press1 - Online-Pressearbeit mit System
 Online-Pressearbeit mit System 
 Home   IT/Technik/Interaktiv 
Logo
SAP Hybris
Pressekontakt:
Tobias Jost
Emil-Riedel-Str. 18
80538 Muenchen
Tel: 089 24 20 38 0
Fax: 089 24 20 38 10
saphybris@eloquenza.de

Meldungen dieses Unternehmens:

SAP(R) Customer Data Cloud: Personalisierte Marketingkampagnen steigern das Kundenvertrauen
[16.05.18, 14 Uhr]
Führende internationale Unternehmen vertrauen auf die Marketing Cloud Lösung von SAP für bessere Kundeninteraktion und Personalisierung
[04.05.18, 16 Uhr]
SAP schließt die Übernahme der Callidus Software Inc. ab
[06.04.18, 10 Uhr]
SAP Verbraucherumfrage: Datenschutz, Transparenz und schneller Kundenservice haben oberste Priorität; Kunden kaufen online aus Bequemlichkeit, nicht wegen Preisvorteil
[20.03.18, 11 Uhr]
SAP(R) Hybris(R) und Gigya gehen auf Tour in Sachen Datenschutz und Kundenerwartungen
[05.03.18, 16 Uhr]
Die Gigya-Lösungen von SAP helfen Unternehmen, Kundendaten zu schützen und Vertrauen aufzubauen
[24.02.18, 08 Uhr]
SAP ist Leader im IDC MarketScape: Worldwide Subscription Relationship Management 2017 Vendor Assessment
[14.12.17, 10 Uhr]
TechCrunch Disrupt Berlin: Hackathon-Champion siegt mit SAP(R) Hybris(R) Revenue Cloud
[07.12.17, 15 Uhr]
SAP(R) Hybris(R) Sales Cloud und SAP(R) Hybris(R) Service Cloud bringen ROI und Produktivität in Schwung
[07.11.17, 09 Uhr]
Studentenvermittler IDP setzt auf SAP Hybris Lösungen um Studenten weltweit miteinander zu vernetzen
[20.10.17, 15 Uhr]
SAP(R) Hybris(R) und Gigya gehen auf Tour in Sachen Datenschutz und Kundenerwartungen

(press1) - München, 05. März 2018 - SAP SE (NYSE: SAP) gibt den Startschuss zur SAP Hybris GDPR Roadshow von SAP® Hybris® und Gigya. Die weltweite Tour informiert Unternehmen in 19 Städten und 12 Ländern darüber, wie sie Compliance-Herausforderungen in strategische Vorteile umwandeln und Kundenbeziehungen aufbauen können, die auf Vertrauen basieren. Die Tour macht unter anderem in Basel, Hamburg, Wien und Frankfurt Halt.

Eine von SAP Hybris in Auftrag gegebene weltweite Befragung von 20.000 Konsumenten zeigt, dass sich Kunden am einfachsten mit einer zeitnahen, persönlichen Reaktion glücklich machen lassen; der schnellste Weg zum Kundenverlust besteht hingegen darin, ohne Wissen der Verbraucher deren Daten weiterzugeben. Die GDPR (General Data Protection Regulation), auch bekannt als Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) tritt am 25. Mai 2018 in Kraft. Sie stärkt den Datenschutz innerhalb der Europäischen Union und verleiht den EU-Bürgern umfangreiche neue Rechte.

Die DSGVO betrifft weltweit alle Unternehmen, die innerhalb der EU personenbezogene Daten erheben. Für die Unternehmen entsteht daraus ein potenzielles Dilemma: Einerseits wollen sie neue Technologien nutzen, um über zeitgemäße Marketing-, Service-, Verkaufs- und Commerce-Erfahrungen ihre Absatzzahlen zu steigern, andererseits müssen sie einen bestmöglichen Datenschutz gewährleisten, um den strikten EU-Vorschriften zu genügen.

Wie sich diese Herausforderung meistern lässt, zeigt die diesjährige Roadshow. Auf der Agenda stehen:

· Future Talk 2018: Wie sich Marketing und Commerce neu erfinden

· IT-Recht: GDPR & Social: Was nicht erlaubt ist, ist verboten

· Expertenrunde: Welche Herausforderungen und Chancen sich durch GDPR ergeben

· Produktlösung: Wie SAP Hybris Unternehmen unterstützen kann, die neuen Regeln einzuhalten

· Live-Demo: Wie Unternehmen Kundenidentität und -präferenzen entwickeln können

· Praxisbericht: Wie andere Unternehmen einen konformen Datenschutz sicherstellen

· Innovativer Showcase: Wie die Customer Experience von morgen aussehen könnte

Ans Rednerpult treten Vertreter von Organisationen wie Bayer und Sanoma.

"Wer seine Kunden auf Dauer zufriedenstellen will, muss dafür sorgen, dass seine Mitarbeiter, Prozesse und Technologien sowohl beim Datenschutz als auch bei der Transparenz der Datennutzung den aktuellen Anforderungen entsprechen. Dies gilt für alle Unternehmen, nicht nur für die innerhalb der Europäischen Union", mahnt Gigya-CEO Patrick Salyer. "Indem sie die Erfordernisse ihrer Kunden erfüllen, ihnen auf allen Kanälen überzeugende Erfahrungen bieten und zugleich ihre Daten schützen, können Unternehmen ein vertrauensvolles Verhältnis zu ihren Kunden aufbauen, diese an sich binden und so im digitalen Zeitalter erfolgreich sein."

