press1 - Online-Pressearbeit mit System
 Online-Pressearbeit mit System 
 Home   IT/Technik/Interaktiv 
Logo
IDC Central Europe GmbH
Pressekontakt:
Katja Schmalen
Nibelungenplatz 3
60138 Frankfurt am Main
Tel: 069/90502-115
Fax: 069/90502-100
schmalen@idcresearch.de
http://www.idc.de

Meldungen dieses Unternehmens:

IDC's Berliner IT-Strategietage 2005 - Konvergenz: ICT-Infrastruktur für die Zukunft
[02.06.05, 11 Uhr]
Radio Frequency Identifikation (RFID) - IDC erwartet dynamische Marktentwicklung in Deutschand
[23.05.05, 15 Uhr]
IDC's 4. CRM Conference 2005: CRM integrieren - Erfolgreiche Lösungen in der Praxis
[04.05.05, 13 Uhr]
Deutsche Unternehmen fordern von CRM-Dienstleistern Branchenkompetenz und breit gefächertes Prozesswissen, evaluiert IDC in aktueller Studie
[20.04.05, 13 Uhr]
IDC´s Enterprise Content Management Conference 2005: Lösungen für Unternehmen, die es wissen wollen
[13.04.05, 16 Uhr]
IDC's 3. Finance Konferenz 2005: Richtige Prioritäten für Automatisierung und Performanzsteigerung
[06.04.05, 15 Uhr]
IDC's 3. Finance Conference 2005: Globalisierung, Konsolidierung, Kundenverhalten - Aus Herausforderungen werden Chancen
[17.03.05, 17 Uhr]
IDC’s Mobility Conference 2005: Mobilize your Enterprise – Integration von Mobility in die Unternehmensstrategie
[17.01.05, 12 Uhr]
IDC’s Data Warehousing/Business Intelligence Konferenz 2004: Ihr Trumpf im Wettbewerb – Moderne BI-Lösungen
[16.11.04, 12 Uhr]
IDC’s BPO/Outsourcing Konferenz 2004 – Ist BPO der neue Königsweg?
[28.09.04, 15 Uhr]
IDC's Berliner IT-Strategietage 2005 - Konvergenz: ICT-Infrastruktur für die Zukunft

(press1)"Zusammen führen, was zusammen gehört" - Unter diesem Motto stehen IDC's Berliner IT-Strategietage 2005, die vom 28.-29. Juni im axica Kongress- und Tagungszentrum in Berlin stattfinden werden. IDC bietet den Teilnehmern der Konferenz exklusive Einblicke in Status Quo und Entwicklung des Marktes für Konvergenz und Echtzeitkommunikation. Key Player der ICT-Branche präsentieren ihre Lösungen und zeigen, wie durch Echtzeit-Kommunikation Profitabilität und Wettbewerbsfähigkeit verbessert werden und IT-gestützte Prozesse für bessere Kommunikation und effektiven Informationsfluss im Unternehmen sorgen können. IDC präsentiert ihren Konferenzgästen auf dieser zweitägigen Veranstaltung, wie erfolgreiche Kommunikation in Unternehmen aussehen kann.

Frankfurt, 02.06.2005 - IDC's Berliner IT-Strategietage 2005, die erstmalig vom 28.-29. Juni in Berlin stattfinden, stehen unter dem Motto "Konvergenz: ICT-Infrastruktur für die Zukunft - Zusammen führen, was zusammen gehört". Die zweitägige Veranstaltung setzt sich mit der Frage auseinander, wie Entscheider unter Berücksichtigung von Wirtschaftlichkeits- und Rentabilitätsaspekten die geeignete Konvergenz-Lösung für ihr Unternehmen finden und somit den Weg für ein erfolgreiches Real-Time Business ebnen können. Experten aus den Anbieter-Unternehmen Siemens, Microsoft, Intel, IBM, SAP, Fujitsu Siemens Computers und Siemens Business Services sowie führende IDC Analysten werden im Rahmen dieser Veranstaltung präsentieren, wie durch die Integration von Echtzeit-Kommunikation in Businessanwendungen das Zusammenwachsen von bisher nur lose miteinander vernetzten Prozessen und Menschen erreicht werden kann und so ein wirklich reibungsloser Unternehmensablauf in Echtzeit möglich wird.

"Die intelligente Verbindung von IT und Kommunikation wird zur Königsdisziplin in den Unternehmen", sagt Wafa Moussavi-Amin, General Manager bei IDC in Frankfurt. "Informations- und Wissenstransfer muss in den Unternehmen auf hohem Niveau stattfinden und lässt keine Medien- und Kommunikationsbrüche zu. Dies stellt neue Anforderungen an die technologische Infrastruktur in den Unternehmen und wirkt als Beschleuniger des technologischen Wandels. Innovative ICT-Lösungen werden den Kommunikationsanforderungen der Unternehmen gerecht, und unterstützen unternehmerisches und volkswirtschaftliches Wachstum sowie die internationale Wettbewerbsfähigkeit. Wir zeigen unseren Konferenzgästen auf IDC´s Berliner IT-Strategietagen 2005, wie erfolgreiche Kommunikation in Echtzeit aussehen kann und wie die technologische Umsetzung stattfindet", so Moussavi-Amin weiter.

