Business-Content im Maßanzug

17.09.2000, 00 Uhr


Essen, 18. September 2000. (press1: iBOT) – Mit Wirtschaftsberichten, die auf das Online-Umfeld und die Zielgruppe des Auftraggebers individuell abgestimmt sind, erweitert die Profact Web Content GmbH jetzt ihr Angebotsportfolio. Das Essener Unternehmen spricht damit vor allem Website-Betreiber an, die Wert auf "eigenen" aktuellen Content legen und Besucher nicht durch Links z.B. auf Zeitschriften verlieren wollen.

Die Thematik der maßgeschneiderten Beiträge umfasst alle relevanten Bereiche der Wirtschaft, von Börsennotierungen, Wirtschaftspolitik und Trends bis hin zu Unternehmensberichten und News aus der Informationstechnologie. Produziert wird der Business-Content wahlweise täglich, wöchentlich oder monatlich, wobei der Auftraggeber die Anzahl der Artikel vorgeben kann. Als Nachrichtenquellen werden sowohl lizensiertes Agenturmaterial als auch eigene Recherchen verwendet. "Da bei uns grundsätzlich jeder Artikel an die Vorgaben des Kunden angepasst wird," erklärt Profact-Geschäftsführer Achim Imlau, "können wir auch zusätzliche Leistungen anbieten, beispielsweise tiefergehende Recherchen oder die Beschaffung von Fotos."

Mit dem Einbau der Beiträge in die Web-Seiten wird der Auftraggeber übrigens nicht belastet, Profact liefert HTML-Tags für "Server Side Includes". Dahinter verbirgt sich ein Verfahren, das die Inhalte vom Content-Server "abholt" und sie – für den Besucher vollkommen unsichtbar – an frei zu bestimmenden Stellen der Seite in jeder gewünschten Darstellungsart integriert. Sind die Tags erst einmal platziert, erfolgt das Update künftig vollautomatisch – die Website bleibt immer aktuell.

Weitere Informationen unter http://www.profact.de

Logo

Pressekontakt:

Profact Web Contenbt GmbH
Achim Imlau
Stadtwaldwende 18
45134 Essen
Tel:
Fax:
redaktion@profact.de
http://www.profact.de

Weitere Meldungen des Unternehmens: