Kur + Reha GmbH veröffentlicht Themenfilm zu Herbst- und Winterkuren

22.07.2019, 15 Uhr


(press1) - Seit Montag, den 22. Juli 2019, ist der fünfminütige Themenfilm zu Herbst- und Winterkuren in den Fachkliniken der Kur + Reha GmbH online abrufbar. Neben dem Hauptfilm mit Fokus auf den Angeboten im Rahmen von Mutter-Kind- und Vater-Kind-Kuren, sind weitere Clips entstanden, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verschiedener Kliniken und ihre Tätigkeiten näher vorstellen.

"Unsere Fachkliniken haben auch im Herbst und Winter für Sie und Ihre Kinder geöffnet. Wir laden deshalb alle Familien herzlich dazu ein, fernab von erschöpfender Sommerhitze, Ferienstress und Lautstärke bei uns neue Kraft zu tanken. Die Kliniken bieten gerade in dieser Jahreszeit ganz besonders viel Raum für Ruhe, Erholung und eine konzentrierte Therapie. Dazu gehören neben intensiver Betreuung und zahlreichen Aktivitäten in der Natur auch spezielle Schwerpunktangebote für Ihre Gesundheit. Nutzen Sie diese gemeinsame Zeit für eine gewinnbringende Mutter-Kind- oder Vater-Kind-Kur", erläutert Melcher Franck, Geschäftsführer der Kur + Reha GmbH.

In den authentischen und emotional ansprechenden Bildern kommen sowohl Patientinnen als auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu Wort. Die für den Themenfilm ausgewählten Rehakliniken Borkum, Selenter See und die Mutter-Kind-Klinik Saarwald stehen beispielhaft für die deutschlandweit acht Fachkliniken* der Kur + Reha GmbH, die jedes Jahr spezielle Herbst- und Winterangebote für Ihre Patientinnen und Patienten bereitstellen.

Die insgesamt 14 Filme sind zusammen mit der LMS.media Phil Schwarz & Mike Kübler GbR realisiert worden und primär für den Einsatz auf verschiedenen Online-Kanälen zur Bewerbung der besonderen Vorsorge- und Rehabilitationsmöglichkeiten im Herbst- und Winter und im Rahmen des Personalmarketings konzipiert.

*Rehaklinik Selenter See (Selent/Ostsee), Rehaklinik Borkum (Borkum/Nordsee), Mutter-Kind-Klinik Saarwald (Nohfelden), Rehaklinik Waldfrieden (Buckow, nur Mutter-Kind), Rehaklinik Zorge (Zorge/Südharz), Rehaklinik Schwabenland (Dürmentingen/Süddeutschland), Rehaklinik Feldberg (Feldberg-Altglashütten/Schwarzwald) und Rehaklinik Kandertal (Malsburg-Marzell/Schwarzwald)

Den kompletten Film finden Sie hier: https://www.kur.org/winterkuren

Kur + Reha GmbH veröffentlicht Themenfilm zu Herbst- und Winterkuren

Kur + Reha GmbH
Bastian Bammert
Eggstraße 8
79117 Freiburg i. Br.
0761 / 453 90-81
0171 / 53 36 12 7
mailto:bastian.bammert@kur.org
http://www.kur.org

Über die Kur + Reha GmbH

Die Kur + Reha GmbH des Paritätischen Baden-Württemberg hat ihren Sitz in Freiburg im Breisgau. Diese ist mit ihren Tochtergesellschaften eine gemeinnützige Trägerin von sieben Rehakliniken für Mutter und Kind oder Vater und Kind, einer psychosomatischen Fachklinik für Familien, Jugendliche und Erwachsene, einer Fachklinik für Abhängigkeitserkrankungen, einer psychosomatischen Akutklinik mit Reha-Abteilung und einem Medizinischen Versorgungs-zentrum (MVZ).

Im Sinne von Rehabilitation und Prävention für die Gesundheit von Müttern, Vätern, Kindern und Familien setzt die Kur + Reha GmbH auf ein indikationsgerechtes, an den Bedürfnissen der Patienten ausgerichtetes Behandlungs- und Beratungsangebot. Sie stellt hierfür rund 1.300 Betten zur Verfügung und beschäftigt über 850 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Logo

Pressekontakt:

Kur + Reha GmbH
Bastian Bammert
Eggstraße 8
79117 Freiburg i. Br.
Tel: 0761 / 453 90-81
Fax:
bastian.bammert@kur.org
http://www.kur.org

Weitere Meldungen des Unternehmens: