press1 - Online-Pressearbeit mit System
 Online-Pressearbeit mit System 
 Home   IT/Technik/Interaktiv 
Logo
Tudock GmbH
Pressekontakt:
Regine Voigt
Holländischer Brook 2
20457 Hamburg
Tel: +49 40 41 36 61 89-0
Fax: +49 40 41 36 61 89-9
presse@tudock.de
http://www.tudock.de

Meldungen dieses Unternehmens:

Mehr Support für Fredhopper-Kunden in Deutschland: Tudock ist neuer Partner
[15.01.2019, 16 Uhr]
Magento 2.3 und Graph QL
[21.11.2018, 19 Uhr]
Wie KI und Semantik bei der Produktsuche helfen
[23.08.2018, 16 Uhr]
IT-Sicherheit und Datenschutz im E Commerce: Einladung zum 41. Magento Stammtisch Hamburg bei Tudock am 30.05.2018
[20.05.2018, 10 Uhr]
Magento und Tudock besiegeln Partnerschaft
[04.04.2018, 10 Uhr]
Konzeption und Entwicklung von Produktkonfiguratoren für Onlineshops
[08.03.2018, 17 Uhr]
Einladung zum 39. Magento Stammtisch Hamburg
[08.01.2018, 11 Uhr]
Magento Commerce oder Magento Open Source? Einladung zum 38. Magento Stammtisch Hamburg bei Tudock am 22.11.2017
[13.11.2017, 08 Uhr]
Internationalisierung aus Händlersicht: Einladung zum 37. Magento Stammtisch Hamburg bei Tudock
[13.09.2017, 23 Uhr]
Best Practices für die Shopentwicklung mit Magento 2: Einladung zum 36. Magento Stammtisch Hamburg bei TUDOCK
[05.07.2017, 15 Uhr]
OLLO treibt die Digitalisierung des Fahrrad-Fachhandels voran

(press1) - 27. Juli 2016 - Mit einem Online-Produktkonfigurator für Kinderfahrräder will das Hamburger Startup OLLO den Fahrradmarkt aufmischen: Seit dem 15.06.2016 ist ollo-bikes.com online, ein Magento 2-Shop aus der Schmiede der E-Commerce-Agentur TUDOCK. Herzstück des Shops ist der Konfigurator, mit dem Kinder ihr persönliches Rad aus aktuell 864 Kombinationsmöglichkeiten designen können, getreu dem Motto "fit für jedes Abenteuer".

Hintergrund für den Markteintritt von OLLO sind drei Beobachtungen von Stefan Klostermann, der als Gründer und Geschäftsführer hinter dem Startup steht: 1. Der Fahrradmarkt bietet für Kinder kaum Produkte, die in Qualität (niedriges Gewicht, gutes Handling, hoher Fahrkomfort) und Design überzeugen. 2. Kinder wollen ihr Fahrrad selbst aussuchen und sind dazu auch online fähig, wobei der eigentliche Kauf von Erwachsenen getätigt wird. 3. Der konventionelle Fahrradhandel steckt in punkto Omnichannel-Vertrieb noch in den Kinderschuhen.
Hier setzt OLLO mit dem neuen Magento 2-Shop an, über den die Fahrradauswahl für Kinder (und ihre Financiers) zum digital gestützten Erlebnis wird. Stefan Klostermann erklärt: "Die Möglichkeit der Konfiguration ist im klassischen Modell des Fachhandels 'Lager vollmachen und abverkaufen' schlichtweg nicht möglich. Mit dem Online-Konfigurator können Kinder spielend leicht ihr Lieblingsrad aus lauter hochwertigen Komponenten zusammenstellen, also beispielsweise die Farbe des Rahmens und der Anbauteile bestimmen sowie Zubehör auswählen. Außerdem bieten wir im Onlineshop neben der kaufrelevanten Beratung wie dem Größenberater viele weitere nützliche Informationen und Ratgeber rund um das Thema Kinderfahrrad."

