Google Code Jam – Suche nach den besten Programmierern liefert 50 Treffer fürs Finale!

07.06.2006, 10 Uhr


(press1) - Zürich - 07. Juni 2006 - nach der zweiten Online Ausscheidung des Google Code Jam stehen nun die Finalisten für die Endausscheidung im irischen Dublin fest. Nachdem sich in der ersten Online Runde 444 von insgesamt
über 10.000 konkurrierenden Programmierern qualifizierten, wurde das Teilnehmerfeld in einer zweiten Online Ausscheidung nun auf die 50 Plätze der Endrunde reduziert. Diese 50 Finalisten werden am 29. Juni 2006 für ein Wochenende ins irische Dublin eingeladen, wo sie in einem Kopf-an-Kopf-Rennen um Preisgelder bzw. Sachpreise im Gesamtwert von € 30.000 rin-gen.

Nach Abschluss der ersten Runde rangierte Deutschland mit 41 qualifizierten Teilnehmern auf dem dritten Platz, hinter Russland und Polen, die mit 80 bzw. 73 Computerexperten die am stärksten vertretenen Nationen waren. Ebenfalls in die nächste Runde kamen fünf Programmierer aus der Schweiz sowie zwei aus Österreich.

Nach einer zweiten Online Ausscheidung steht nun auch die Teilnehmerstruktur fürs Finale am 29. Juni fest: Deutschland verteidigt mit 5 Teilnehmern seinen dritten Platz, gemeinsam mit der Slowakei. Nach wie vor führen Polen mit 11 Qualifizierten und Russland mit 10 Teilnehmern im Rennen das Teilnehmerfeld an. Programmierer aus der Schweiz und Österreich konnten sich leider nicht fürs Finale qualifizieren. Die fünf deutschen Computerexperten der Endrunde kommen aus den Städten München, Bremen, Bonn, Nürnberg und Ehingen.

Weitere Informationen zum Wettbewerb unter http://www.google.com/codejameurope. Gegenwärtig unterhält Google Entwicklungszentren in Zürich, London, Dublin und Trondheim.

Informationen über Google
Googles innovative Suchtechnologien bringen jeden Tag Millionen von Menschen auf der ganzen Welt in Kontakt. Gegründet wurde das Unternehmen 1998. Firmengründer Larry Page und Sergey Brin, promovierte Absolventen der Stanford University, haben Google in allen global operierenden Märkten binnen weniger Jahre zu einem der bedeutendsten Unternehmen im Web gemacht. Das Werbeprogramm von Google ermöglicht Unternehmen unabhängig von ihrer Größe messbare Erfolge und verbessert gleichzeitig die allgemeine Webnutzung für die Benutzer. Neben dem Hauptsitz von Google im kalifornischen Silicon Valley ist das Unternehmen mit Büros und Niederlassungen in ganz Nordamerika, Europa und Asien vertreten. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.google.de.

Pressekontakt für Google Code Jam
eloquenza pr gmbh
Svenja Op gen Oorth /
Stephanie Schwarz / Maja Dehmel
Dianastraße 2
D-80538 München
Tel +49 (0)89.24.20.38.0
Fax +49 (0)89.24.20.38.10
E-mail: googlerec@eloquenza.de

Unternehmenskontakt
Stefan Keuchel
PR Manager / Head of PR
Google Deutschland GmbH
ABC-Strasse 19
D-20354 Hamburg
Tel +49 (0)40.80.81.79.115
Fax +49 (0)40.49.219.077
E-mail: skeuchel@google.com