Live-Webinar für E-Commerce-Entscheider: Demandware und Forrester Research über Trends im Online Shopping

21.10.2009, 13 Uhr


(press1) - Boston/Jena, 21.10.2009 - Der On-Demand E-Commerce-Anbieter Demandware und das Marktforschungsinstitut Forrester Research laden zum kostenfreien Live-Webinar ein. Die Top-Experten Zia Daniell Wigder, Senior Analyst bei Forrester Research und Stephan Schambach, Gründer von Demandware, diskutieren aktuelle Themen:

- Kundentrends nach Kategorie und Land
- Grenzüberschreitender Handel und Einkaufstrends
- Strategien, die Kunden ansprechen und die Conversion-Rate erhöhen
- Taktiken zur erfolgreichen Umsetzung globaler Initiativen
- US-Trends im Online-Handel - What's hot in the US

Hintergrund:

Trotz der schwierigen ökonomischen Situation sind die Umsätze im europäischen Online-Handel zweistellig gewachsen und dieser Trend wird aller Voraussicht nach anhalten. Studien zeigen, dass die Konsumenten mehr Ausgaben im Online-Kanal planen, bei gleichzeitiger Reduzierung der Gesamtausgaben. Aufgrund dieser Situation ist der Kampf um die Anteile im europäischen Online-Markt intensiver als je zuvor.

Im Live-Webinar von Demandware erfahren E-Commerce-Entscheider, wie die Gastsprecherin von Forrester Research die Situation im europäischen Online-Retailmarkt beurteilt und welches die erfolgreichsten Best-Practices-Strategien sind, um größere Marktanteile zu erringen. Der Schwerpunkt der Analyse liegt auf dem europäischen Markt mit besonderer Hervorhebung der Situation in Deutschland.

Zeit: Mittwoch, 28.10., 16 Uhr
Dauer: 1 Stunde
Sprecher: Zia Daniell Wigder, Senior Analyst, Forrester Research
Stephan Schambach, Gründer von Demandware
Anmeldung: http://tinyurl.com/ykpablw oder http://www.demandware.de

Über Demandware:
Der Softwarehersteller bietet eine komplette Enterprise On-Demand E-Commerce-Plattform für wachstumsstarke Unternehmen und bekannte Markenhersteller an, welche als flexibler, hochfunktionaler und effizienter On-Demand Service verfügbar ist. Mit Demandware können Versandhändler, Einzelhändler und Hersteller maßgeschneiderte E-Commerce-Lösungen betreiben - ohne Software zu kaufen oder teure Rechenzentren betreiben zu müssen. Zu den weltbekannten Kunden zählen s.Oliver, Timberland SportScheck, Playmobil, Crocs Schuhe, Barneys New York und Jones Apparel Group.
Demandware wurde 2004 von Intershop-Gründer Stephan Schambach in Boston (USA) gegründet. Das Gründerteam blickt auf jahrelange E-Commerce-Erfahrung zurück und kommt von Unternehmen wie ATG, Allaire, Broadvision, Macromedia, Intershop und NaviSite. Das Unternehmen wird von bekannten IT-Investoren unterstützt. Weitere Infos: http://www.demandware.de

Pressekontakt:
Demandware GmbH
Rudolf Geiger
Rathausgasse 4
07743 Jena
Tel.: 03641 230-646; Fax: -660
mailto:rgeiger@demandware.com

PR-Agentur: TowerPR
Leutragraben 1
07743 Jena
Tel.: 03641-50 70-80, Fax: -88
mailto:demandware@tower-pr.com
http://www.tower-pr.com


Downloads zu dieser Pressemitteilung:
Logo Demandware
Logo Demandware

Dateityp: jpg
Größe: 11 KByte

Demandware Webinar
Demandware Webinar

Dateityp: jpg
Größe: 32 KByte

Logo

Pressekontakt:

Demandware GmbH
Muriel Justaume
Leutragraben 2-4
07743 Jena
Tel: 06431 971 85 47
Fax:
presse@demandware.com
http://www.demandware.de