In ihren Keynotes werden die IDC-Experten Eric Owen, Rob Hailstone und Lionel Lamy Prognosen für die Entwicklungen des Konvergenz-Marktes in allen Segmenten der ICT in den kommenden Jahren schildern. Des Weiteren erfahren die Teilnehmer von den IDC-Analysten, welche Anforderungen Anwender an Real-Time-Lösungen stellen und welche Innovationen der Markt in 2005 bereithält. Weitere Themen auf der Agenda dieser Konferenz, die sich an CIOs, leitende IT- und Prozessverantwortliche wendet, sind u.a. Gemeinsame IP-Infrastruktur für Daten und Sprache, Steuerung von integrierten Informationsströmen bei Finanz-, Verkaufs- und Serviceprozessen sowie Optimierung der bestehenden IT-Infrastruktur.

IDC schneidet den Tagungsablauf bei dieser zweitägigen Veranstaltung intensiv auf die Bedürfnisse seiner Konferenzgäste zu. Am ersten Konferenztag bieten zwei parallel stattfindende Workshops die Möglichkeit, Erkenntnisse aus den Konferenzvorträgen zu vertiefen und Best Practices zu erörtern. Die Möglichkeit zum Besuch der Fachausstellung sowie ein gemeinsames Networking Dinner am Ende des ersten Konferenztages eröffnet den Teilnehmern zudem eine exzellente Plattform für Fachgespräche und stellt sicher, dass IT- und Prozess-Entscheider praktische Entscheidungshilfen mitnehmen.

Anmerkung des Veranstalters: Pressevertreter sind herzlich eingeladen, an der Konferenz teilzunehmen!

Presseanfragen bitte an:
IDC Central Europe GmbH
Katja Schmalen
Nibelungenplatz 3
60318 Frankfurt a. M.
Tel.: +49 (0)69 90502-115
Fax. +49 (0)69 90502-100
Email: kschmalen@idc.com

Konferenz Web-Page:
http://www.idc.de

Veranstaltungsort:
axica
Kongess- und Tagungszentrum
Pariser Platz 3
10117 Berlin
Telefon: +49 (0)30 / 20241-662

Konferenzsprache
Die Konferenz wird in deutscher Sprache abgehalten,
englischsprachige Beiträge werden simultan ins Deutsche übersetzt.

Teilnahmegebühr
IT-Entscheider in Anwenderunternehmen: 150,- EUR (zzgl. 16 % MwSt.)
IT-Anbieter und Beratungsunternehmen: 550,- EUR (zzgl. 16 % MwSt.)

Über IDC

IDC ist der weltweit führende Anbieter auf den Feldern der Marktbeobachtung und Beratung der IT- und Telekommunikationsindustrie. Wir analysieren und prognostizieren technologische Trends und ermöglichen unseren Kunden so eine fundierte Planung ihrer Geschäftsstrategien sowie ihres IT-Einkaufs. Das Netzwerk der mehr als 700 IDC-Analysten in 50 Ländern mit globaler, regionaler und lokaler Expertise ermöglicht es IDC, ihren Kunden umfassenden Research zu den verschiedensten Segmenten des IT- und TK-Marktes zur Verfügung stellen. Seit 40 Jahren verlassen sich Business-Verantwortliche und IT-Führungskräfte bei der Entscheidungsfindung auf unsere Unterstützung, um ihren Unternehmenserfolg sicherzustellen.

IDC ist ein Geschäftsbereich der IDG, dem weltweit führenden Unternehmen in den Bereichen IT- Publikationen, Research sowie Ausstellungen und Konferenzen. Weitere Informationen sind auf unseren Webseiten unter www.idc.com oder www.idc.de zu finden.


Share: 
© 1998-2018 HighText Verlag / press1. Originaltexte der Unternehmen sind zur Verwendung und Wiederveröffentlichung durch die Presse freigegeben, sofern nicht anders vermerkt. Die automatisierte Übernahme oder Wiederveröffentlichung der press1-Inhalte in andere Online-Systeme bedarf der Genehmigung des HighText Verlags.
Originaltexte werden unter ausschließlicher Verantwortung des jeweiligen Unternehmens veröffentlicht.
Nutzerstatus
Login
Neuanmeldung für Unternehmen
Akkreditierung für Journalisten
Kennwort vergessen
 

Volltextsuche:


press1 Partner:
BVDW Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V.
HighText iBusiness - Zukunftsforschung für interaktives Business
DOWJONES Newswires
pressrelations.de
 Für Unternehmen
Login
Neuanmeldung
Unsere Leistungen:
Was ist press1?
Pressefach
Presse-Versand
Channels auf press1
PR-Redaktion
Medienbeobachtung
Preise/Konditionen
 Für Journalisten
Login
Was ist press1?
Akkreditierung
Recherche:
Aktuellste
Meistgelesene
IT/Technik/Interaktiv
Entertainment
Health Relations
General Interest
Volltextsuche
Bildersuche
Videosuche
Firmen
 Über press1.de
Kontakt
Impressum
AGB
Datenschutz
Kennwort vergessen
 Medienpartner