press1 - Online-Pressearbeit mit System
 Online-Pressearbeit mit System 
 Home  Entertainment 
Logo
TUDOCK GmbH
Pressekontakt:
Regine Voigt
Holländischer Brook 2
20457 Hamburg
Tel: +49 40 41 36 61 89-0
Fax: +49 40 41 36 61 89-9
presse@tudock.de
http://www.tudock.de

Meldungen dieses Unternehmens:

Einladung zum 39. Magento Stammtisch Hamburg
[08.01.18, 11 Uhr]
Magento Commerce oder Magento Open Source? Einladung zum 38. Magento Stammtisch Hamburg bei Tudock am 22.11.2017
[13.11.17, 08 Uhr]
Internationalisierung aus Händlersicht: Einladung zum 37. Magento Stammtisch Hamburg bei Tudock
[13.09.17, 23 Uhr]
Best Practices für die Shopentwicklung mit Magento 2: Einladung zum 36. Magento Stammtisch Hamburg bei TUDOCK
[05.07.17, 15 Uhr]
TUDOCK ist erster Customer Excellence-Partner von FACT-Finder
[30.05.17, 09 Uhr]
TUDOCK entwickelt Magento 2-Modul für Suchlösung SEMKNOX
[17.05.17, 17 Uhr]
Entwicklungsprozesse in Magento-Agenturen: Einladung zum 35. Magento Stammtisch Hamburg bei TUDOCK
[11.05.17, 17 Uhr]
Themenfokus Marktplatzanbindung - 34. Magento Stammtisch Hamburg bei TUDOCK
[08.03.17, 21 Uhr]
TUDOCK veröffentlicht Anbieterliste für Produktsuche-Software
[06.02.17, 15 Uhr]
DHDL-Startup Limberry zu Gast beim 33. Magento Stammtisch Hamburg
[12.01.17, 11 Uhr]
Mit dualem Studium in die Webentwicklung

(press1) - 9. November 2016 - Damit der E-Commerce in Deutschland weiter boomt, bedarf es neben einem ansprechendem Frontend, dem richtigen Produktsortiment und attraktiven Preisen auch fähiger Webentwickler. Diese legen hinter den Kulissen die Grundlage für sichere und benutzerfreundliche Onlineshops. Doch IT-Fachkräfte sind Mangelware. TUDOCK unterstützt die Nachwuchssicherung durch ein duales Studienplatzangebot.

Zum Wintersemester 2017 bietet die E-Commerce-Agentur TUDOCK in Kooperation mit der HAW Hamburg wieder einen Platz für das Studium der Angewandten Informatik in dualer Form. Denn Ausbildungsangebote, die auf die konkreten Anforderungen im E-Commerce vorbereiten, sind rar. Mit der zweigliedrigen Ausbildung bei TUDOCK und an der HAW erhalten die Studierenden fundierte theoretische und praktische Grundlagen für die Software-Entwicklung. Neben dem Studium sichern Praxisphasen im Unternehmen die Ausbildung zum Webentwickler für E-Commerce-Anwendungen. Das Unternehmen legt Wert darauf, die Studierenden möglichst früh in die agile Software-Entwicklung einzubinden. Geschäftsführer Niels Pahlmann erklärt: "Durch die Zusammenarbeit mit dem Team können die Studierenden am besten von der Erfahrung ihrer Kollegen profitieren. Unsere Qualitätssicherung weckt zudem von Anfang an das Bewusstsein für sauberen Code - und die Arbeit an realen Aufgaben motiviert zusätzlich."

Absolventen eines dualen Studiums haben wegen der bereits vorhandenen Berufserfahrung sehr gute Jobaussichten. Zwar stellen die Praxisphasen im Unternehmen eine zusätzliche Belastung dar, finanzieren aber durch das geregelte Ausbildungsgehalt auch das Studium. Außerdem unterstützen feste Ansprechpartner bei TUDOCK bei der Organisation und Weiterbildung.

Interessierte Schülerinnen und Schüler, die eine Karriere als Webentwickler anstreben, können sich ab sofort per E-Mail an mailto:jobs@tudock.de um den dualen Studienplatz bewerben.


Pressekontakt:
Regine Voigt
Tel. +49 40 41 36 61 890, mailto:presse@tudock.de
TUDOCK GmbH, Holländischer Brook 2, 20457 Hamburg

Über die TUDOCK GmbH:
Die Hamburger E-Commerce-Agentur TUDOCK ist Dienstleister für große und mittelständische Unternehmen. TUDOCK plant, realisiert und betreut anspruchsvolle Internetprojekte. Leistungsschwerpunkt ist neben der Shop-Entwicklung mit dem Open Source Shopsystem Magento auch die Shop-Optimierung und das Produktmanagement für Onlineshops. Individuellen Ansprüchen begegnet TUDOCK mit kompetenter Beratung, maßgeschneiderten Modulen und webbasierten Applikationen. TUDOCK organisiert und leitet seit Juli 2015 den Magento Stammtisch Hamburg. Außerdem teilt das Unternehmen im TUDOCKBLOG seinen Erfahrungshorizont.

Mehr Informationen über TUDOCK: https://www.tudock.de
© 1998-2018 HighText Verlag / press1. Originaltexte der Unternehmen sind zur Verwendung und Wiederveröffentlichung durch die Presse freigegeben, sofern nicht anders vermerkt. Die automatisierte Übernahme oder Wiederveröffentlichung der press1-Inhalte in andere Online-Systeme bedarf der Genehmigung des HighText Verlags.
Originaltexte werden unter ausschließlicher Verantwortung des jeweiligen Unternehmens veröffentlicht.
© 1998-2018 HighText Verlag / press1. Originaltexte der Unternehmen sind zur Verwendung und Wiederveröffentlichung durch die Presse freigegeben, sofern nicht anders vermerkt. Die automatisierte Übernahme oder Wiederveröffentlichung der press1-Inhalte in andere Online-Systeme bedarf der Genehmigung des HighText Verlags.
Originaltexte werden unter ausschließlicher Verantwortung des jeweiligen Unternehmens veröffentlicht.