Neue Markenstrategie: Website der Rhein-Neckar-Verkehr im Responsive Design

19.05.2014, 12 Uhr


(press1) - 19. Mai 2014 - Eine halbe Million Fahrgäste sind an einem Werktag durchschnittlich auf dem Streckennetz des Verkehrsunternehmens Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) unterwegs. Um ihre Position als einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister der Metropolregion Rhein-Neckar weiter zu festigen entwickelte die rnv eine neue Markenstrategie für ihren gesamten Außenauftritt. In diesem Rahmen erstellte UEBERBIT einen Online-Styleguide einschließlich eines Bildkonzeptes und realisierte für die rnv eine grundlegend überarbeitete Website im Responsive Design.

Die Gestaltung des Webauftrittes baut auf den neuen Designgrundlagen auf, die auch als Referenz bei der Weiterentwicklung des Corporate Designs der rnv dienen. Der Umsetzung der Seiten gingen außerdem eine Web-Analyse und eine perspektivische Betrachtung der Endgeräte-Nutzung voraus, sodass der relaunchte Webauftritt konsequent auf die Informationsbedürfnisse der Fahrgäste ausgerichtet ist: Auch auf mobilen Geräten wie Smartphone und Tablet haben sie nun direkten Zugriff auf Inhalte, die insbesondere während der Reise von Interesse sind.

Die Navigation durch das Web-Angebot der Verkehrsgesellschaft erhielt durch den Relaunch noch eine klarere Struktur. Fahrplan- und Liniennetzinformationen stehen deutlich im Vordergrund, was unter anderem durch eine Toolbox auf jeder Einzelseite erreicht wird. Wichtige Meldungen, wie z. B. Störungen auf dem Streckennetz, werden per Feed live aus dem Twitter-Kanal der rnv eingespielt. Wer sich daneben über aktuelle Themen informieren möchte kann dies gleich auf der Startseite über einen Slider tun.

Bei der Entwicklung der Website setzte das UEBERBIT-Team Blue Prints als Vorstufe für die Wireframes ein, um zunächst den Seitenaufbau der TYPO3-Anwendung zu überarbeiten. Zur User-Interface-Gestaltung der responsiven Applikation wurde das CSS-Framework Foundation eingesetzt.

Derzeit arbeitet UEBERBIT an einem UI-Projekt für Rhein-Neckar-Verkehr, bei dem auch Benutzerfreundlichkeit außerhalb des digitalen Raumes gefragt ist: Für die Fahrscheinautomaten des Unternehmens entwirft die Agentur ein neues Bedienkonzept.

Die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH betreibt Bahnlinien auf dem mit 200 Kilometern längsten zusammenhängenden Meterspurnetz Deutschlands sowie Buslinien in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Hessen. UEBERBIT betreut das Unternehmen seit 2011.

http://www.rnv-online.de


UEBERBIT GmbH
Unternehmenskommunikation: Susanne Philipp
Rheinvorlandstraße 7
68159 Mannheim

Tel. +49 621 172 05 0
Fax +49 621 172 05 199
E-Mail: mailto:susanne.philipp@ueberbit.dehttp://www.ueberbit.de

Die Digitalagentur UEBERBIT unterstützt ihre Kunden mit passgenauen Strategien, Lösungen und Services bei ihren Herausforderungen der digitalen Transformation. Als erfahrener Technologiepartner entwickelt sie zukunftsfähige Anwendungen für alle digitalen Kanäle und bietet Services für Marketing, Hosting und Betrieb.

Die 1996 gegründete und bis heute inhabergeführte UEBERBIT GmbH arbeitet für nationale und internationale Auftraggeber in ganz Deutschland. Neben ihrem Hauptsitz in Mannheim betreibt sie Büros in Berlin und Stralsund.

UEBERBIT plant, realisiert und betreibt zukunftssichere Anwendungen, die speziell auf die Anforderungen ihrer Kunden zugeschnitten werden und sich flexibel auch in komplexe und gewachsene IT-Architekturen integrieren. So begleitet das Unternehmen seine Kunden schrittweise auf deren Weg der Digitalisierung.

Das unabhängige Kunden-Rating Benchpark bescheinigt UEBERBIT bereits seit 2005 eine 'exzellente Zufriedenheit' ihrer Auftraggeber. Außerdem trägt die Digitalagentur seit 2016 das Gütesiegel "Trusted Agency" des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW).