press1 - Online-Pressearbeit mit System
 Online-Pressearbeit mit System 
 Home  Firmen 
emg - european music group
Pressekontakt:
Thorsten Schulz
Mühltorstraße 7
71364 Winnenden
Tel:0172 93 92 053
Fax:
thorsten.schulz@gmx.net
http://emg-music.com

Meldungen dieses Unternehmens:

"Hitpack Fresh", "Soundcheck" und "Newcomer-TV" fördern Rocknachwuchs
[08.08.05, 11 Uhr]
emg - european music group

Neue Musikmarketingfirma setzt auf Nachwuchsarbeit und europaweite Ausrichtung

EMG - European Music Group GmbH: „Gute Musik ist grenzenlos“

Schwerpunkt Special Marketing/ Eigene Hymne zum Start: “Welcome To Europe”

Alle reden von Europa. Für die neu gegründete European Music Group GmbH, kurz EMG genannt, ist der Firmenname zugleich Programm: Die neue Musikmarketing- und Verlags-GmbH, setzt – auch in harten Zeiten - auf sinnvolle Nachwuchsarbeit und die Grenzenlosigkeit guter Musik. So gibt es neben dem operativen Hauptsitz bei Stuttgart Depandancen in Österreich, Polen, Ungarn, der Ukraine und Russland, sowie das Firmenmotto mehrsprachig auf CD: „Welcome To Europe“ oder „Willkommen in Europa“!

“Wir verstehen uns als europaweiter Musikdienstleister vor allem für junge Bands, die ihre erste Schritte ins veränderte Musik-Business so unabhängig als möglich wagen wollen ,“so fasst Rolf Schänzle (52) Geschäftsführender Gesellschafter die Firmenphilosophie der neu gegründeten GmbH zusammen. „Mit unserem Kernprodukt, der CD-Serie `hitpack Fresh` bieten wir neue Bands eine erste Plattform mit Marketing-, Promotion und Vertriebsmöglichkeiten eröffnen. Dies beileibe nicht nur in Deutschland und traditionellen Vertriebswegen, sondern über alternative Vertriebswege des Special-Marketing – sowie dem Ausland“. So liegt ein Schwerpunkt der Unternehmens-Ausrichtung in den wachsenden Osteuropäischen Märkten. Schänzle, selbständiger Unternehmer mit Sitz in Lauingen steuert von dort auch den Hauptsitz des Unternehmens. Das operative Geschäft wird von EMG Germany, Winnenden bei Stuttgart von dem gelernten Journalist Hans Derer (48), geleitet. Der Musikpromoter und Verleger, als Initiator des Produktes hitpack fresh, in den Bereichen Artist Development, Special Marketing und Verlag bestens bewandert, baute zusammen mit Nicole Schänzle (20, Promotion) und Alexander Stoic (22, Produktion) sowie dem österreichischen Talentscout Georg Huber (23, Leitung Vertrieb, EMG Austria) das Unternehmen auf. Zunächst mit den Abschlüssen von Industrie-Verträgen mit GEMA und GVL, dem unterzeichnen eines Vertriebsvertrages mit ALIVE AG in Köln sowie Mitgliedschaften bei der IFPI und der Phononet Verhandlungen für einen Netzvertrieb mit Zebralution verhandelt. Darüberhinaus installierte das EMG-Team schlagkräftige Auslands-Büros: Polen, die Ukraine und die Slawischen Länder beackert Krzystof Miendlarzewski vom EMG-Büro Wrozlaf aus, Russland wird von Kirill Zinoviev und Falk Gruber von St. Petersburg aus bearbeitet und für Ungarn steht ab 1. Juni Ildiko Hämpfling im Büro Budapest zur Verfügung.

Multimediales Basisprodukt: Die europaweite Artist Development-Plattform „hitpack fresh“

Erste Früchte der internationalen Unternehmens-Ausrichtung sind vor allem dem Basisprodukt des Unternehmens zu verdanken: „hitpack fresh“, eine inzwischen europaweit ausgebauten Artist-Development-Plattform, die es vier Mal im Jahr sowohl auf CD als auch im Netz gibt. „Hitpack Fresh“ bietet Talenten die Möglichkeit auf einer attraktiven Doppel-CD zu erscheinen, gleichzeitig findet unter www.hitpack.net ein Voting statt. Bis zu 300 000 Musikbegeisterte geben dabei pro Quartal ihre Stimme ab. Auf der im Mai erscheinenden Vol.4 sind neben Acts aus Deutschland, Österreich der Schweiz, sowie Italien, Belgien und Frankreich erstmals auch Bands aus der Ukraine, Polen und Russland zu hören. Alle beteiligten Künstler profitieren dabei von einer Vielzahl von Kooperationspartnern im Medienbereich (u.a. „Das Ding“/SWR, PPV-Verlag („Soundcheck“, „Spass mit Musik, Songtext.net u.v.a, newcomer (HR3,WDR) sowie einem großen Partner-Netzwerk von Musik-Firmen, die unter der Bezeichnung adn (artist development network) zusammengefasst sind – von Promotionagenturen über Musikstudios, von Musikalienhändlerm bis hin zu Produktionsfirmen. Dem jeweiligen Voting-Sieger, ob aus dem in- oder Ausland, winkt ein attraktiver TV-Auftritt beim Medienpartner „newcomer“(HR3, WDR3). In Polen wird „hitpack fresh“ exklusiv über die Media-Markt-Kette vertrieben, für Russland liegen bereits Anfragen bezüglich einer Kooperation zwischen EMG und BMG/SONY Moskau vor. Derer: „Es ist uns bewusst, dass in Osteuropa nicht großer Margen zu erzielen sind. Doch bieten es unseren Bands einen ersten Schritt in einen Markt, der vor allem für Bands der härteren Gangart und guter Live-Qualitäten interessant ist – im Gegenzug bieten wir osteuropäischen Gruppen eine Plattform.“

