press1 - Online-Pressearbeit mit System
 Online-Pressearbeit mit System 
 Home  Firmen 
music & art
Pressekontakt:
Christiane Hühn
Jenbacher Weg 4
12209 Berlin
Tel:+49 151 21258585
Fax:
musicandart@gmx.de
https://www.facebook.com/fadyvox/

Meldungen dieses Unternehmens:

Neue CD "Indigo" - Fady Maalouf meldet sich nach Auszeit als gereifter Sopranista zurück
[07.11.17, 11 Uhr]
music & art

Über Fady Maalouf:
Geboren im Libanon wuchs der heutige Countertenor, Songwriter, Designer und Maler in Frankreich und Griechenland auf. Deutsche Wurzeln veranlassten ihn im Jahr 2006 nach Hamburg überzusiedeln. Heute lebt der mehrsprachige Künstler (deutsch, englisch, französisch, libanesisch) in Berlin.
Seine musikalische Leidenschaft entdeckte er als Teenager während des Gesangsunterrichtes und trat bereits im Alter von 17 Jahren in Musikclubs, bei festlichen Events und Galas auf. Dort sammelte er früh seine Bühnenerfahrung.
Es folgten ein Studium als Modedesigner und weiterführender klassischer Gesangsunterricht.
In Deutschland wurde Fady Maalouf durch die Casting-Show "DSDS" bekannt. Seine Debütsingle "Blessed" stieg im Jahr 2008 ebenso wie das gleichnamige Album auf Platz zwei der Charts ein. Der große RTL-Spendenmarathon wurde ebenfalls im Jahr 2008 von der Hit-Single "Amazed" unterstützt. Es folgte das zweite Album "Into the Light" im Jahr 2010. Mit dem dritten Album "City of Gold" veröffentlichte Fady Maalouf 2012 ein musikalisches Werk, welches seine Talente als Songwriter und Komponist offerierte und eine kontinuierliche unabhängige Weiterentwicklung seiner Musikkarriere unter Beweis stellte. Die CD "Wenn es still um uns wird", auf der sich der Sänger beim zweiten Titel "Gold und Federn" ebenfalls als Komponist und erstmalig deutschsprachig hören lässt, wurde in 2013 veröffentlicht. Mit seinem vierten Album "Indigo", das im September 2017 erschien, kehrt Fady Maalouf nun zu seinem musikalischen Ursprung, der klassischen Musik zurück. Mit durchdringender Sopranstimme präsentiert der Countertenor klassische Arien und sanften Pop, die durch elektronische Einflüsse einen futuristischen Geist erhalten.
Seit 2013 widmet sich Fady Maalouf neben seinen musikalischen Projekten auch verstärkt der Malerei und präsentierte in den Jahren 2013 und 2014 seine ersten beiden Kunstausstellungen "Impressionen in Acryl und Öl" und "Color Storm". Eine dritte Ausstellung "Glam Brush" folgte im Frühjahr 2015 und im Januar 2017 dann die vierte unter dem Titel "Fantasy".

© 1998-2017 HighText Verlag / press1. Originaltexte der Unternehmen sind zur Verwendung und Wiederveröffentlichung durch die Presse freigegeben, sofern nicht anders vermerkt. Die automatisierte Übernahme oder Wiederveröffentlichung der press1-Inhalte in andere Online-Systeme bedarf der Genehmigung des HighText Verlags.
Originaltexte werden unter ausschließlicher Verantwortung des jeweiligen Unternehmens veröffentlicht.
Nutzerstatus
Login
Neuanmeldung für Unternehmen
Akkreditierung für Journalisten
Kennwort vergessen
 

Volltextsuche:


press1 Partner:
BVDW Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V.
HighText iBusiness - Zukunftsforschung für interaktives Business
DOWJONES Newswires
pressrelations.de
 Für Unternehmen
Login
Neuanmeldung
Unsere Leistungen:
Was ist press1?
Pressefach
Presse-Versand
Channels auf press1
PR-Redaktion
Medienbeobachtung
Preise/Konditionen
 Für Journalisten
Login
Was ist press1?
Akkreditierung
Recherche:
Aktuellste
Meistgelesene
IT/Technik/Interaktiv
Entertainment
Health Relations
General Interest
Volltextsuche
Bildersuche
Videosuche
Firmen
 Über press1.de
Kontakt
Impressum
AGB
Datenschutz
Kennwort vergessen
 Medienpartner