press1 - Online-Pressearbeit mit System
 Online-Pressearbeit mit System 
 Home  Health Relations 
Prof. Dr. Michael Schrödl
Pressekontakt:
Eisenhartstrasse 64
81245 München
Tel: 0152-02051054
Fax:
kontakt@schluss-mit-schnupfen.de
http://www.schluss-mit-schnupfen.de

Meldungen dieses Unternehmens:

Buch-Neuauflage "Schluss mit Schnupfen! So besiegen Sie grippale Infekte"
[20.02.17, 15 Uhr]
Buch-Neuauflage "Schluss mit Schnupfen! So besiegen Sie grippale Infekte"

(press1) - 20. Februar 2017 - Der Biologe Prof. Dr. Michael Schrödl und die Kinder- und Jugendärztin Dr. med. Anette Meidert informieren in ihrem überarbeiteten und mit mehreren neuen Kapiteln ergänzten Bestseller "Schluss mit Schnupfen: So besiegen Sie grippale Infekte" (ISBN 978-3-7431-8468-8, BoD Norderstedt) umfassend über die Themen Erkältungen, herkömmliche Heilmethoden und Hausmittel. Und dann zeigen sie Schritt für Schritt, wie man sich selbst in einen hypnotischen Zustand führen und in ein paar Minuten Entspannung und Konzentration die körpereigenen Abwehrkräfte mental mobilisieren kann. Mit ein wenig Übung verschwanden aufziehende Erkältungen über Nacht.

Wie kommt es, dass ein Wissenschaftler der Zoologischen Staatssammlung München (ZSM) ein Buch über Schnupfen schreibt? Prof. Michael Schrödl erforscht die Artenvielfalt insbesondere von Meeresschnecken weltweit. Verstopfte Nasen verhinderten so manche Taucheinsätze in den kühlen Tiefen des Meeres. Eine einfache, selbsthypnotische Übung schaffte in verblüffender Weise Abhilfe. Zufall? Mystik? Keineswegs, denn Hypnose ist eine wissenschaftlich anerkannte Methode, ein direkter Weg, mit dem Unterbewusstsein zu kommunizieren und das Immunsystem zu beeinflussen. Schrödl ließ sich in Hypnose ausbilden, recherchierte, entwickelte die Methode weiter und testete sie an sich selber und im Familienkreis. Mittlerweile gibt es zahlreiche Erfolgsberichte.


Die neuen Buchkapitel geben Erfahrungen von Anwendern wieder, erklären ausführlich, welche Faktoren zu einer gelungenen Schnupfenhypnose beitragen, bieten "Trouble-Shooting", eine Kurzanleitung und ein ausführliches Erklärungsmodell der Funktionsweise. Die brandneue Tranceeinleitung mit der Havening-Methode dürfte sich als besonders nützlich erweisen für Menschen, die sich sonst nicht so leicht entspannen können. Mithilfe einfacher Streichberührungen an den Armen, Händen und im Gesicht schaltet das menschliche Hirn auf tiefen Entspannungsmodus und schon kann die Virenbekämpfung beginnen.

Die Schluss-mit-Schnupfen Methode ist geeignet für alle ansonsten Gesunden, die sich erkältet haben. Sie lässt sich mit dem neuen Büchlein in wenigen Stunden erlernen und in etwa 20 Minuten anwenden. So wie Stress und schlechte Gedanken erwiesenermaßen das Immunsystem schwächen können, so scheinen Entspannung und gedankliche Fokussierung auf zu bekämpfende Schnupfenviren die Immunabwehr zu stärken. "Unser Buch ist keine wissenschaftliche Studie und die Methode kein Wundermittel. Aber unsere Erfahrungen deuten darauf hin, dass man lernen kann, den Verlauf grippaler Infekte mental massiv zu beeinflussen. Insbesondere, wenn man schon bei den ersten Anzeichen reagiert. Warum quälen sich so viele Menschen mit lästigen Erkältungen herum, wenn sie vielleicht ruckzuck gesundwerden könnten? Einen Versuch ist unsere Methode allemal wert!" davon ist Schrödl überzeugt.

Die Veröffentlichung als Selbsthilfe-Buch hat durchaus Hintergedanken. Als Lektüre für Schnupfengeplagte richtet sie sich an ein breites Publikum, dem geholfen werden soll. Der Erlös aus dem Verkauf soll aber auch helfen - ein Euro pro Buch kommt Nachwuchswissenschaftlern der Zoologischen Staatssammlung München (ZSM) zugute, zur Erforschung der Artenvielfalt.

