press1 - Online-Pressearbeit mit System
 Online-Pressearbeit mit System 
 Home   IT/Technik/Interaktiv 
Logo
xmachina - Advancing E-Health
Pressekontakt:
Nadine Höhn
Im Schuhmachergewann 6
69123 Heidelberg
Tel: +49 6221 8220 50
Fax: +49 6221 8220 30
nadine.hoehn@xmachina.de
http://www.xmachina.de

Meldungen dieses Unternehmens:

xmachina ist Teilnehmer der Allianz für Cyber-Sicherheit
[19.04.16, 16 Uhr]
xmachina ist Mitglied im Bundesverband Internetmedizin (BiM)
[26.01.16, 11 Uhr]
Sichere und rechtskonforme Medizinsoftware im globalen Umfeld
[15.12.15, 12 Uhr]
xmachina ist nach DIN EN ISO 13485 zertifiziert
[04.09.15, 16 Uhr]
"Create Digital Miracles" - Hippo CMS & xmachina sind Partner
[24.04.13, 12 Uhr]
Produkte interaktiv kommunizieren - GlaxoSmithKline tut es bereits
[09.01.13, 15 Uhr]
Neue Patientenwebsite von Shire Deutschland - leben-mit-verstopfung.de
[25.07.12, 14 Uhr]
xmachina erstellt eine neue Benutzeroberfläche für die E-Journals vom Georg Thieme Verlag
[16.07.12, 16 Uhr]
Innovatives Multimedia-Handwerk und „schräge“ Beats: xmachina sponsert das Enjoy Jazz Festival
[09.09.04, 13 Uhr]
Neue Möglichkeiten bei der Positionierung von Websites: Google-AdWords und Begriffsraumanalyse
[10.05.04, 10 Uhr]
Sichere und rechtskonforme Medizinsoftware im globalen Umfeld

(press1) - 14. Dezember 2015 - Gesundheitsanwendungen stellen besondere Anforderungen an die Datensicherheit. xmachina realisiert zusammen mit dem HIPAA-zertifizierten Hostingpartner Armor spezialisierte Sicherheitskonzepte für sensible Daten.

xmachina und der auf das Hosting von sensiblen Daten spezialisierte Anbieter Armor (ehemals FireHost) mit Niederlassungen unter anderem in Texas (USA) und London (UK) sowie mit Rechenzentrumsstandorten in den USA, Asien und Europa, kooperieren zukünftig bei der Umsetzung von Healthcare-Applikationen. Dabei nutzt xmachina die sicheren HIPAA-konformen und nach ISO 27001 zertifizierten Cloud-Services von Armor als Basis für den Betrieb der Software.

Bei vielen chronischen Erkrankungen besteht das Behandlungsziel darin, das Fortschreiten der Erkrankung zu mindern bzw. aufzuhalten und die Lebensqualität der Patienten zu verbessern. Dazu können Apps einen wichtigen Beitrag leisten, etwa indem sie Patienten an die Medikamenteneinnahme, eine Kontrolluntersuchung oder andere wichtige Dinge im Umgang mit der Krankheit erinnern. All diese Maßnahmen können die Therapietreue verbessern. Bei solchen Applikationen handelt es sich in der Regel um Medizinprodukte nach dem Medizinproduktegesetz (MPG).

Kunde beim ersten gemeinsamen Projekt von xmachina und Armor ist ein internationaler Pharmakonzern. In dessen Auftrag übernimmt xmachina den qualitätsgesicherten Betrieb gemäß ISO 13485, einschließlich der vom Gesetz geforderten Dokumentation sowie der Installationen der Software-Updates. Die App für Windows, Mac, Android und iOS wird vom Nutzer selbst verwaltet und unterstützt ihn bei der Medikamenteneinnahme sowie der Kommunikation mit Ärzten und Krankenschwestern.

xmachina entwickelt seit 1997 digitale Prozesse für Pharmakunden. Dabei steht neben Fachkreis- und Patienten-Websites zunehmend medizinische Software im Fokus. xmachina ist zertifiziert nach ISO 13485 und damit für die Entwicklung und den Betrieb von Software und Apps im Gesundheitswesen zugelassen. Armor bietet kundenfokussierte Lösungen für E-Commerce, Healthcare und Finanzinstitutionen. Die proprietäre Cloud-Infrastruktur Virtual Private Cloud (VPC) ist für maximale Datensicherheit ausgelegt.

Klaus Mueller, Geschäftsführer xmachina - Advancing E-Health:
"Durch die Zusammenarbeit mit Armor sind wir flexibel aufgestellt und können schnell auf Veränderungen reagieren. Am wichtigsten sind für uns die sehr hohen Sicherheitsstandards, mit denen Armor die Cloud-Anwendung gegen unberechtigte Zugriffe schützt."

Mark Kornegay, Senior Vice President Global Sales and Channels Armor:
"xmachina betreibt hier für Patienten eine zukunftsorientierte Plattform für die Kontrolle selbst applizierter Medikamente. Wir sind stolz darauf, mit einem Unternehmen zusammenzuarbeiten, das derartige Fortschritte im Gesundheitswesen erzielt hat."

Downloads zu dieser Pressemitteilung:

Kein Vorschaubild verfügbar xmachina - Advancing E-Health | Zertifikat ISO 13485

Dateityp: png
Größe: 979 KByte


Share: 
© 1998-2016 HighText Verlag / press1. Originaltexte der Unternehmen sind zur Verwendung und Wiederveröffentlichung durch die Presse freigegeben, sofern nicht anders vermerkt. Die automatisierte Übernahme oder Wiederveröffentlichung der press1-Inhalte in andere Online-Systeme bedarf der Genehmigung des HighText Verlags.
Originaltexte werden unter ausschließlicher Verantwortung des jeweiligen Unternehmens veröffentlicht.
Nutzerstatus
Login
Neuanmeldung für Unternehmen
Akkreditierung für Journalisten
Kennwort vergessen
 

Volltextsuche:


press1 Sponsor:
MARKENMACHER Media & Venture GmbH
press1 Partner:
BVDW Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V.
HighText iBusiness - Zukunftsforschung für interaktives Business
DOWJONES Newswires
pressrelations.de
 Für Unternehmen
Login
Neuanmeldung
Unsere Leistungen:
Was ist press1?
Pressefach
Presse-Versand
Channels auf press1
PR-Redaktion
Medienbeobachtung
Preise/Konditionen
 Für Journalisten
Login
Was ist press1?
Akkreditierung
Recherche:
Aktuellste
Meistgelesene
IT/Technik/Interaktiv
Entertainment
Health Relations
General Interest
Volltextsuche
Bildersuche
Videosuche
Firmen
 Über press1.de
Kontakt
Impressum
AGB
Datenschutz
Kennwort vergessen
 Medienpartner