Dreifeld AG präsentiert "webnow”, das Informations-Managementsystem für Inter- und Intranet

17.08.1999, 00 Uhr


Pressemitteilung: Dreifeld AG präsentiert "webnow”, das Informations-Managementsystem für Inter- und Intranet

"webnow” Das Informations-Managementsystem für Inter- und Intranet von
der Dreifeld AG
- WWW-Redaktion, WWW-Content-Management, WWW-Layout
- Multimedial, flexibel, übersichtlich, mandantenfähig, multiuserfähig.

Eine 100%ige Eigenentwicklung der DREIFELD AG ist das multioptionale
Informations-Managementsystem "webnow". Ein System, das alle Dokumente,
Informationen, Elemente und Inhalte objektorientiert und
datenbankgestützt verwaltet. webnow trennt dabei auf Systemebene
redaktionelle Inhalte von deren optischer Präsentation, z.B. in einem
Web-Browser. Dadurch können komplexe Layoutprozesse und die
Navigationsführung höchstflexibel und unabhängig vom tatsächlichen
Inhalt und dessen Grundstruktur entwickelt und umgesetzt werden. Die
visuelle Darstellung, z.B. in gewünschter veränderter Anmutung oder
neuem Design ist für den Redakteur und Gestalter praktisch jederzeit und
mit wenigen "Clicks” für alle Inhaltsseiten durchgängig initiierbar.

Das webnow-System beinhaltet drei Kernleistungen:
1. Die multifunktionale, virtuelle webnow-Systemsoftware
2. Die hochleistungsfähige webnow-Server-Performance
permanent gewartet und ausgebaut durch unser Rechenzentrum
(im Internet-Outsourcing-Betrieb)
3. Die Anwender-Beratung und -Betreuung
durch das kompetente webnow-Service-Center-Team
und das Online-Helpdesk: "webnow Das virtuelle On-Demand-Online-System
für das Do-It-Yourself-Website-Management
bei voller Kostenkontrolle durch den Anwender.
- Log-in über das Internet für Interessenten
unter der URL: http://www.webnow.de
2. "webnow " target="view_window"> ASSISTENT",
erreichbar über die URL: http://support.webnow.de

Das webnow-Online-Redaktionssystem besticht durch seine modulare
Architektur. Entwickelt wurde das System in Hinblick auf die Bedürfnisse
von Verwaltern komplexer Informations-Systeme, schwerpunktmäßig im
Bereich WWW. Das System wurde dabei auf eine eigene multimediale
Datenbank portiert und ist heute bei so renommierten Kunden wie
DaimlerChrysler und der Sparkassen-Finanzgruppe im Einsatz. Dabei wurde
(s.o.) auf eine konsequente Trennung zwischen Objekten und deren
Darstellung im Web oder sonstigen Ausgabegeräten (CDs, Terminals, ...)
Wert gelegt. So kommen bei den Zweigstellen der Sparkassen-Finanzgruppe
ca. 45000 Objekte zum Einsatz, die sich je nach Region und Zweigstelle
durch Vererbung und modifizierte Ausgabefilter anders präsentieren.
Durch die Seitengenerierung "on-the-fly” sind Interaktionen mit Nutzer
oder Nutzergruppen gezielt steuerbar.

Auch E-Commerce und Webshop-Projekte lassen sich mit webnow sehr leicht
realisieren und automatisiert steuern (Saisonale Angebote,
Sonderaktionen, etc.). Für die meisten großen Datenbanken gibt es
Import-Filter, die die Daten direkt integrieren oder live abfragen. Das
permanent erweiterte modulare Baukastensystem kann dabei durch separat
lizenzierbare Funktionsmodule und Plugins ergänzt werden. So sind zum
Beispiel SNMP-Erweiterungen zur Konfiguration von Routern, Firewalls, im
Prinzip sämtliche Netzwerksteuerungs-Komponenten integrierbar. Diese
intelligente Architektur ermöglicht einen ständigen Ausbau des Systems
ohne den Kern zu berühren.

"webnow” gibt es in diesen System-Versionen:
1. "webnow
PROFESSIONAL"
ein umfassendes Website- und Informations-Managementsystem
für Unternehmen mit höchsten funktionalen Ansprüchen
an ihren Webauftritt:
- Individuelle Domain- und E-Mail-Adressen-Verwaltung
- Volldynamische und datenbankgestützte Auftrittsgenerierung
- Verwaltung und Organisation von zentralen Datenpools
- Integration und Steuerung von ausgereiften Webshop-
und E-commerce-Lösungen
- Vielfältige Optionen zur Kommunikations-,
Dialog- und Feedback-Aktivierung
- Multiuserfähig
- Individuelle Authorisierung von Redaktionsgruppen
- Mandantenfähig und multilingual
- Permanent erweitertes modulares Baukastensystem
durch separat lizenzierbare Funktionsmodule, und Plug-Ins. etc.
3. "webnow mit erweitertem Leistungsspektrum für Unternehmen, die sowohl
Intranet-, Extranet- und Internet-Auftritte in direkter Vernetzung
inszenieren wollen
und gleichzeitig ein zukunfts- und investitionssicheres,
firmeninternes Informations-Betriebssystem etablieren wollen.
So sind z.B. über webnow " target="view_window"> PROFESSIONAL
PROFESSIONAL Intranet in Kombination
mit der flankierend implantierbaren Software "NetAdmin" auch
technische und netzwerkrelevante Systemsteuerungen auszuführen, wie die
gezielte Ansteuerung und Verwaltung von betriebsinternen
POI-Terminalflotten, Serverstandorten, Statistikauswertungen zu
Netzauslastung und Datentransfer, User-Client-Konfigurationen sowie die
individuelle Outputsteuerung im Browser oder im Viewer, u.v.m.

Screenshots mit Kommentaren können per Mail angefordert werden:
mail an: mailto:presse@dreifeld.de

-----------------------------------------------------------------------
Dreifeld AG
Fax 07143-8147-24
Niederlassung Mundelsheim Mobil 0171-242-9001
Hessigheimer Str. 31
URL: http://www.dreifeld.de
-----------------------------------------------------------------------