Partner bei der Entwicklung und technischen Umsetzung des Shops war die auf Magento spezialisierte Agentur TUDOCK, die wie OLLO in Hamburg ansässig ist. Auch wenn die räumliche Nähe keine Voraussetzung für eine erfolgreiche Zusammenarbeit sei, schätze OLLO die schnelle Möglichkeit des persönlichen Gesprächs sehr, so Stefan Klostermann. TUDOCK-Geschäftsführer Michael Wolf findet es zudem wichtig, regionale Projekte zu unterstützen: "Wir wollen der lokalen Startup-Szene im Digitalbereich einen guten Nährboden bieten, dafür stehen wir mit unserer technischen Kompetenz ein. Vom Einfallsreichtum und Mut eines Unternehmers wie Stefan Klostermann kann der Wirtschaftsstandort Hamburg nur profitieren." Zu Magento 2 habe man geraten, weil TUDOCK mit Magento 1 auf gute Erfahrungen zurückblicken könne und mit Magento 2 trotz der etwas holprigen Anfangsphase erneut ein modernes und hochwertiges Open Source System zur Verfügung stehe, das gut ausbaufähig sei. Michael Wolf: "Magento 2 ist eine adäquate Ausgangsbasis für OLLOs ehrgeizigen Ziele, die neben einer Cross Border Strategie auch die Einbeziehung des stationären Handels beinhaltet."

Über die TUDOCK GmbH:
Die Hamburger E-Commerce-Agentur TUDOCK ist Dienstleister für große und mittelständische Unternehmen. TUDOCK plant, realisiert und betreut anspruchsvolle Internetprojekte. Leistungsschwerpunkt ist neben der Shop-Entwicklung mit dem Open Source Shopsystem Magento auch die Shop-Optimierung und das Produktmanagement für Onlineshops. Individuellen Ansprüchen begegnet TUDOCK mit kompetenter Beratung, maßgeschneiderten Modulen und webbasierten Applikationen. TUDOCK organisiert und leitet seit Juli 2015 den Magento Stammtisch Hamburg. Im TUDOCKBLOG teilt das Unternehmen seinen Erfahrungshorizont. Mehr Informationen über TUDOCK: https://www.tudock.de

Pressekontakt:
Regine Voigt, Tel. +49 40 41 36 61 89-0, mailto:presse@tudock.de
TUDOCK GmbH, Holländischer Brook 2, 20457 Hamburg

Kontakt OLLO Bikes:
Tel. +49 (0) 800 040 0110, mailto:kontakt@ollo-bikes.com
OLLO GmbH, Schlüterstr. 52, 20146 Hamburg

Downloads zu dieser Pressemitteilung:

OLLO Bikes - personalisierte Kinderräder OLLO Bikes - personalisierte Kinderräder

OLLO GmbH
Dateityp: jpg
Größe: 451 KByte

OLLO Produktkonfigurator OLLO Produktkonfigurator

OLLO GmbH
Dateityp: png
Größe: 205 KByte

Ollo Kinderrad 14'' Ollo Kinderrad 14''

OLLO GmbH
Dateityp: jpg
Größe: 280 KByte

© 1998-2019 HighText Verlag / press1. Originaltexte der Unternehmen sind zur Verwendung und Wiederveröffentlichung durch die Presse freigegeben, sofern nicht anders vermerkt. Die automatisierte Übernahme oder Wiederveröffentlichung der press1-Inhalte in andere Online-Systeme bedarf der Genehmigung des HighText Verlags.
Originaltexte werden unter ausschließlicher Verantwortung des jeweiligen Unternehmens veröffentlicht.
© 1998-2019 HighText Verlag / press1. Originaltexte der Unternehmen sind zur Verwendung und Wiederveröffentlichung durch die Presse freigegeben, sofern nicht anders vermerkt. Die automatisierte Übernahme oder Wiederveröffentlichung der press1-Inhalte in andere Online-Systeme bedarf der Genehmigung des HighText Verlags.
Originaltexte werden unter ausschließlicher Verantwortung des jeweiligen Unternehmens veröffentlicht.