press1 - Online-Pressearbeit mit System
 Online-Pressearbeit mit System 
 Home   IT/Technik/Interaktiv 
ama Adress- u. Zeitschriftenverlag GmbH
Pressekontakt:
Axel Hegel
Sperberstr. 4
68753 Waghäusel
Tel: 07254-9596-112
Fax:
pr@pr@ama-adress.de
http://www.pr@ama-adress.de

Meldungen dieses Unternehmens:

360-Grad-Markteinblick - Erfolgsfaktor für Großunternehmen
[01.03.2019, 10 Uhr]
360-Grad-Markteinblick - Erfolgsfaktor für Großunternehmen

(press1) - 1. März 2019 - View2Market liefert Markttransparenz für Marketing und Vertrieb

Große IT-Unternehmen, die neue Märkte erschließen oder ihren Marktanteil vergrößern möchten, erhalten mit dem modular aufgebauten Tool View2Market Enterprise exakt die Unterstützung, die Marketing und Vertrieb benötigen. Das vom Waghäuseler Informationsdienstleister ama entwickelte, webbasierte Werkzeug eignet sich für eine umfassende Vertriebsunterstützung. Es liefert zum einen das für die Vermarktung innovativer IT-Produkte notwendige Marktwissen. Zum anderen unterstützt es aktiv wesentliche Vertriebsaufgaben, wie Leadgenerierung, Lead-Qualifizierung und Terminvereinbarung.

Waghäusel, den 28.2.2019

Zunehmende Unsicherheit der Entscheider in Anwenderunternehmen zwingt IT-Anbieter zum massiven Umdenken. Um ihre Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten, müssen sie sich weit intensiver als bisher mit ihren Zielmärkten auseinandersetzen. Benötigt wird umfassendes Wissen. Sowohl über die aktuellen Marktstrukturen als auch über die konkreten Anforderungen und Erwartungen der Entscheider in den Unternehmen.

Verändertes Kundenverhalten zwingt IT-Anbieter zu mehr Marktnähe

Axel Hegel, Geschäftsführer der ama, sieht die Anbieter im IT-Markt in Zugzwang: "Die Beschaffung marktrelevanter Informationen dürfte insbesondere für große IT-Unternehmen eine Herausforderung sein." Dies träfe insbesondere auf Unternehmen mit einer umfangreichen und komplexen Produkt- und Service-Palette zu. Insbesondere Channel-Manager in einer Multi-Channel-Vertriebsorganisation sollten, wie unabhängige Analysten, stets einen Überblick über den Gesamtmarkt haben.

Die Antwort auf die Frage, woher denn die benötigten aktuellen Marktinformationen für Marktstrategie, Vertriebssteuerung oder auch Vertriebsunterstützung kommen sollen, gibt ama mit View2Market. Mit diesem webbasierten, modular aufgebauten und damit flexibel nutzbaren Marktanalyse- und Vertriebstool lassen sich nicht nur differenzierte, tiefgehende Marktanalysen durchführen. Auch das im eigenen CRM-System vorhandene Kundenwissen lässt sich mit diesem Instrument systematisch anreichern. Etwa um Vertriebskampagnen und Direktkontakte gezielt vorbereiten und umsetzen zu können.

Vertriebstool liefert umfassende Einblicke in Zielmärkte

Axel Hegel: "Die auf den Informationsbedarf großer IT-Unternehmen abgestimmte Enterprise-Version von View2Market ermöglicht den benötigten, umfassenden Blick auf die Zielmärkte." Möglich werde dies durch einen Direktzugriff auf die gesamte ama-Database mit Profilen von rund 41.000 Unternehmens-Standorten sowie rund 1,1 Mio. ITK-Produktinformationen zu eingesetzten Hard- und Softwarekomponenten. Zudem biete das Tool für statistische Auswertungen der aktuellen Marktstrukturen die erforderliche hohe Flexibilität. Etwa für Potenzial- und Wettbewerbsanalysen.

Hegel: "Für weiterführende Potenzial-Analysen ist das optional buchbare Modul "ITK-Struktur" verfügbar." Es liefere - neben den vollständigen Unternehmensprofilen - bis auf personenbezogene Daten - alle verfügbaren Informationen über die ITK-Ausstattung. Selbst Angaben über gehostete Systeme mit Angabe zu den externen Standorten bzw. Hosting-Dienstleistern sind vorhanden. Und dies zu fast allen in der ama-Database vorhandenen Standorten.

Aktive Vertriebsunterstützung inklusive

Mit dem ebenfalls zubuchbaren Modul "Kontakte" ist der Vertrieb in der Lage, das vom Marketing identifizierte Potenzial aktiv und mit klarem Fokus auszuschöpfen. Hegel erläutert: "Alle für eine professionelle Verkaufs- und Gesprächsvorbereitung erforderlichen Informationen sind - dank Vorabaktivierung - auf Knopfdruck abrufbar." Mit diesem Hintergrundwissen sei eine gezielte Kundenansprache bis hin zur konkreten Kontaktaufnahme möglich.

Eine erhebliche Entlastung von zeit- und kostenträchtigen Routinetätigkeiten verspricht der Einsatz der "ama LeadBox" - das dritte Zusatzmodul im Baukasten von View2Market Enterprise. "Unterstützt wird sowohl das Lead-Management als auch das Lead-Scoring." Wobei die LeadBox eingestellte "Roh-Leads" automatisch einliest und diese mit den bereits vorhandenen Unternehmensprofilen in der ama-Database abgleicht. "Auf diese Weise wird das eigene Vertriebs- oder Marketing-Team von sonst anfallenden Routinetätigkeiten entlastet und das Lead ist sofort mit einem ITK-Firmenprofil ausgestattet", so Hegel.

Wenn wichtige Kundeninformation fehlen - Call-By-Click spart Zeit

Obwohl die einem Lead zugeordneten Profile aus der ama-Database bereits viele Details über das jeweilige Unternehmen enthalten, könnten dennoch wichtige, vertriebsrelevante Fakten zum Kunden fehlen. Wie etwa die aktuelle Kaufbereitschaft, das verfügbare Budget oder der zuständige Ansprechpartner für das zu verkaufende Produkt oder die anzubietende Dienstleistung.

In diesem Fall lässt sich über die Call-By-Click-Funktion, quasi auf Knopfdruck, das Research-Team von ama beauftragen, jeweils als Einzelrecherche. Dieses übernimmt dann weitere telefonische Recherchen - bis hin zur Vereinbarung eines Vor-Ort-Termins. Das eigene Vertriebsteam wird via Alert informiert, sobald die auf diese Weise angereicherten Leads als Sales-Ready-Leads zur Verfügung stehen.


Zum Unternehmen

ama ist ein in Deutschland führender Dienstleister für ITK-Informationen - Profildaten zur installierten ITK-Infrastruktur von rund 41.000 Anwenderunternehmen und Behörden. Die kontinuierlich mittels Direkterhebung aktualisierten Firmenprofile bilden die Grundlage für themenspezifische Marktanalysen.

Mehr zu View2Market gibt es auf der Website . Ein Demo-Zugang kann hier angefordert werden.
Video: https://www.youtube.com/watch?v=jyjXgakZT-A

ama, der Spezialist für Database-Marketing, erhebt seit 1988 die IT-Strukturen in Anwenderunternehmen. Dabei entstand eine Basis von 41.000 Firmenprofilen. Die von IT-Anbietern genutzten ama-Firmenprofile enthalten detaillierte Informationen rund um die eingesetzte Hard- und Software von Anwenderunternehmen, die für Marketing und Vertrieb besonders relevant sind. Gleichzeitig versteht sich ama als Partner für themenspezifische Leadgenerierung und Terminvereinbarung.

Firmenkontakt

ama Adress- u. Zeitschriftenverlag GmbH
Axel Hegel
Sperberstr. 4
68753 Waghäusel
07254-9596-112
mailto:a.hegel@ama-adress.de
http://www.ama-adress.de


Pressekontakt

ama Adress- u. Zeitschriftenverlag GmbH
Axel Hegel
Sperberstr. 4
68753 Waghäusel
07254-9596-112
mailto:pr@ama-adress.de
http://www.ama-adress.de

Downloads zu dieser Pressemitteilung:

View2Market Dashboard View2Market Dashboard

Dateityp: jpg
Größe: 877 KByte


Share: 
© 1998-2019 HighText Verlag / press1. Originaltexte der Unternehmen sind zur Verwendung und Wiederveröffentlichung durch die Presse freigegeben, sofern nicht anders vermerkt. Die automatisierte Übernahme oder Wiederveröffentlichung der press1-Inhalte in andere Online-Systeme bedarf der Genehmigung des HighText Verlags.
Originaltexte werden unter ausschließlicher Verantwortung des jeweiligen Unternehmens veröffentlicht.
Nutzerstatus
Login
Neuanmeldung für Unternehmen
Akkreditierung für Journalisten
Kennwort vergessen
 

Volltextsuche:


press1 Partner:
BVDW Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V.
HighText iBusiness - Zukunftsforschung für interaktives Business
DOWJONES Newswires
pressrelations.de
 Für Unternehmen
Login
Neuanmeldung
Unsere Leistungen:
Was ist press1?
Pressefach
Presse-Versand
Channels auf press1
PR-Redaktion
Medienbeobachtung
Preise/Konditionen
 Für Journalisten
Login
Was ist press1?
Akkreditierung
Recherche:
Aktuellste
Meistgelesene
IT/Technik/Interaktiv
Entertainment
Health Relations
General Interest
Volltextsuche
Bildersuche
Videosuche
Firmen
 Über press1.de
Kontakt
Impressum
AGB
Datenschutz
Kennwort vergessen
 Medienpartner