Unic hinterfragt die Customer Journey

12.09.2014, 13 Uhr


Nur noch wenige Plätze frei: Unic E-Business Breakfast zum Thema "Customer Journey - kann ich sie verhindern?"

(press1) - München, 12. September 2014 - Unic, ein führender Anbieter von integrierten E-Business-Lösungen für die Bereiche E-Commerce, digitale Kommunikation und Collaboration in Europa, nimmt sich einem der komplexesten Themen im Multichannel-Commerce an: der Customer Journey. Zusammen mit seinem Software-Partner hybris veranstaltet der Anbieter am 18. September 2014 ein E-Business Breakfast in Wien und geht dabei folgender Frage nach: "Customer Journey - kann ich sie verhindern?".

Dr. Daniel Risch, CMO bei Unic, und Jürgen Weiss, Senior Account Executive bei hybris Austria, erklären in ihren Vorträgen, wie man die "Reise" des Kunden zugunsten des Geschäftserfolges beeinflussen kann und bestätigen dies anhand von aktuellen Zahlen und Fakten und geben den Zuhörern innovative Lösungswege mit auf den Weg.

Alexander T. Stampfl, Head of E-Business der Hilti AG, wird in seinem Vortrag "E-Commerce in einem Direktvertriebsmodell" aufzeigen, wie der Werkzeughersteller es geschafft hat, die unterschiedlichen Kanäle optimal zu kombinieren und seither von der Customer Journey zu profitieren.

Das Breakfast auf einen Blick:

Thema: Customer Journey - kann ich sie verhindern?

Wann: 18. September 2014

Beginn: 08:30 Uhr

Wo: Hotel Sofitel Stephansdom, Wien

Wer: Wolfgang Posch, Senior Sales Consultant Unic
Dr. Daniel Risch, CMO, Unic
Alexander Stampfl, Head of E-Business, Hilti AG
Jürgen Weiss, Senior Account Executive,hybris Austria

Jetzt noch schnell eines der begehrten Tickets sichern:

Das komplette Programm sowie das Anmeldeformular zur kostenlosen Teilnahme finden Sie unter www.unic.com/breakfast


Über Unic

Unic ist ein führender Anbieter für hochwertige E-Business-Lösungen in Europa. Für E-Commerce, digitale Kommunikation und Collaboration bietet der E-Business-Dienstleister mit Schweizer Wurzeln integrierte Lösungen aus einer Hand. Dazu sind bei Unic die Kompetenzen für Beratung, Kreation, Umsetzung und Betrieb vereint. Neben dem Hauptsitz in Zürich führt Unic Niederlassungen in Bern, Karlsruhe, München und Wien sowie ein Entwicklungszentrum in Wroclaw.

Ausgewählte Kunden sind Audi, Bridgestone, BEKB (Berner Kantonalbank), Caritas, Coca-Cola, Coop, Credit Suisse, Die Schweizerische Post, HORNBACH, JURA, Kanton Bern, Manor, Mammut, ÖBB, Palfinger, PKZ, SBB, Suva, Swisscom, UBS, Universität St. Gallen (HSG), Victorinox und Zürich Versicherungs-Gesellschaft AG.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.unic.com

Unternehmenskontakt
Christine Roth
Corporate Communications
Tel. +41 44 560 16 40
E-Mail: christine.roth@unic.com


Pressekontakt
eloquenza pr gmbh
Svenja Op gen Oorth/Ina Rohe
Tel: +49 (0)89 24 20 38-0
E-Mail: unic@eloquenza.de

© 1998-2019 HighText Verlag / press1.
Schäufeleinstr. 5, 80687 München, Tel.: +49 89 / 57 83 87-0, Fax: +49 89 / 57 83 87-99, E-Mail: info@press1.de
Originaltexte der Unternehmen sind zur Verwendung und Wiederveröffentlichung durch die Presse freigegeben, sofern nicht anders vermerkt. Die automatisierte Übernahme oder Wiederveröffentlichung der press1-Inhalte in andere Onlinesysteme bedarf der Genehmigung des HighText Verlags. Originaltexte werden unter ausschließlicher Verantwortung des jeweiligen Unternehmens veröffentlicht.