Omikron Data Quality Server für CRM-Suite update.seven verfügbar

10.03.2010, 15 Uhr


Der Data Quality Server von Omikron ermöglicht in der CRM-Lösung update.seven jetzt eine Stammdatenprüfung im Echtzeitbetrieb. Der Server wurde von einem namhaften Consulting-Unternehmen in das Customer-Relationship-Management-System der update software AG integriert und sorgt für saubere Datenqualitätsprozesse in nahezu allen Unternehmensbereichen.

Datenqualität ist für jedes CRM-Projekt unabdingbar. In der Regel gilt es, Kundendatenbanken von Mehrfachanlagen zu befreien und die Entstehung neuer Dubletten frühzeitig zu verhindern, am besten schon direkt bei der Erfassung neuer Daten. Das Consulting-Unternehmen, langjähriger Projektpartner von update, nahm diese stetig wiederkehrende Kundenanforderung zum Anlass, um ein standardisiertes Lösungspaket zu entwickeln. Die Wahl fiel auf den Data Quality Server von Omikron, der alle system- und funktionsrelevanten Anforderungen in vollem Umfang erfüllte.

Dank vorkonfigurierten Integrationsmechanismen kann das CRM-System mühelos mit dem Data Quality Server aufgerüstet werden. Standardisierte Verfahren beschleunigen die Implementierung und vermeiden Fehler - Anwender kommen schnell und sicher ans Ziel.

Folgende Datenqualitäts-Funktionen stehen in update.seven online zur Verfügung:

- Dublettenprüfung bei der Neuanlage von Stammdaten
- Postalische Prüfung bei der Neuanlage von Stammdaten
- Datenanreicherung bei der Neuanlage von Stammdaten
- Blacklist-Prüfung gegen vordefinierte Namen ("Donald Duck") und Adressen sowie gegen die offizielle Anti-Terror-Liste des "Bundesanzeiger"
- Dublettenprüfung und postalische Prüfung beim Batch-Import externer Potenzialdaten nach update.seven
- Bereitstellung der Funktionen unter Verwendung der update Online-Schnittstellen wie beispielsweise update.interface und update.webservices

In Kürze soll darüber hinaus auch die fehlertolerante Freitextsuche der Firma Omikron in update.seven integriert werden. Die Freitextsuche erleichtert Mitarbeitern das Auffinden kunden- und produktrelevanter Daten in update.seven, da sie ihre sämtlichen Anfragen nur noch in ein einziges Suchfeld einzutippen brauchen. Die Informationen werden feldübergreifend auch dann gefunden, wenn die Mitarbeiter bei der Eingabe (Tipp-) Fehler machen oder das Gesuchte anders schreiben sollten, als es im CRM-System hinterlegt ist.

Über Omikron
Die Omikron Data Quality GmbH (www.omikron.net) mit Hauptsitz in Pforzheim zählt zu den führenden deutschen Unternehmen im Bereich Datenqualität in Kunden- und Materialstammdaten. Omikron analysiert und überarbeitet bestehende Daten und bietet darüber hinaus umfassendes Consulting rund um alle Fragen der Datenqualitäts-Sicherung - von der internationalen postalischen Korrektur bis hin zum Sanktionslisten-Abgleich. Omikron unterstützt Unternehmen dabei, die wertvollen Potenziale ihrer Datenbanken voll auszuschöpfen. Heute begleitet das international agierende Unternehmen den gesamten Data Quality Lifecycle. Lösungen von Omikron werden in allen wichtigen Unternehmensanwendungen wie SAP und Siebel eingesetzt.

Kontakt:
Omikron Data Quality GmbH
Pfälzerstr. 35 - 75177 Pforzheim

Tel.: +49 7231 12597-0
Fax: +49 7231 12597-250

mailto:info@omikron.net
http://www.omikron.net

Presse-Kontakt:
Dr. Burkhard Schäfer
E-Mail: mailto:burkhard.schaefer@omikron.net
Tel. +49 7231 12597-201