press1 - Online-Pressearbeit mit System
 Online-Pressearbeit mit System 
 Home  Entertainment 
Logo
TUDOCK GmbH
Pressekontakt:
Regine Voigt
Holländischer Brook 2
20457 Hamburg
Tel: +49 40 41 36 61 89-0
Fax: +49 40 41 36 61 89-9
presse@tudock.de
http://www.tudock.de

Meldungen dieses Unternehmens:

Einladung zum 39. Magento Stammtisch Hamburg
[08.01.18, 11 Uhr]
Magento Commerce oder Magento Open Source? Einladung zum 38. Magento Stammtisch Hamburg bei Tudock am 22.11.2017
[13.11.17, 08 Uhr]
Internationalisierung aus Händlersicht: Einladung zum 37. Magento Stammtisch Hamburg bei Tudock
[13.09.17, 23 Uhr]
Best Practices für die Shopentwicklung mit Magento 2: Einladung zum 36. Magento Stammtisch Hamburg bei TUDOCK
[05.07.17, 15 Uhr]
TUDOCK ist erster Customer Excellence-Partner von FACT-Finder
[30.05.17, 09 Uhr]
TUDOCK entwickelt Magento 2-Modul für Suchlösung SEMKNOX
[17.05.17, 17 Uhr]
Entwicklungsprozesse in Magento-Agenturen: Einladung zum 35. Magento Stammtisch Hamburg bei TUDOCK
[11.05.17, 17 Uhr]
Themenfokus Marktplatzanbindung - 34. Magento Stammtisch Hamburg bei TUDOCK
[08.03.17, 21 Uhr]
TUDOCK veröffentlicht Anbieterliste für Produktsuche-Software
[06.02.17, 15 Uhr]
DHDL-Startup Limberry zu Gast beim 33. Magento Stammtisch Hamburg
[12.01.17, 11 Uhr]
(press1) - 8. Januar 2018 - Einstieg in die Magento 2-Entwicklung und Continuous Integration mit Build Pipelines: Einladung zum 39. Magento Stammtisch Hamburg bei Tudock am 24.01.2018

Alle zwei Monate veranstaltet die E-Commerce Agentur Tudock den Magento Stammtisch Hamburg mit Vorträgen für Onlinehändler und Entwickler. Am Mittwoch, den 24.01.2018, erwartet die Gäste von 19:00 bis 22:00 Uhr mit den Themen "Einstieg in die Magento 2-Entwicklung" und "Continuous Integration mit Build Pipelines" ausnahmsweise ein rein technisches Programm.

Den Auftakt für das Entwickler-Spezial am Jahresanfang bildet die Frage: "Wie gelingt der Einstieg in die Magento 2-Entwicklung am besten?" In gemeinsamer Diskussion sollen Tipps zum schnellen und erfolgreichen Erlernen der Programmierung mit Magento 2 gesammelt werden - sowohl für Entwickler, die von Magento 1 auf Magento 2 umsteigen möchten, als auch für PHP-Entwickler ohne Magento-Erfahrung.

Im Anschluss spricht Christian Münch über Continuous Integration in der Shop-Programmierung. Continuous Integration erleichtert die Shop-Programmierung in Teams durch das häufigere Zusammenführen von Code und das automatisierte Testen, so dass Fehler schneller entdeckt und behoben werden können. Christian Münch ist Leiter der technischen Entwicklung bei netz 98. In seinem Vortrag "Von Jenkins zu Gitlab - Intelligente Build Pipelines" gibt er Einsicht in das Testen von Magento-Modulen und erklärt, wie er mit Docker Images Gitlab-Pipelines erstellt.

Der Magento Stammtisch Hamburg steht allen Interessierten offen. Die Anmeldung zur Teilnahme ist kostenlos und kann unter Xing (https://www.xing.com/events/39-magento-stammtisch-hamburg-1884801), Meetup (https://www.meetup.com/de-DE/Magento-Stammtisch-Hamburg/events/245359084/) oder per E-Mail an mailto:info@tudock.de erfolgen.

Weitere Informationen über Tudock und den Magento Stammtisch Hamburg siehe http://www.tudock.de und http://magento-stammtisch-hamburg.de, Ansprechpartner: Regine Voigt (mailto:presse@tudock.de, +49 40 41 36 61 89-0).

Downloads zu dieser Pressemitteilung:

Magento Stammtisch Hamburg Magento Stammtisch Hamburg

Tudock GmbH
Dateityp: jpg
Größe: 126 KByte

Kein Vorschaubild verfügbar Logo Magento Stammtisch Hamburg

Tudock GmbH
Dateityp: png
Größe: 28 KByte

© 1998-2018 HighText Verlag / press1. Originaltexte der Unternehmen sind zur Verwendung und Wiederveröffentlichung durch die Presse freigegeben, sofern nicht anders vermerkt. Die automatisierte Übernahme oder Wiederveröffentlichung der press1-Inhalte in andere Online-Systeme bedarf der Genehmigung des HighText Verlags.
Originaltexte werden unter ausschließlicher Verantwortung des jeweiligen Unternehmens veröffentlicht.
© 1998-2018 HighText Verlag / press1. Originaltexte der Unternehmen sind zur Verwendung und Wiederveröffentlichung durch die Presse freigegeben, sofern nicht anders vermerkt. Die automatisierte Übernahme oder Wiederveröffentlichung der press1-Inhalte in andere Online-Systeme bedarf der Genehmigung des HighText Verlags.
Originaltexte werden unter ausschließlicher Verantwortung des jeweiligen Unternehmens veröffentlicht.