alltoys.de verstärkt Geschäftsführung - Neuer Mann an der Spitze

18.03.2000, 00 Uhr


alltoys.de verstärkt Geschäftsführung - Neuer Mann an der Spitze

Freiburg. (press1-iBOT) Udo Möbes ist neues Mitglied der Geschäftsführung von alltoys.de. Gemeinsam mit Gründer Christian Ehl lenkt er künftig die Geschicke des Freiburger Online-Spielzeug-Shops.

Der 32-jährige Möbes war zuvor als Marketingleiter beim Haufe Verlag unter anderem für E-Commerce, Online- und Direkt-Marketing zuständig. Bei alltoys.de wird er diese Erfahrungen einbringen und sich zugleich um die Bereiche Personal und Organisation kümmern: "Im kommenden Weihnachtsgeschäft wollen wir unsere Position als Serviceführer im Spielzeug-Onlinemarkt weiter ausbauen." Für den verheirateten Vater von zwei Kindern hat der Job auch einen schönen Nebeneffekt: "Meine Kinder sind schon jetzt schwer begeistert."

Möbes verstärkt das Management-Team um die Ressortleiter Kirsten Heller (Marketing), Olaf Schulz (Einkauf), Dirk Langenhorst (Logistik), Joachim Kaulen (Website) und Martin Knabenreich (PR, Presse).

alltoys.de ist der Serviceführer unter den Spielzeug-Shops im Internet. Seit November 1999 ist das in Freiburg beheimatete Unternehmen online und seither auf stetigem Wachstumskurs. alltoys.de gewann begehrte Auszeichnungen wie den TV Movie Award und den Net-Investor Award in der Kategorie "Große Shops". alltoys.de bietet ein 6000 Produkte umfassendes Sortiment sowie Spielzeug-Auktionen, eine 2-Jahres-Garantie auf alle Produkte und bald auch eine Babyabteilung.

alltoys GmbH
Gerberau 5
79098 Freiburg
Telefax ++49 (0)761 211 099-1

Presse

Martin Knabenreich
martin.knabenreich@alltoys.de
Telefon ++49 (0)761 211 099-611

Andreas Nitsch
andreas.nitsch@alltoys.de
Telefon ++49 (0)761 211 099-605