1:0 fuer broadview.tv! www.fussball-ist-unser-leben.de begleitet bundesweiten Filmstart

18.01.2000, 00 Uhr



1:0 fuer broadview.tv!
www.fussball-ist-unser-leben.de begleitet bundesweiten Filmstart

Koeln, den 9. Februar 2000 (iBOT) Puenktlich zum Kinostart des SevenX-Kinofilmes "Fussball ist unser Leben" hat die broadview.tv gmbh, ein Unternehmen der denkwerk-Gruppe, die begleitende Website www.fussball-ist-unser-leben.de gelauncht. Die amuesant erzaehlte Fußballkomoedie startet am 10. Februar 2000 bundesweit in den deutschen Kinos. Promotet werden Film und Website am 10. Februar zwischen 15 und 20 Uhr bei NBC Giga. Erzaehlt wird die Geschichte der wahren Fans, denen der Erfolg des Vereins - fuer den sie alles tun - alles bedeutet. Uwe Ochsenknecht erhielt fuer seine Mitwirkung in "Fussball ist unser Leben" soeben den Bayerischen Filmpreis.

In Co-Produktion mit dem ProSieben-eigenen Filmverleih SevenX realisiert broadview.tv die offizielle Website zum Film: www.fussball-ist-unser-leben.de. Neben allen Infos zu Idee, Story und den Figuren des Films bietet www.fussball-ist-unser-leben.de zusaetzlich einen Blick hinter die Kulissen der Produktion sowie einen Trailer der turbulenten Fußballkomoedie mit Lokalkolorit. In Zusammenarbeit mit der Online Bookmark-Community Oneview (www.oneview.de) entstand als besonderer Service eine Fußball-Community mit allen wichtigen Links rund um die Kugel, die fuer Fussball-Fans die Welt bedeutet, sowie zu den Darstellern des Films.

"www.fussball-ist-unser-leben.de ist ein Projekt, das genau der Zielsetzung von broadview.tv entspricht", so Geschaeftsfuehrer Leopold Hoesch. "Mit der Website werden Internet und Film verbunden - zu ihrem beiderseitigen Vorteil und mit einem klaren Mehrwert für den Nutzer. Der User profitiert davon, indem er neben der Aufarbeitung des Film-Inhalts weiterführende Informationen und themenbezogene Linksammlungen vorfindet." Sponsoring-Partnerschaften foerdern zudem die Realisierung; so wurde die offizielle Website zu "Fussball ist unser Leben" mit freundlicher Unterstuetzung von Erfurt Tapeten, ProSieben, eCollect, Oddset, rtv-online, www.atrada.de, www.bmg.de sowie dem Schalke 04- Fanshop und der Online Bookmark-Community Oneview erstellt.

Mit der Gruendung der broadview.tv gmbh (http://www.broadviewtv.de) weitet die denkwerk-Gruppe (http://www.denkwerk.com) ihre Aktivitaeten auf den TV-Bereich aus. Schwerpunkte sind die Entwicklung und Produktion von Fernseh-Formaten sowie von TV-relevanten Online-Auftritten. Geschaeftsfuehrer und kreativer Kopf ist Leopold Hoesch, ehemals Headproducer bei der MPR Film und Fernseh Produktion GmbH Muenchen. Die interaktiven Architekten von denkwerk, im aktuellen Horizonte-Ranking der kreativsten Multimedia-Agenturen auf Platz sechs, haben bereits die Online Bookmark-Community "Oneview" (http://www.oneview.de) aus der Taufe gehoben. Diese Innovation wurde kuerzlich bei den renommierten New York Festivals mit der World Medal ausgezeichnet. Zudem erhielt denkwerk den Deutschen Multimedia Award '99. Die Agentur bietet die gesamte Dienstleistungspalette modernen Internet Know-hows: von Kreation und Konzeption, ueber Planung und Entwicklung, bis zur Realisierung und Begleitung von Internetstrategien. Bekannt wurde denkwerk unter anderem auch durch die Entwicklung einer eigenen Softwaretechnologie, die das Herstellen von Bildmosaiken ermoeglicht (http://www.bildmosaik.de). Damit wurde beispielsweise das Titelcover der Zeitschrift MAX Nr. 12/98 gestaltet.

Weitere Informationen und Fotomaterial:
broadview.tv gmbh
Ein Unternehmen der denkwerk-Gruppe
Torsten Panzer / Leopold Hoesch
Bremsstraße 12 / 50969 Koeln
Telefon: 0221 / 2942 0 / Telefax: 0221 / 2942 101
mail: mailto:info@broadviewtv.de / url: http://www.broadviewtv.de