press1 - Online-Pressearbeit mit System
 Online-Pressearbeit mit System 
 Home  Entertainment 
Softwarepatentgegner des FFII: Verein hat seinen Ruf ruiniert"

(press1) - 04. August 2005 - Nachdem der Internet-Server der Softwarepatentgegner des FFII e.V. abgeschaltet wurde, erreichte die Nutzwerk GmbH ein Fax des Schatzmeisters. Dieser entschuldigt sich bei Nutzwerk mit den Worten: "Totales Versagen des Schatzmeisters". Zwei Tage später bestätigte der Vorsitzende des FFII, Hartmut Pilch, gegenüber Nutzwerk, dass die Konten des Vereins geschlossen sind. Hier das Fax des Schatzmeisters im Original:

--Anfang Zitat--

FFII e.V. - totales Versagen des Schatzmeisters

Sehr geehre Nutzwerk GmbH,

der Grund, dass der Verein seinen Ruf ruiniert hat ist mein persönliches Versagen (mir ist klar dass ich hierfür in Zukunft wohl in Haftung genommen werde) Fristen einzuhalten. Ich habe mich über Weisungen des Vorstands hinweggesetzt diese Angelegenheit. Vorstand und Vereinsmitglieder deren Vertrauen ich jetzt völlig verspielt habe sind zu recht stinksauer. Ehrlich gesagt, bewundere ich die Effizienz, mit der Sie Ihre Angelegenheit durchsetzen und werde aus diesem Versagen auch persönliche Konsequenzen ziehen müssen: Dass ich mich für weitere öffentliche Aufgaben jetzt wohl disqualifiziert habe, steht ausser Frage. Nichtsdestotrotz sollte ich weiteren Schaden vom Verein (für den ich wohl mittelfristig haftbar gemacht werde) vermeiden, auch im Interesse der Gläubiger falls es zu einer Insolvenz kommt. Bitte sagen Sie mir wieviel ich Ihnen wohin überweisen soll.

Mit der ehrlichen Hochachtung des zu recht Verlierers gegenüber dem stärkeren Gewinner,

Holger Blasum


--Ende Zitat--

Die Konten des FFII-Vereins sind aktuell geschlossen, da in der Zwischenzeit neue Pfändungsbeschlüsse gegen die Softwarepatentgegner erlassen wurden. Dass die gerichtlichen Kostenfestsetzungsbeschlüsse nicht bezahlt werden, erklärt der FFII-Vorsitzende Pilch gegenüber Nutzwerk so: "Sie enthalten zu viele Kürzel, Variablen und Unbekannte, und ich kann nicht sicher erkennen, inwieweit sie zueinander zu addieren sind oder einander ersetzen."

Nutzwerk musste bereits weitere gerichtliche Schritte einleiten, weil der FFII neue unwahre Behauptungen über Nutzwerk verbreitet. "Wann stoppen endlich die Mitglieder des FFII den Privatkrieg ihres Vorsitzenden Pilch gegen Nutzwerk? Solange Lügen und Verleumdungen im Namen der FFII-Mitglieder verbreitet werden, müssen wir den gesamten Verein zur Rechenschaft ziehen", sagt die Geschäftsleitung von Nutzwerk dazu.

Das Fax des FFII-Vereins kann unter http://www.nutzwerk.de/media/releases/fax_ffii_30-07-30.html abgerufen werden.

Weitere Informationen
http://www.nutzwerk.de
http://www.nutzwerk.de/media/releases.html

Downloads zu dieser Pressemitteilung:

Fax des FFII-Vereins an die Nutzwerk GmbH Fax des FFII-Vereins an die Nutzwerk GmbH

Dateityp: gif
Größe: 37 KByte


Über Nutzwerk
Nutzwerk entwickelt seit seiner Gründung 1997 Basistechnologien für das Internet. Alle Nutzwerklösungen basieren auf standardisierten Protokollen und Diensten des Internets und werden dem Nutzer systemunabhängig angeboten.


Über SaferSurf.com
Bereits Kunden in 56 Ländern setzen SaferSurf ein. Dabei bietet SaferSurf einen Schutz vor Viren, Webspionen und gefährlichen 0190-Dialern, noch bevor infizierte Dateien den Rechner erreichen. SaferSurf prüft dabei in Echtzeit alle eingehenden Daten und leitet nur die "sauberen" Bits und Bytes weiter.

Durch Datenkomprimierung beim Aufruf von Webseiten ist mit SaferSurf eine bis zu 3-fache Datenbeschleunigung möglich. Seit dem Jahr 2004 sichert SaferSurf, neben der Anonymisierung von Internet und eMail, die Anonymität in Tauschbörsen wie Kazaa oder eMule.


Weitere Informationen:
http://www.safersurf.com
http://www.nutzwerk.de

Kontakt
Nutzwerk GmbH
Kohlgartenstrasse 13
D-04315 Leipzig

Tel: +49 341-686570
Fax: +49 341-6865710

info@nutzwerk.de
www.nutzwerk.de

Share: 
© 1998-2017 HighText Verlag / press1. Originaltexte der Unternehmen sind zur Verwendung und Wiederveröffentlichung durch die Presse freigegeben, sofern nicht anders vermerkt. Die automatisierte Übernahme oder Wiederveröffentlichung der press1-Inhalte in andere Online-Systeme bedarf der Genehmigung des HighText Verlags.
Originaltexte werden unter ausschließlicher Verantwortung des jeweiligen Unternehmens veröffentlicht.
Nutzerstatus
Login
Neuanmeldung für Unternehmen
Akkreditierung für Journalisten
Kennwort vergessen
 

Volltextsuche:


press1 Partner:
BVDW Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V.
HighText iBusiness - Zukunftsforschung für interaktives Business
DOWJONES Newswires
pressrelations.de
 Für Unternehmen
Login
Neuanmeldung
Unsere Leistungen:
Was ist press1?
Pressefach
Presse-Versand
Channels auf press1
PR-Redaktion
Medienbeobachtung
Preise/Konditionen
 Für Journalisten
Login
Was ist press1?
Akkreditierung
Recherche:
Aktuellste
Meistgelesene
IT/Technik/Interaktiv
Entertainment
Health Relations
General Interest
Volltextsuche
Bildersuche
Videosuche
Firmen
 Über press1.de
Kontakt
Impressum
AGB
Datenschutz
Kennwort vergessen
 Medienpartner