press1 - Online-Pressearbeit mit System
 Online-Pressearbeit mit System 
 Home   IT/Technik/Interaktiv 
Große Nachfrage nach ISDN-PC-Controllern: AVM senkt Preise für Produkte der FRITZ!Card-Familie

Berlin. (iBOT) AVM, Europas führender Hersteller von ISDN-PC-Controllern und Anwendungsprogrammen für Personal Computer, senkt zur Systems ´99 die Preise für die populären ISDN-Controller der FRITZ!Card-Familie. Der Hersteller reagiert damit auf die kontinuierlich steigende Nachfrage und erleichtert gleichzeitig neuen Anwendern den Einstieg in das digitale Netz.

Die neuen Preise, die ab dem 18.10.99 gelten, starten bei 159,- DM incl. MwSt. für die FRITZ!Card Classic und PnP (bisher 179,- DM). Der neue Preis für die vielfach ausgezeichnete FRITZ!Card PCI beträgt 179,- DM (bisher 199,- DM). Bei der FRITZ!Card PCMCIA, der Lösung für den mobilen Einsatz von ISDN in Notebooks, sinkt der Preis von bisher 598,- DM auf 498,- DM.

Die FRITZ!Cards gelten mit mehr als 4 Millionen Stück als weltweit meistgekaufte ISDN-Controller. Ausgelegt für die verschiedenen Bus-Systeme des PC bieten sie eine Komplettlösung aus leistungsfähiger Hard- und Software für die komfortable ISDN-PC-Kommunikation. Die integrierte Software bietet alle Funktionen für den Zugang zum Internet, für Fax, Dateitransfer und Telefonie.

Mit der FRITZ!Card als erfolgreichstem ISDN-Controller an der Spitze erreichte AVM im vergangenen Jahr einen Marktanteil von 63,1 Prozent aller in Deutschland verkauften ISDN-Karten (Quelle IDC). Für 1999 zeichnet sich eine weitere Steigerung der Umsatzzahlen ab. AVM-Vertriebschef Ulrich Müller-Albring: " Die Ergebnisse resultieren entscheidend aus der steigenden Nachfrage nach schnellem Internetzugang und komfortabler Nutzung des PC als Telekommunikationszentrale sowohl in privaten Haushalten als auch in Small Offices. Sie belegen aber auch deutlich die hohe Qualität und Akzeptanz unserer Produkte. Durch die erneuten Preissenkungen geben wir die Produktionskostenvorteile, die sich aus den hohen Stückzahlen ergeben, voll an unsere Kunden weiter."

AVM auf der Systems ´99, Halle B6, Stand 330


Share: 
© 1998-2018 HighText Verlag / press1. Originaltexte der Unternehmen sind zur Verwendung und Wiederveröffentlichung durch die Presse freigegeben, sofern nicht anders vermerkt. Die automatisierte Übernahme oder Wiederveröffentlichung der press1-Inhalte in andere Online-Systeme bedarf der Genehmigung des HighText Verlags.
Originaltexte werden unter ausschließlicher Verantwortung des jeweiligen Unternehmens veröffentlicht.
Nutzerstatus
Login
Neuanmeldung für Unternehmen
Akkreditierung für Journalisten
Kennwort vergessen
 

Volltextsuche:


press1 Partner:
BVDW Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V.
HighText iBusiness - Zukunftsforschung für interaktives Business
DOWJONES Newswires
pressrelations.de
 Für Unternehmen
Login
Neuanmeldung
Unsere Leistungen:
Was ist press1?
Pressefach
Presse-Versand
Channels auf press1
PR-Redaktion
Medienbeobachtung
Preise/Konditionen
 Für Journalisten
Login
Was ist press1?
Akkreditierung
Recherche:
Aktuellste
Meistgelesene
IT/Technik/Interaktiv
Entertainment
Health Relations
General Interest
Volltextsuche
Bildersuche
Videosuche
Firmen
 Über press1.de
Kontakt
Impressum
AGB
Datenschutz
Kennwort vergessen
 Medienpartner