Evalanche: Erfolgreich durchgeführte TÜV SÜD Rezertifizierung

14.03.2014, 08 Uhr


Die Digitalagentur Razorfish hat ihre User-Experience-Kompetenz ausgebaut und Imran Sheikh als neuen Creative Director UX an Bord geholt. Am Standort Berlin ist er ab sofort für das UX-/UI-Designerteam verantwortlich, das die digitalen Plattformen für den Razorfish-Kunden Audi betreut.

Vor seinem Einstieg bei Razorfish war Sheikh mehrere Jahre für die Kreativagentur KKLD in Berlin tätig. Als User Experience Director arbeitete er hier vornehmlich für Automotive-, Fashion- und Elektronik-Unternehmen aus dem Luxussektor wie zum Beispiel BMW, Richemont und Panasonic. Sheikh legte den Bachelor "Computer Science in Media" an der Hochschule Furtwangen ab sowie den Master in "Interactive Media" am London College of Communication.
[reflinks]mailto:kapfer@sc-networks.comhttp://www.sc-networks.com[/reflinks]