Just Imagine erhält Zertifikat von Frau von der Leyen

18.06.2009, 14 Uhr


(press1) - Berlin, 17. Juli 2009 Just Imagine wurde heute in Berlin zusammen mit 322 anderen Unternehmen, Institutionen und Hochschulen von der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Ursula von der Leyen und der Parlamentarischen Staatssekretärin im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, Dagmar Wöhrl mit dem Zertifikat zum audit "berufundfamilie" ausgezeichnet. Damit wird die familienfreundliche Unternehmenskultur von Just Imagine, als eine der ersten wenigen Werbeagenturen in Deutschland, anerkannt.

"berufundfamilie" wird als strategisches Managementinstrument zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie eingesetzt und unterstützt so Unternehmen, eine familienbewusste Personalpolitik nachhaltig umzusetzen. Im Audit "berufundfamilie" werden Potenziale ermittelt und spezifische Lösungen für die individuellen Unternehmen mit unterschiedlichen Betriebsgrößen und -formen erarbeitet.

Flexiblere Arbeitszeitmodelle wie Teilzeit und Jobsharing, aber auch beispielsweise die Entwicklung eines Programmes zur Wiedereingliederung der Beschäftigten nach der Elternzeit und die Einrichtung von Home Office Möglichkeiten sind einige der definierten Kernmaßnahmen, um das Motto des audits "Mehr Erfolg durch mehr Familie" bei Just Imagine in die Tat umzusetzen.

Miriam Korth, Geschäftsführerin von Just Imagine hierzu: "Mit einer familienbewussten Personalpolitik können wir unseren Kunden Stabilität im Projektteam bieten. Denn mit konkreten Maßnahmen und Lösungen für die Vereinbarkeit des Familienwunsches unserer Mitarbeiter und Leistungsträger werden wir ihr aufgebautes Know-how und Kundenwissen langfristig erhalten. Die Agentur kann mit den erfahrenen Mitarbeiterinnen auch zukünftig eine hohe Leistungsfähigkeit, Qualität und zudem Flexibilität bieten, da die Agenturorganisation einfacher auf neue Teamsituationen wie Elternzeit reagieren kann."


Zukünftig will Just Imagine das Motto "Mehr Erfolg durch mehr Familie" noch weiter fassen und zum Thema Work-Life-Balance Lösungen zusammen mit den Mitarbeitern erarbeiten.


Downloads zu dieser Pressemitteilung:
Dagmar Wöhrl, Miriam Korth (Just Imagine), Ursula von der Leyen
Dagmar Wöhrl, Miriam Korth (Just Imagine), Ursula von der Leyen

www.beruf-und-familie.de/bildarchiv
Dateityp: jpg
Größe: 1265 KByte

Zertifikat, Ziele des audits für Just Imagine

Just Imagine
Dateityp: pdf
Größe: 213 KByte

audit berufundfamilie
audit berufundfamilie

berufundfamilie gGmbH
Dateityp: gif
Größe: 2 KByte

Logo

Pressekontakt:

Just Imagine I AiCOMM
Miriam Korth
Brecherspitzstraße8
81541 München
Tel: 089 /8 40 795 18
Fax: 089 /840 795 21
korth@justimagine.de
http://www.ja-loesung.de

Weitere Meldungen des Unternehmens: