Relaunch von www.DEL.org ab heute online - NEXUM überarbeitet das Eishockeyportal der Deutschen Eishockey Liga

21.09.2004, 17 Uhr


(press1: iBOT) - Köln, 21. September 2004. Nach dem Ligastart am vergangenen Wochenende wird am heutigen Dienstag pünktlich um 14.00 Uhr auch die neue Homepage der Deutschen Eishockey Liga (DEL) online gestellt. Die Kölner Agentur NEXUM, bereits seit 1999 offizielle Internetagentur der DEL, hat das Eishockeyportal einer umfangreichen Überarbeitung unterzogen.

Neben der optischen und inhaltlichen Grunderneuerung und dem weiteren Ausbau des im deutschen Eishockey einmaligen Statistikbereichs lässt sich der Erfolg der Seite sowohl bei Zugriffszahlen als auch im Bereich der Vermarktung erkennen: im Laufe der Saison verzeichnet die Seite zwischen 500.000 und 700.000 Visits, mit stetigem Wachstum. Und mit den GelbenSeiten und EA SPORTS konnten zwei eishockey-affine Premium Partner für die Seite gefunden werden. Auch die Zusammenarbeit mit dem neuen Vermarkter TripleDoubleU führt der DEL-Homepage neue Werbekunden zu: ganz aktuell konnte u.a. betandwin als Wettpartner gewonnen werden.

DEL.org ist die Offizielle Homepage der Deutschen Eishockey Liga (DEL) mit allen Spielen, allen Toren und dem Liveticker zu jeder Begegnung. Hier sind die Stars - und die Fans! Umfangreiche Statistiken, Chat, Foren, alle Clubinfos: auf DEL.org informieren sich die Fans ALLER Eishockey-Clubs.

Gernot Tripcke, DEL-Geschäftsführer:
"Ich freue mich, dass die Deutsche Eishockey Liga in Zusammenarbeit mit unserer langjährigen Internetagentur, NEXUM, den Fans einen neuen und so sehr gelungenen Internetauftritt präsentieren kann. Dass mit unserem Hauptsponsor GelbeSeiten und Electronic Arts als Premium-Sponsoren für DEL.org gewonnen werden konnten, ist darüber hinaus Ausdruck für die enge Verbundenheit der DEL mit ihren Partnern."

Stephan Johland, verantwortlicher Account Manager bei NEXUM:
"Wir freuen uns, dass sich unsere erfolgreiche Zusammenarbeit mit der DEL auch im Relaunch der Seite zeigt. Für uns ist wichtig, dass sich die Begeisterung für den Sport, die bei NEXUM vorherrscht, auch in unseren Projektergebnissen widerspiegelt. Wir sind zufrieden, wenn es unser Kunde ist - und dessen Kunde, in diesem Fall also die deutschen Eishockey-Fans."

NEXUM betreut die DEL als Internetagentur seit 1999. Erst in diesem Jahr wurde der Vertrag erneut um zwei Jahre bis 2006 verlängert. Neben der DEL-Seite stammen etliche weitere Homepages von Vereinen aus dem Profisport aus dem Haus der Kölner Agentur: so stehen der 1. FC Köln, Hertha BSC Berlin, der Hamburger SV, der VfL Wolfsburg, der 1. FC Nürnberg und die Hamburg Freezers auf der Kundenliste.


NEXUM ist der Spezialist für intermediale Kommunikation. Wir schaffen medienübergreifende, kreative und technisch hochwertige Lösungen für Markenführung, Branding und Strategische Kommunikation. NEXUM versteht sich als strategischer Partner seiner Kunden, die aus den Bereichen Premium Brands (Handel, Medien und FMCG) sowie Sport & Freizeit kommen. Auf der Kundenliste stehen u.a. der 1. FC Köln, Hertha BSC Berlin, der Hamburger Sportverein, der VfL Wolfsburg, der 1. FC Nürnberg, EA SPORTS, die Deutsche Eishockey Liga, die Hamburg Freezers, ProMarkt, MacAudio, AUDIOVOX Germany, Heco Audio, Phase Evolution, die Rewe Handelsgruppe, die Carl Kühne KG, Dolder, SONY, ZIMBO, Rastal, die Humaine-Klinikgruppe, JCDecaux, Idea Drogerie, miniMAL und AVIGO - das Reiseportal.

Ihr Presse-Kontakt zu NEXUM:
NEXUM GMBH
Agentur für intermediale Kommunikation
Stephan Johland
Manager Marketing & PR
Kalscheurener Str. 19
50354 Hürth
Telefon 02233 6083 22
Telefax 02233 6083 10
stephan.johland@nexum.dewww.nexum.de
Logo

Pressekontakt:

NEXUM GMBH
Stephan Johland
Kalscheurener Str. 19
50354 Hürth
Tel: (02233) 6083-22
Fax: (02233) 6083-10
stephan.johland@nexum.de
http://www.nexum.de