SAP Hybris und Gigya stellen ein kostenloses GDPR Readiness Toolkit zur Verfügung, mit dem Unternehmen alle notwendigen Vorbereitungen treffen können, um die Anforderungen der EU-DSGVO an die datenschutzrechtliche Einwilligung und den Schutz personenbezogener Daten zu erfüllen.

Weitere Informationen

· Der SAP Hybris Consumer Insights Report 2017 steht ab sofort zum Download bereit. Bei Interesse können Sie sich die zugehörige Infografik anzeigen lassen. Um den vollständigen Bericht zu erhalten, klicken Sie hier.

· Whitepaper zum State of Consumer Privacy and Trust Survey Guide 2017

Ausführliche Informationen zu SAP Hybris erhalten Sie im SAP Hybris News Center oder auf Twitter unter @saphybris. Informationen zu SAP finden Sie im SAP News Center oder auf Twitter unter @sapnews.

Informationen zu SAP

Als Marktführer für Unternehmenssoftware unterstützt die SAP SE Firmen jeder Größe und Branche, ihr Geschäft profitabel zu betreiben, sich kontinuierlich anzupassen und nachhaltig zu wachsen. Vom Back Office bis zur Vorstandsetage, vom Warenlager bis ins Regal, vom Desktop bis hin zum mobilen Endgerät - SAP versetzt Menschen und Organisationen in die Lage, effizienter zusammenzuarbeiten und Geschäftsinformationen effektiver zu nutzen als die Konkurrenz. Über 365.000 Kunden aus der privaten Wirtschaft und der öffentlichen Verwaltung setzen auf SAP-Anwendungen und Dienstleistungen, um ihre Ziele besser zu erreichen. Weitere Informationen unter www.sap.de.

# # #

Sämtliche in diesem Dokument enthaltenen Aussagen, die keine vergangenheitsbezogenen Tatsachen darstellen, sind vorausschauende Aussagen wie im US-amerikanischen "Private Securities Litigation Reform Act" von 1995 festgelegt. Wörter wie "vorhersagen", "glauben", "schätzen", "erwarten", "voraussagen", "beabsichtigen", "planen", "davon ausgehen", "können", "sollten", "werden" sowie ähnliche Begriffe in Bezug auf SAP sollen solche vorausschauenden Aussagen kennzeichnen. SAP übernimmt keine Verpflichtung gegenüber der Öffentlichkeit, vorausschauende Aussagen zu aktualisieren oder zu korrigieren. Sämtliche vorausschauenden Aussagen unterliegen unterschiedlichen Risiken und Unsicherheiten, durch die die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den Erwartungen abweichen können. Auf die Faktoren, die das zukünftige finanzielle Abschneiden von SAP beeinflussen könnten, wird ausführlicher in den bei der US-amerikanischen "Securities and Exchange Commission" (SEC) hinterlegten Unterlagen eingegangen, unter anderem im letzten Jahresbericht Form 20-F. Die vorausschauenden Aussagen geben die Sicht zu dem Zeitpunkt wieder, zu dem sie getätigt wurden. Dem Leser wird empfohlen, diesen Aussagen kein unangemessen hohes Vertrauen zu schenken.

© 2017 SAP SE. Alle Rechte vorbehalten.
SAP und andere in diesem Dokument erwähnte Produkte und Dienstleistungen von SAP sowie die dazugehörigen Logos sind Marken oder eingetragene Marken der SAP SE in Deutschland und anderen Ländern. Zusätzliche Informationen zur Marke und Vermerke finden Sie auf der Seite http://global.sap.com/corporate-de/legal/copyright/index.epx.

Hinweis an die Redaktionen

Für Pressefotos und Fernsehmaterial in hoher Auflösung besuchen Sie bitte unsere Plattform www.sap.com/photos. Dort finden Sie aktuelles sendefähiges TV-Footage-Material sowie Bilder zu Themen rund um SAP zum direkten Download. Videos zu SAP-Themen aus der ganzen Welt finden Sie unter www.sap-tv.com. Sie können die Filme von dieser Seite auch in Ihren eigenen Publikationen und Webseiten einbinden.

Ansprechpartner für die Presse:

eloquenza pr gmbh, Ina Rohe, +49 89 2420380, saphybris@eloquenza.de, CET

Michael Baxter, SAP, +49 151 1719 6185, m.baxter@sap.com, CET

Pressebereich im SAP News Center; press@sap.com


Share: 
© 1998-2018 HighText Verlag / press1. Originaltexte der Unternehmen sind zur Verwendung und Wiederveröffentlichung durch die Presse freigegeben, sofern nicht anders vermerkt. Die automatisierte Übernahme oder Wiederveröffentlichung der press1-Inhalte in andere Online-Systeme bedarf der Genehmigung des HighText Verlags.
Originaltexte werden unter ausschließlicher Verantwortung des jeweiligen Unternehmens veröffentlicht.
Nutzerstatus
Login
Neuanmeldung für Unternehmen
Akkreditierung für Journalisten
Kennwort vergessen
 

Volltextsuche:


press1 Partner:
BVDW Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V.
HighText iBusiness - Zukunftsforschung für interaktives Business
DOWJONES Newswires
pressrelations.de
 Für Unternehmen
Login
Neuanmeldung
Unsere Leistungen:
Was ist press1?
Pressefach
Presse-Versand
Channels auf press1
PR-Redaktion
Medienbeobachtung
Preise/Konditionen
 Für Journalisten
Login
Was ist press1?
Akkreditierung
Recherche:
Aktuellste
Meistgelesene
IT/Technik/Interaktiv
Entertainment
Health Relations
General Interest
Volltextsuche
Bildersuche
Videosuche
Firmen
 Über press1.de
Kontakt
Impressum
AGB
Datenschutz
Kennwort vergessen
 Medienpartner