Das Buch "Schluss mit Schnupfen! So besiegen Sie grippale Infekte" (DIN A5, 160 Seiten) ist bei BoD Books on Demand erschienen. Das Taschenbuch ist im Buchhandel und online für 16,95 Euro erhältlich. Das eBook kostet 13,99 Euro.

website http://www.schluss-mit-schnupfen.de

Verlag https://www.bod.de/buchshop/schluss-mit-schnupfen-so-besiegen-sie-grippale-infekte-michael-schroedl-9783743184688

Rezensionsexemplare sind kostenlos beim Verlag erhältlich unter:
http://www.bod.de/presse/rezensionsservice.html


Die Autoren

Dr. med. Anette Meidert arbeitete viele Jahre als Oberärztin in Krankenhäusern und in Praxen, u.a. als Kinder- und Jugendärztin, Kinderkardiologin, Neugeborenen-Spezialistin und Notärztin, bevor sie sich als private Kinderärztin in Starnberg bei München niederließ.
In jedem Winterhalbjahr erlebt sie den Ansturm von besorgten Eltern mit Kindern mit Erkältungssymptomen. Meist handelt es sich nur um harmlose Infekte, die aber Familien belasten und gelegentlich zu schlimmeren Sekundärinfektionen führen können.
Die Selbsthypnose erlebt sie als eine wirksame Methode, die Infektketten zu durchbrechen. Die ganze Familie kommt dadurch gesünder durch den Winter.


Prof. Dr. Michael Schrödl (49) ist Biologe und leitet die Sektion Weichtiere an der Zoologischen Staatssammlung München (ZSM). Er lehrt an der Ludwig-Maximilians Universität München (LMU). Seit 25 Jahren forscht er begeistert über die Artenvielfalt und Evolution von Meeresschnecken. Er verfasste mehr als 100 Fachpublikationen, ist Gutachter für zahlreiche internationale Wissenschaftsjournale und Organisationen, editiert Fachzeitschriften und leitet eine produktive Arbeitsgruppe von Nachwuchsforschern.
Als Taucher von Kindesbeinen an und auf Forschungsexpeditionen war er in vielen Regionen der Welt unterwegs. Doch erst in den letzten Jahren fing er sich immer öfter lästige Infektionen ein - im Alltag, in München. Also lernte er, grippale Infekte mit Selbsthypnose schnell und wirksam zu bekämpfen. Ähnliche Methoden wirkten auch bei seiner Frau, seinen Kindern und vielen Anwendern der Erstauflage.
Medizinisch relevante Fakten und Anleitungen stammen von der erfahrenen Kinder- und Jugendärztin Dr. med. A. Meidert.

Das Buch

NEUAUFLAGE 19.01.2017
Schluss mit Schnupfen! So besiegen Sie grippale Infekte
Schrödl, Michael; Meidert, Anette
Paperback
160 Seiten
ISBN 978-3-7431-8468-8
Verlag: BoD Books on Demand
auch als eBook erhältlich

Buch Neuauflage "Schluss mit Schnupfen - So besiegen Sie grippale Infekte".

Prof. Dr. Michael Schrödl
Eisenhartstrasse 64
81245 München
(Tel 0152-02051054)
Anfragen bitte per SMS oder, bevorzugt, email

email mailto:kontakt@schluss-mit-schnupfen.de

Prof. Dr. Michael Schrödl (49) ist Biologe und leitet die Sektion Weichtiere an der Zoologischen Staatssammlung München (ZSM). Er lehrt an der Ludwig-Maximilians Universität München (LMU). Seit 25 Jahren forscht er begeistert über die Artenvielfalt und Evolution von Meeresschnecken. Er verfasste mehr als 100 Fachpublikationen, ist Gutachter für zahlreiche internationale Wissenschaftsjournale und Organisationen, editiert Fachzeitschriften und leitet eine produktive Arbeitsgruppe von Nachwuchsforschern. Zudem ist er Hypnosecoach und schreibt Ratgeber, um Menschen zu helfen. Einen Euro pro verkauftes Exemplar spendet er für Nachwuchswissenschaftler im Bereich Biodiversitätsforschung.

Downloads zu dieser Pressemitteilung:

Überarbeitete und erweiterte Neuauflage des Erfolgsbuches Überarbeitete und erweiterte Neuauflage des Erfolgsbuches

Dateityp: jpg
Größe: 30 KByte


Share: 
© 1998-2017 HighText Verlag / press1. Originaltexte der Unternehmen sind zur Verwendung und Wiederveröffentlichung durch die Presse freigegeben, sofern nicht anders vermerkt. Die automatisierte Übernahme oder Wiederveröffentlichung der press1-Inhalte in andere Online-Systeme bedarf der Genehmigung des HighText Verlags.
Originaltexte werden unter ausschließlicher Verantwortung des jeweiligen Unternehmens veröffentlicht.
Nutzerstatus
Login
Neuanmeldung für Unternehmen
Akkreditierung für Journalisten
Kennwort vergessen
 

Volltextsuche:


press1 Sponsor:
MARKENMACHER Media & Venture GmbH
press1 Partner:
BVDW Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V.
HighText iBusiness - Zukunftsforschung für interaktives Business
DOWJONES Newswires
pressrelations.de
 Für Unternehmen
Login
Neuanmeldung
Unsere Leistungen:
Was ist press1?
Pressefach
Presse-Versand
Channels auf press1
PR-Redaktion
Medienbeobachtung
Preise/Konditionen
 Für Journalisten
Login
Was ist press1?
Akkreditierung
Recherche:
Aktuellste
Meistgelesene
IT/Technik/Interaktiv
Entertainment
Health Relations
General Interest
Volltextsuche
Bildersuche
Videosuche
Firmen
 Über press1.de
Kontakt
Impressum
AGB
Datenschutz
Kennwort vergessen
 Medienpartner