3i Software steuert Ihre Website

17.08.1999, 00 Uhr


3i Software steuert Ihre Website

(iBOT) "Wir wollen unsere Produkte, unsere Technologie und das Unternehmen im Web professionell präsentieren. Das Content-Management (die Verwaltung der Texte und Bilder, etc.) soll durch die Marketingabteilung erfolgen. Um die Aktualität kostengünstig gewährleisten zu können, dürfen Standardänderungen keine externe oder interne EDV- oder Agentur-Manpower benötigen. Wir wünschen uns selbstverständlich eine relationale Datenbank aber wir wollen derzeit keinen eigenen Webserver betreiben."

Derart umfangreich und anspruchsvoll waren die Anforderungen von Kunden, die sich bereits mit interaktiven Medien auseinandersetzten - sie führten zur Entwicklung der Version 4.2000 des Komplettsystemes 3i-IDMF.

Das Internet Data Management Feature (IDMF) von 3i ist ein Werkzeug zur Erstellung und Aktualisierung von mittleren bis großen Websites und positioniert sich zwischen Seiteneditoren und dynamischen Webserveranwendungen. Die Universal Database von IBM (DB2 für Windows NT) bietet als mächtiges relationales Datenbanksystem die Datenbasis der Anwendungen.

Automatische Wartung von Internet-Applikationen ohne eigenen Webserver

Mithilfe von Eingabemasken können EDV-Laien die Inhalte gestalten und vorhandene Bilder, Links und Applets integrieren. Eine WYSIWYG-Vorschau zeigt dem Redakteur jederzeit den optischen "Status" seiner Informationen. Der HTML-Anwendungsgenerator erstellt nach erfolgter Eingabe und unter Verwendung der Corporate Design Vorgaben aus der DB2-Datenbank die fertigen HTML-Seiten, die vollautomatisch zum Provider gesandt werden.

Durch den Verzicht auf die dynamische Erstellung der HTML-Seiten bei gleichzeitiger Verwendung einer relationalen Datenbank für das Daten- und Strukturmanagement wurden die Vorteile zweier Konzepte in genialer Weise vereint: Deutliche Kosten- und Systemmanagementvorteile durch Verzicht auf die eigene Webserver- und Telekommunikationsumgebung und datenbankgestützte Content Verwaltung und endbenutzertaugliche Aktualisierung ergeben ein kompaktes Ganzes.


Aktualität muß nicht teuer sein

Jeder, der seine Website ernst nimmt, muß sie laufend aktualisieren. Bereits 10 Seiten pro Woche (1560 Seiten in 3 Jahren!) ergeben eine nette Summe, sofern immer ein SW-Haus, eine Agentur oder die eigene EDV-Abteilung benötigt wird. Webserver-HW, -SW und vor allem auch Betrieb, Telekommunikationsanbindung und Sicherheitseinrichtungen entziehen als Basisinfrastruktur einem Web-Projekt oft einen wesentlichen Energiespender, nämlich Budget, das bei 3i-IDMF Anwendungen statt dessen in Beratung, Design und Funktionen fließt.

"Für einen Maßanzug muß man keine Zwirnfabrik bauen, sondern benötigt einen geschickten Schneider und die richtigen Werkzeuge", plädiert Mag. Kurt Nowotny, Geschäftsführer der 3i Software Dienstleistungen GmbH in Wien, für den Einsatz von bestehendem Know How. "Die ausführliche Referenzliste von 3i beweist: Sobald vom Kunden eine "Total Cost of Ownership-Betrachtung" angestellt wird, haben wir schon fast gewonnen!"


Die Zielgruppe?

Wer sind nun die typischen 3i-IDMF Kunden? Da das System vollkommen layout- und strukturneutral ist, wird erst bei der Implementierung festgelegt, welche und wieviele Kapitel und Menüebenen die Anwendung haben wird. Somit ist es für Firmen und Institutionen aller Branchen geeignet, die regelmäßig neue Informationen ins Web stellen wollen. Die 3i-Kunden haben ca. 150 bis 1.000 Seiten auf Ihrer Website, zeichnen sich durch viele interaktive Funktionen, Transaktionen und Aktualität aus; sie kommen aus den Bereichen Banken, Kommunen (Bürgerservicesystem) und Industrie.


3i auf der Systems 99

http://www.3i-software.at zeigt die Ergebnisse des 3i-IDMF! Die Produktionsumgebung gibt es für Kunden und potentielle Implementierungspartner u.a. auf der Systems 99 in München am
Österreichstand (A3.231-233) zu sehen.

Vertriebspartner aus dem deutschsprachigen Europa sind herzlichst willkommen!

Ansprechpartner:
Mag. Kurt Nowotny,
3i Software Dienstleistungen GmbH
A-1090 Wien, Alserbachstr. 5/18
Tel: 01/310-68-53
email: mailto:Kurt.Nowotny@3i-software.at
http://www.3i-software.at

3901 Zeichen
498 Worte



Unternehmensprofil:

Die Firma 3i Software Dienstleistungen GmbH ist ein Wiener Privatunternehmen, in dem erfahrene EDV-Spezialisten und Berater mit der Entwicklung von Grundlagensoftware aber auch mit Projektimplementierungen beschäftigt sind.

Der Firmenschwerpunkt ist Software für das Internet und für Selbstbedienungsgeräte

Die Technologie und das Know How des Unternehmens wurde durch die Vergabe eines Seedfinancing-Darlehens des Innovations- und Technologiefonds des österreichischen Bundesministerium für wirtschaftliche Angelegenheiten ausgezeichnet.

3i ist ISV-Partner von IBM und verfügt über Partner in München und Basel.
3i Software Dienstleistungen GmbH
Alserbachstr. 5 / 18
A-1090 Wien

Tel: ++43 1 3106853
http://www.3i-software.at/