ars navigandi E-Learning 5.0 - Gemeinsam motiviert lernen

19.01.2009, 21 Uhr


(press1) - München, 18.01.2009 - ars navigandi hat unter dem Motto "Gemeinsam motiviert lernen" seine E-Learning-Plattform konsequent weiterentwickelt. Die aktuelle Version, die von 50.000 Teilnehmern aus 40 Ländern genutzt wird, bietet den Anwendern ein stark verbessertes Lernerlebnis. Mit Hilfe neuer bzw. weiterentwickelter Module können die Teilnehmer gemeinsam lernen und ihr Wissen steigern. Die Community-Module tragen in hohem Maß dazu bei, dass sich auf einer Plattform eine Gruppe von besonders aktiven, engagierten und wissbegierigen Teilnehmern entwickeln kann. Diese erfahrenen Nutzer unterstützen die "Newcomer," steigern die Dynamik der Plattform und liefern Impulse für Weiterentwicklungen des ars navigandi E-Learning.
Auch für Plattformbetreiber bringt die aktuelle Version zahlreiche Neuerungen. Das Bewertungsmodul bietet Informationen über die Nutzung und Qualität der E-Learning-Inhalte. Die erweiterte Benutzerverwaltung ermöglicht die Definition unterschiedlicher Lernwege und Szenarien. So können einzelne Benutzer und Gruppen optimal gefördert und betreut werden. Damit die Teilnehmer die Plattform noch öfter und aktiver nutzen, sorgen sog. Pluspunkte für eine Steigerung der Motivation. Ist ein Nutzer aktiv und verfasst selbst Inhalte wie Forumsbeiträge, News usw., erhält er Punkte, die er z.B. in Prämien oder Gutscheine umtauschen kann.
Teilnehmer und Plattformbetreiber profitieren gleichermaßen von der umfangreichen Sammlung an Spielen, die ars navigandi seit 2002 entwickelt hat. Angefangen bei einfachen Geschicklichkeitsspielen, über spannende Denkspiele, bis hin zu komplexen Lernspielen ist für jedes Ziel und Budget die passende Lösung dabei. Der modulare Aufbau des Spiele-Frameworks erlaubt eine kosteneffiziente und flexible Entwicklung.
Ergänzend bietet ars navigandi seit kurzem auch "ars navigandi viewer" an. Die Anwendung vermittelt Wissen in einer integrierten graphischen Oberfläche, die das zu schulende Objekt selbst in den Mittelpunkt stellt. Der Wissenstransfer findet auf diese Weise direkt am Produkt statt, so dass die Teilnehmer die Lerninhalte praxisorientiert und individuell erkunden können.
Auch 2009 entwickeln wir unsere Produkte konsequent weiter, damit die Teilnehmer auch in Zukunft "Gemeinsam motiviert lernen" können.


über ars navigandi GmbH
ars navigandi ist eine inhabergeführte 15-köpfige Agentur mit den Leistungsbereichen Internet-Agentur, Software-Lösungen, E-Learning und Interactive. Den Branchenschwerpunkt bilden Tourismus, Logistik, Medizin und Industrie. Die Einsatzbereiche der Software und Dienstleistungen liegen im eMarketing, eLearning und eVertrieb.
Mittlerweile segelt ars navigandi in internationalen Gewässern und ist neben dem deutschsprachigen Raum in Russland, England, Arabien und Asien tätig. Dies spiegelt sich auch auf den preisgekrönten E-Learning-Plattformen wider, die über 50.000 Teilnehmer aus über 40 Ländern nutzen.

Auszug aus der Kundenliste:
ADAC e.V., AEG Electrolux, Danone Deutschland GmbH, Deutsche Zentrale für Tourismus e.V., Elvia, FTI, Hapaq Lloyd Kreuzfahrten GmbH, Neckermann Reisen, Novartis Tiergesundheit GmbH, Österreich Werbung, TUI AG, TÜV SÜD AG, VisitDenmark.


Weitere Informationen erhalten Sie unter:

ars navigandi GmbH
81241 München
089/82 98 91 65
http://www.arsnavigandi.de
Ansprechpartner: Matthias Reithmair
E-Mail: mr@arsnavigandi.de
Direkter Link zu Pressemitteilungen: http://www.arsnavigandi.de/html/presse.shtml

Zugang zur Spielebox: http://spielebox.arsnavigandi.de/
Login / Passwort: spielebox / spielebox

Zugang zum Cruise Viewer: http://cruiseviewer.cruise-campus.de/


Print-und Online Medien:
Veröffentlichung honorarfrei.
Belegexemplar erbeten

Logo

Pressekontakt:

ars navigandi GmbH
Matthias Reithmair
Spiegelstraße 4
81241 München
Tel: +49 (0)89-82989165
Fax: +49 (0)89-89217646
mr@arsnavigandi.de
http://www.arsnavigandi.de