb zu geben", freut sich Stephan Handschin, CEO bei Unic.

Der Annual Multimedia Award ist speziell auf die digitale Branche ausgerichtet und dokumentiert schon seit 1996 den State of the Art. Er filtert wegweisende Arbeiten heraus, gibt Antworten auf Fragen nach aktuellen Standards, Möglichkeiten und Zukunftsperspektiven der digitalen Markenkommunikation.



Die Projekte im Überblick:

- SILBER Shop für Coop Mondovino

Coop ist der größte Weinhändler der Schweiz, für ihn realisiert Unic mit mondovino.ch die kompetenteste Weinplattform der Schweiz. Neben dem Wein-Online-Shop erhalten Weinkenner sowie Einsteiger Experten-Informationen rund um das Thema Wein.

"Mit der Mondovino Weinplattform können wir unseren Kunden ein echtes Einkaufserlebnis bieten. Wir sind stolz darauf, nun sogar zu den Gewinnern des Multimedia Awards zu zählen", sagt Michael Bietenhader, Leiter CRM/Digitales Marketing bei Coop.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier.

- SILBER Website/Portal für Rhätische Bahn

Die Rhätische Bahn ist mit über zehn Millionen Kunden pro Jahr die größte Alpenbahn der Schweiz. Unic entwickelte für die RhB eine moderne responsive Buchungsplattform. Faszinierende Landschaften und die einzigartigen Gebirgsstrecken werden somit digital erlebbar.

Reto Schmid, Leiter Marketing Kommunikation & E-Business bei der Rhätischen Bahn zeigt sich begeistert: "Unic hat den Onlineauftritt für unsere Kunden zu einer echten Erlebnisreise gemacht. Diese Auszeichnung zeigt uns, dass wir den richtigen Weg gehen und auch weiterhin auf die Zusammenarbeit mit Unic bauen."

Lesen Sie hier mehr über das Projekt.

- SILBER Website/Portal für Zürich Tourismus

Der von Unic konzipierte und entwickelte Onlineauftritt von Zürich Tourismus unterstützt vordringlich ein Unternehmensziel: Den potentiellen Besuchern der Destination Zürich einen ersichtlichen Mehrwert bei der Informationssuche zu bieten. Intuitive Navigation und die innovative Verwendung von Google Maps sind nur ein paar Kriterien, welche die Website zu einer modernen Buchungsplattform machen.

"Mit unserem neuen Webauftritt entsprechen wir den Bedürfnissen moderner Reisender: einfache Bedienung, inspirierende Bilder und ein integrierter Reiseplaner. Dass wir mit Unic den richtigen Partner für dieses Projekt gefunden haben, bestätigt uns nun diese Auszeichnung", erklärt Martin Sturzenegger, Direktor Zürich Tourismus.

Weitere Informationen zum Relaunch finden Sie hier.

Im Annual Multimedia Jahrbuch, welches Anfang Dezember 2014 erscheint, werden alle Gewinner-Arbeiten exklusiv veröffentlicht - Fachartikel geben informative und unterhaltsame Einblicke in die neuesten Entwicklungen der Multimediabranche.



Über Unic

Unic ist ein führender Anbieter für hochwertige E-Business-Lösungen in Europa. Für E-Commerce, digitale Kommunikation und Collaboration bietet der E-Business-Dienstleister mit Schweizer Wurzeln integrierte Lösungen aus einer Hand. Dazu sind bei Unic die Kompetenzen für Beratung, Kreation, Umsetzung und Betrieb vereint. Neben dem Hauptsitz in Zürich führt Unic Niederlassungen in Bern, Karlsruhe, München und Wien sowie ein Entwicklungszentrum in Wroclaw.

Ausgewählte Kunden sind Audi, Bridgestone, BEKB (Berner Kantonalbank), Caritas, Coca-Cola, Coop, Credit Suisse, Die Schweizerische Post, HORNBACH, JURA, Kanton Bern, Manor, Mammut, ÖBB, Palfinger, PKZ, SBB, Suva, Swisscom, UBS, Universität St. Gallen (HSG), Victorinox und Zürich Versicherungs-Gesellschaft AG.

http://www.unic.com

Pressekontakt

eloquenza pr gmbh

Svenja Op gen Oorth/Ina Rohe

Tel: +49 (0)89 24 20 38-0

E-Mail: unic@eloquenza.de

Unternehmenskontakt

Christine Roth

Corporate Communications

Tel. +41 44 560 16 40

E-Mail: christine.roth@unic.com