Erste Singings „Break Even”, “Gooze Flash” und Stimmkraft…

Auch für den Deutschen Markt steht bei „hitpack fresh“ bei einem EVK-Preis von unter 10,-- Euro das Erzielen von großen Umsatzrenditen hinten an. „Dies ist eine Investition in die Zukunft“, sagt Derer, dem viel wichtiger ist, „dass junge Bands Vertrauen in unsere Business-Kompetenz gewinnen“.

Und dies tun bereits viele. So konnten über diese Plattform bereits erste hoffnungsvolle Signings generiert werden, deren erste Produkte ab Mai veröffentlicht werden – unter anderem die Rockband Gooze Flesh aus Rheine („Burn Your Boats“), Nail“ aus Nürnberg, „Soma“ aus Ludwigshafen (CD:„Nothing Left To Say“), der Deutschrock-Poet Tobias Biedert (Maxi: „Popstar“), das Rauhrockprojekt „Stimmkraft“ (CD „Mehr als 1 Gesicht“, Maxi „Sexy“) sowie die österreichische Deutschrockband „Kapaun“ mit ihrem Debütalbum.

Zum Start die eigene „Firmen-Hymne“: „Welcome to Europe / Willkommen in Europa“

Als wohl außergewöhnlichste Veröffentlichung zum Start der Company präsentiert das Unternehmen quasi ihr Firmenmotto auf CD: Auf der Maxi-CD „Welcome to Europe/“Willkommen in Europa“ singen fünf Acts in fünf verschiedenen Sprachen einen Song des Donaueschinger Klagtüftlers Rolf Wetzel. Das Projekt „Young Artists For Europe“, entstanden in Zusammenarbeit mit der Münchner Agentur Strauch-Media, gibt es in deutsch, französisch, tschechisch, italienisch und englisch. Derer: „Die französische Version haben wir auf hitpack Vol.4“ – kurz angespielt und rufen damit auf, Versionen in weitere Sprachen zu liefern“. Die besten werden dann auf einer Longplay veröffentlicht...“ . Unterstützt wird das Produkt u.a. vom Europapark Rust.

Special Marketing: Premium-CDs als sinnvolle Ergänzung der Wertschöpfungskette

Das Entwickeln von alternativen Medien-Produkten und deren Vermarktung über spezielle Vertriebswege stellt für EMG Music ein wichtiges Geschäftsfeld dar. Dabei ist beileibe nicht nur an das klassische CD- Medium gedacht. Getreu diesem Motto hat die EMG – Special-Marketing-Division für jeden Bereich bereits Ideen entwickeln – ob klassisch als CD in Herzform-Hülle oder der einer neuentwickelten CD-Verpackung aus Holz. Oder innovativ – übers Netz - mit verschiedenen Downloadgutschein-Aktionen zur Neukundengewinnung, zum Beispiel für ein großes Finanzunternehmen. Derer: „Special Marketing bietet für uns viel Markt-Potential und eine sinnvolle Vergrösserung der Wertschöpfungskette von uns und unseren Acts .Bestes Beispiel dafür: Für die AOK-Rheinland Pfalz entwickelte EMG jüngst einen 10-Track-CD-Sampler mit sechs Hits und vier Talent-Tipps für Jugendliche, der in Kooperation mit der Universal-Music-Group in einer Auflage von 31 000 im April produziert wird. Derer: „Wir liefern die Ideen, Universal die Hits – und aus unserem europaweitem `hitack-fresh´ Talent-Fundus stammen die Newcomer.“ Der Kreis ist geschlossen..

© 1998-2017 HighText Verlag / press1. Originaltexte der Unternehmen sind zur Verwendung und Wiederveröffentlichung durch die Presse freigegeben, sofern nicht anders vermerkt. Die automatisierte Übernahme oder Wiederveröffentlichung der press1-Inhalte in andere Online-Systeme bedarf der Genehmigung des HighText Verlags.
Originaltexte werden unter ausschließlicher Verantwortung des jeweiligen Unternehmens veröffentlicht.
Nutzerstatus
Login
Neuanmeldung für Unternehmen
Akkreditierung für Journalisten
Kennwort vergessen
 

Volltextsuche:


press1 Partner:
BVDW Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V.
HighText iBusiness - Zukunftsforschung für interaktives Business
DOWJONES Newswires
pressrelations.de
 Für Unternehmen
Login
Neuanmeldung
Unsere Leistungen:
Was ist press1?
Pressefach
Presse-Versand
Channels auf press1
PR-Redaktion
Medienbeobachtung
Preise/Konditionen
 Für Journalisten
Login
Was ist press1?
Akkreditierung
Recherche:
Aktuellste
Meistgelesene
IT/Technik/Interaktiv
Entertainment
Health Relations
General Interest
Volltextsuche
Bildersuche
Videosuche
Firmen
 Über press1.de
Kontakt
Impressum
AGB
Datenschutz
Kennwort vergessen
 Medienpartner