OXID eShop hat beim Shop Award der INTERNET WORLD BUSINESS die Nase vorn

21.03.2019, 08 Uhr


Freiburg, 21. März 2019 - Die hochkarätig besetzte Jury hatte im achten Jahr des Shop Award Bestehens die Qual der Wahl. Von 245 eingereichten Webshops aus dem deutschsprachigen Raum schafften es 20 auf die Shortlist. Dabei hatte die E-Commerce-Plattform und Shopsoftware der Freiburger OXID eSales AG mit 25 Prozent der Gewinner-Shops die Spitzenposition inne. Es siegten in Folge Onlineshops von Intershop und Shopify mit jeweils 17 Prozent und großem Abstand vor Magento, Salesforce und WooCommerce mit jeweils 8 Prozent.

"Es ist beeindruckend, mit welcher Konsistenz OXID Onlinehändler zur absoluten Spitze der besten Onlineshops in der DACH-Region gehören", freut sich Roland Fesenmayr, CEO der OXID eSales AG. "Seit über 15 Jahren generieren Kunden mit unserer Lösung umsatzstarkes Business und agieren in Sachen Customer Experience auf höchstem Niveau. Nicht umsonst gewinnen sie regelmäßig die wichtigsten Auszeichnungen der Branche."

Den Sieg in der Kategorie "Bester Online-Einzelhändler" sicherte sich www.keller-sports.de, der die Jury mit seiner emotionalen Bildwelt und von der Passion zum Sport getragenen Produktpräsentation überzeugte. Platz drei in dieser Kategorie geht an www.bergzeit.de, ein Shop, der sich laut der Award-Initiatoren wie kaum ein anderer auf "authentischen Content Commerce" versteht. Ebenfalls Platz drei - allerdings in der Kategorie "Hidden Champions" - verdiente sich www.poetschke.de, der sich "in der Flut von schlecht gemachten Garten-Shops mit hoher Content- und Beratungsqualität [...] wohltuend abhebt", schrieb die INTERNET WORLD BUSINESS in der Ausgabe vom 11. März 2019.

"Wir sind stolz darauf, unseren Kunden über so viele Jahre hinweg ein verlässlicher Partner zu sein und lassen nicht nach, die technologische Basis von OXID eShop an immer neue Anforderungen anzupassen, um den Erfolg auch in Zukunft nachhaltig zu sichern", verspricht Fesenmayr abschließend.

Über OXID eSales
Die OXID eSales AG gehört zu den führenden Anbietern von E-Commerce-Lösungen und Dienstleistungen.
Auf Basis der OXID-Plattform lassen sich skalierbare, modulare und hochwertige Webshops in allen Branchen, für B2B ebenso wie für B2C, aufsetzen und effizient betreiben. Im B2C-Geschäft vertrauen Unternehmen wie Bitburger, Trigema, AIDA und SCHIESSER auf OXID. Die umfassende Lösung für B2B Shopbetreiber nutzen unter anderem Mercedes-Benz Gebrauchtteile Center, Carl Zeiss, 3M und Murrelektronik. Die modulare Standardsoftware wird dabei von über 150 Solution Partnern nach Wunsch implementiert, eine stetig wachsende Open Source-Gemeinde sorgt für neue und marktgerechte Impulse, mit der die Software voll dem Bedarf entspricht. Webshop, Mobile und Point of Sale (POS) decken dabei das volle Multichannel-Spektrum ab.

Weitere Informationen: OXID eSales AG, Nicole Lipphardt, Bertoldstraße 48, D-79098 Freiburg
Tel. +49 761 368 89 162, Fax +49 761 368 89 29
E-Mail: info@oxid-esales.com, Web: www.oxid-esales.com

PR-Agentur: vibrio. Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH, Madeleine Pilpin, Prannerstraße 10, D-80333 München
Tel. +49 89 32151 619, Fax +49 89 32151 77
E-Mail: oxid-esales@vibrio.de, Web: www.vibrio.eu

[reflinks][l1]https://www.oxid-esales.com/oxid-welt/unternehmen/presse/[l2]https://www.oxid-esales.com/fileadmin/user_upload/Content/DE/PM/Pressefoto-Shop-Award-Gewinner-Shops-2019.jpg[/reflinks]

Logo

Pressekontakt:

OXID eSales AG
OXID eSales ist einer der führenden Anbieter von E-Commerce-Lösungen: 1000fach bewährt, kurze Time to Market, niedrige Total Cost of Ownership, flexibel und anpassbar. Kurz: eine sichere Investition die sich schnell rechnet und garantiert Umsätze bringt
Bertoldstraße 48
79098 Freiburg
Tel: 0761/36889-0
Fax: 0761/36889-29
marketing@oxid-esales.com
http://www.oxid-esales.com