Aperto gewinnt mit ZDF tivi den red dot design award

25.08.2010, 09 Uhr


Internationaler Designpreis würdigt herausragende Gestaltung der ZDF Online-Mediathek für Kinder

(press1) - Berlin, 24.08.2010 - Bereits zum dritten Mal konnte Aperto die Jury des internationalen red dot Wettbewerbs in der Kategorie Communication Design überzeugen. Mit der prämierten tivi Mediathek haben Aperto und das ZDF eine einmalige Online-Videowelt für die jungen Zuschauer des ZDF geschaffen. Durch die spielerische Aufbereitung, kindgerechte Bildwelten und eine flache Navigationsstruktur können die Kleinen einfach und intuitiv eine Vielzahl an Sendungen wie "logo!", "Löwenzahn" oder "Siebenstein" im Internet abrufen. Kinder zwischen 7 und 12 Jahren wurden über Usability-Tests eng in die Konzeption des Angebots eingebunden. Gemeinsam mit dem ZDF und den Aperto Online-Experten testeten und bewerteten sie den Prototypen der Site sowie kindergerechte Bedienelemente wie die Perlenketten-Navigation und die Matrixwand.

"Aperto steht für die Verbindung von digitaler Kompetenz mit kreativer Exzellenz. Die Auszeichnungen unserer Online-Projekte für Siemens, AUDI und jetzt das ZDF mit dem begehrten red dot Design-Preis bestätigen das und freuen uns sehr. Bei der Entwicklung der ZDF tivi Mediathek war die Einbeziehung von Kindern in die Gestaltung sehr wichtig. Bereits drei Viertel der 6- bis 13-Jährigen verwenden inzwischen zu Hause einen Computer und mehr als zwei Drittel nutzen das Internet. Das ist eine riesige Zielgruppe mit sehr unterschiedlichen Erfahrungshintergründen und Interessen. Bei Projekten wie diesem sind immer besondere Medien- und Gestaltungskompetenz gefragt, um ein gutes Ergebnis zu erzielen", sagt Kai Großmann, Mitglied der Geschäftsleitung der Aperto AG.

Von den mehr als 6.300 Einreichungen aus 44 Ländern für den red dot award kürte die Jury rund 600 Arbeiten mit einem Preis. Verliehen werden die Preise am 8. Dezember in Essen.


Aperto ist eine unabhängige, inhabergeführte Agentur mit mehr als 250 Mitarbeitern an den Standorten Berlin und Peking. Unter einem Dach vereinen sich alle Kommunikationsdisziplinen, um der Nachfrage nach integrierten Lösungen gerecht zu werden. Im Mittelpunkt der Arbeit steht die Verbindung von digitaler Kompetenz mit kreativer Exzellenz für Kunden aus den Bereichen Wirtschaft, Politik, Medien und Soziales.
Die Agenturgruppe besteht aus den Spezialisten Aperto, Plantage Berlin, Greenkern, Aperto Move, Aperto Online Marketing und Aperto Plenum.

Mehr Informationen unter: http://www.aperto.de
Marcus Bond
Aperto AG
Chausseestraße 5
10115 Berlin
Telefon: (030) 283 921-0
Telefax: (030) 283 921-29
E-Mail: mailto:marcus.bond@aperto.de