press1 - Online-Pressearbeit mit System
 Online-Pressearbeit mit System 
 Home  Health Relations 
Logo
medicalpicture GmbH
Pressekontakt:
Thomas Schmidt
Vogelsanger Str. 66
50823 Köln
Tel: 0800 6334742
Fax: 0221-92053-133
presse@medicalpicture.de
http://www.medicalpicture.de

Meldungen dieses Unternehmens:

Marktführer mit besten Aussichten - medicalpicture peilt für 2009 weiteren Umsatzrekord an
[09.02.09, 09 Uhr]
WissenSchafftBilder 2008 - die Preisträger
[26.09.08, 17 Uhr]
photokina Programm Highlights von medicalpicture
[19.09.08, 13 Uhr]
Bilderwettbewerb: Lieblingsbilder bewerten
[08.09.08, 10 Uhr]
iStockphoto unterstützt WissenSchafftBilder 2008
[22.08.08, 08 Uhr]
WissenSchafftBilder und DocCheck Pictures
[20.08.08, 10 Uhr]
Macbook und Digitalkameras für Ihre Medizin- und Wissenschaftsfotos
[19.08.08, 11 Uhr]
MediTube - Video Community
[07.11.07, 08 Uhr]
Bildarchive entdecken und bewerten
[05.11.07, 08 Uhr]
Kehlkopf Imaging
[05.11.07, 08 Uhr]
Marktführer mit besten Aussichten - medicalpicture peilt für 2009 weiteren Umsatzrekord an

Haben Sie auch die Nase voll von schlechten Unternehmensnachrichten? Geht uns genauso. Deshalb gibt's heute zur Abwechslung mal nur gute, und zwar von medicalpicture ® (http://www.medicalpicture.de). Wer Bildmaterial zu einem medizinischen Thema benötigt, wird bei medicalpicture ® sofort fündig. Diese Tatsache bewahrheitete sich im vergangenen Jahr unter besonders schwierigen Voraussetzungen einmal mehr: Auf sagenhafte 80 Prozent steigerte medicalpicture ® im Geschäftsjahr 2008 seinen Anteil am Markt der medizinisch-wissenschaftlichen Bildagenturen in Westeuropa. Deutlicher kann man ein Segment kaum dominieren.

25 Prozent Umsatzplus
Aggressive Microstock-Anbieter und die Quasi-Monopolstellung von Getty lassen den Markt für Bildagenturen immer weiter schrumpfen. An medicalpicture ® gingen die branchenweiten Umsatzeinbrüche jedoch spurlos vorbei. Dank seiner klaren Positionierung im medizinisch-wissenschaftlichen Bereich und der Erschließung weiterer Vertriebswege legte das Kölner Unternehmen beim Umsatz sogar noch um 25 Prozent zu und katapultierte sich damit entgegen aller Trends und Prognosen eindeutig in die Gewinnzone.

Fotos, Grafiken und Illustrationen aus der Datenbank von medicalpicture ® erschienen in Tageszeitungen und Zeitschriftentiteln von Verlagen wie Axel-Springer, Burda und Bauer. Sie fanden Verbreitung über das Internet und über die Ticker der großen Nachrichtenagenturen. Wissenschaftsautoren, Redakteure und Artdirektoren, für die ein schneller und einfacher Zugriff auf qualitatives Bildmaterial als Arbeitsgrundlage unverzichtbar ist, wissen den hochwertigen Service von medicalpicture ® schon seit Jahren zu schätzen. Die Erfahrung zeigt: Wer einmal unser Kunde ist, bleibt es.

Starke Marke
'Ich bin stolz, dass wir einem implodierenden Bildermarkt nicht nur trotzen, sondern auch deutliche Umsatzzuwächse verzeichnen können,' so medicalpicture ® - Gründer und Geschäftsführer Thomas Schmidt. Die Gründe für den außergewöhnlichen und geradezu unzeitgemäßen Erfolg seiner Idee liegen für ihn auf der Hand: 'Den verdanken wir unserer starken Marke und den herausragenden Leistungen unserer Bildautoren.'

Mit einem beispiellosen Netzwerk fähiger Mitarbeiter als Basis für den weiteren Ausbau des Unternehmens könnten die Aussichten für das laufende Geschäftsjahr besser kaum sein: Schmidt rechnet für 2009 mit weiteren Umsatzzuwächsen. Dabei hat er vor allem den Bereich E-Learning fest im Visier.

Downloads zu dieser Pressemitteilung:

Pfählungsunfall Pfählungsunfall

Haftenberger/medicalpicture
Dateityp: jpg
Größe: 54 KByte

Anatomie-Kunst des Lebens Anatomie-Kunst des Lebens

Wüstenhagen/medicalpicture
Dateityp: jpg
Größe: 37 KByte


Profil medicalpicture GmbH
Die medicalpicture GmbH wurde 2002 gegründet. medicalpicture betreibt die in Deutschland am schnellsten wachsende, webbasierte Bilddatenbank mit rund 100.000 Bildern aus den Bereichen Gesundheit, Medizin, Pharma und Wissenschaft. Die überwiegende Mehrheit der Bildautoren wird national und international auf exklusiver Basis vertreten. Neben der Syndizierung von Bildmedien bietet medicalpicture Lösungen und Dienstleistungen rund um Bilddatenbanken, Bildmanagement und Imagemanagement für die Industrie.

medicalpicture GmbH, Thomas Schmidt, Vogelsanger Str. 66, D-50823 Köln, freecall 0800-6334742, fon: +49-221-92053-580, fax: +49-221-92053-133, mailto:schmidt@medicalpicture.de, presse: http://www.medicalpicture.net, home: http://www.medicalpicture.de

Share: 
© 1998-2017 HighText Verlag / press1. Originaltexte der Unternehmen sind zur Verwendung und Wiederveröffentlichung durch die Presse freigegeben, sofern nicht anders vermerkt. Die automatisierte Übernahme oder Wiederveröffentlichung der press1-Inhalte in andere Online-Systeme bedarf der Genehmigung des HighText Verlags.
Originaltexte werden unter ausschließlicher Verantwortung des jeweiligen Unternehmens veröffentlicht.
Nutzerstatus
Login
Neuanmeldung für Unternehmen
Akkreditierung für Journalisten
Kennwort vergessen
 

Volltextsuche:


press1 Sponsor:
MARKENMACHER Media & Venture GmbH
press1 Partner:
BVDW Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V.
HighText iBusiness - Zukunftsforschung für interaktives Business
DOWJONES Newswires
pressrelations.de
 Für Unternehmen
Login
Neuanmeldung
Unsere Leistungen:
Was ist press1?
Pressefach
Presse-Versand
Channels auf press1
PR-Redaktion
Medienbeobachtung
Preise/Konditionen
 Für Journalisten
Login
Was ist press1?
Akkreditierung
Recherche:
Aktuellste
Meistgelesene
IT/Technik/Interaktiv
Entertainment
Health Relations
General Interest
Volltextsuche
Bildersuche
Videosuche
Firmen
 Über press1.de
Kontakt
Impressum
AGB
Datenschutz
Kennwort vergessen
 Medienpartner